Ober Scharrer Gruppe Logo

Ober Scharrer 
Gruppe
Bewertung

Bewertung meines Arbeitsplatz

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist immer ein nettes Gespräch. Man hat viel Spielraum für die Selbstgestaltung der Arbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hab ich schon erwähnt. Mitarbeiter auch als Mensch wahr zu nehmen und erkennen, dass alle Seiten nötig sind für eine gute Arbeit am Patienten.

Verbesserungsvorschläge

Leben und Leben lassen. Auf Fragen zeitnahe Antworten, nicht nur von einer Seite erwarten. Deutlich an der Motivation der Mitarbeiter arbeiten, sonst gibt es nicht nur zu wenige Augenärzte, sondern auch keine Schwestern mehr.

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb des MVZ bin ich sehr zufrieden, sowohl mit dem Arzt, wie auch den Kollegen

Kommunikation

In der Praxis, so gut wie nie Zeit mal ein persönliches Gespräch zu führen. Von der Geschäftsstelle nur Druck, hat man selbst mal ein Anliegen oder eine Frage, bekommt man erst viel zu spät Antwort oder Entscheidungen

Kollegenzusammenhalt

Das ist bei uns sehr gut

Work-Life-Balance

Keine Urlaubsplanung nach eigenen Wünschen, alles nach Vorgabe vom Angestellten Arzt.

Vorgesetztenverhalten

In der Praxis bis auf Kleinigkeiten sehr zufrieden, von der Geschäftsführung zwar nett, aber nur nach ihren Wünschen. Keine Anerkennung für unsere Arbeit, nicht mal eine Karte zum Geburtstag oder beim Eintritt ins Rentendasein, keine Verabschiedung.

Interessante Aufgaben

Das ist schon abwechslungsreich und nicht langweilig

Gleichberechtigung

Zumindest bei uns in der Praxis ergänzt es sich gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich hoffe gut. Wir halten als Team zusammen

Arbeitsbedingungen

Einfach über jeder Belastungsgrenze. Man ist täglich wie kurz vor dem Nervenzusammenbruch. Es geht nur um Masse und schaffen schaffen schaffen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich denke es ist immer verbesserungswürdig, aber wir versuchen es.

Gehalt/Sozialleistungen

Extrem schlechte Bezahlung im Gegensatz zu anderen Praxen. Es wird auf Berufsjahre überhaupt keine Rücksicht genommen. Kein Weihnachtsgeld oder Urlaubsgeld. Wäre die Atmosphäre unter den Kollegen nicht so gut, wäre ich längst weg.

Image

Kommt auf die Fragen an. Ich würde niemanden ermutigen bei uns zu arbeiten wegen der schlechten Bezahlung und dem Dauerstress. Im Umgang mit Patienten verliert keiner ein schlechtes Wort über die Praxis

Karriere/Weiterbildung

Was für Karriere, welche Weiterbildungen. Ich war in einigen Jahren zu genau einer Weiterbildung in den Praxen vorher sehr viel regelmäßiger.

Arbeitgeber-Kommentar

Claudia Auer, Leiterin Unternehmenskommunikation
Claudia AuerLeiterin Unternehmenskommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben für Ihr ausführliches Feedback. Zunächst einmal freut es uns, dass Sie mit Ihrem abwechslungsreichen Aufgabenbereich und mit der Atmosphäre an Ihrem Standort zufrieden sind. Zum Thema Weiterbildung: kennen Sie schon unsere digitale Plattform “OSG Akademie digital“? Dort gibt es umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten. Sprechen Sie bitte Ihre Vorgesetzte oder Ihren Vorgesetzten darauf an.
Bezüglich Ihres Feedbacks zum Thema Kommunikation und Arbeitsbedingungen in Ihrem MVZ: darüber würden wir gerne mehr erfahren. Melden Sie sich bitte bei Frau Matok unter a.matok@osg.de. Sie wird Ihre Rückmeldung absolut vertraulich und anonym behandeln.

Vielen Dank und beste Grüße
Claudia Auer