OBG Gruppe Logo

OBG 
Gruppe
Bewertung

Hält noch mehr als er verspricht.

5,0
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei OBG Gruppe GmbH in Ottweiler gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Verständnis des Unternehmens vom Mitarbeiter als Menschen, der für den Unternehmenserfolg ausschlaggebend ist und die gelebte Devise "Wer fordert, muss auch fördern."
Die Fehlerkultur, dass irren auch mal menschlich ist.
Das soziale Verständnis, die gute Teamatmosphäre und die vielen Freiheiten (Verantwortung) sowie das Vertrauen das einem vom Start weg entgegen gebracht wird.
Den Umgang mit dem (potenziellen) Mitarbeiter von Beginn an inklusive Bewerbungsphase. Hier stehen Mensch und Persönlichkeit im Vordergrund, nicht das Profil oder der Lebenslauf.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fällt mir nach der Einlebungsphase spontan noch nichts ein.

Verbesserungsvorschläge

Bisher nur Kleinkram, aber den kann ich sehr gut mit meinen Vorgesetzten im direkten Austausch ansprechen.

Arbeitsatmosphäre

Von Anfang an richtig gute Teamatmosphäre, auch für mich als Neuling. Bisher noch niemanden angetroffen, mit dem ich nicht auf Anhieb klargekommen bin.

Kommunikation

In Summe sehr gute Kommunikation: regelmäßiger direkter Austausch mit Vorgesetzten, abteilungsinterne Meetings um Zwischenstände zu besprechen, ausführliche Jahresabschlussinformationen über das vergangene und zukünftige Jahr etc. An der ein oder anderen Stelle noch etwas "steife"/traditionelle Kommunikation bzw. Ansichten, aber das ist wohl der Branche geschuldet. Wenn mir mal Info fehlt, kann ich jeden fragen.

Kollegenzusammenhalt

So wie es sein muss: Menschlich alle auf einer Wellenlänge, man kann prima zusammenarbeiten. Fehlerkultur ist super, wenn was mal alleine nicht läuft, dann klappts gemeinsam. Von Anfang an wurde mir nicht zu viel versprochen.

Work-Life-Balance

Ab und zu mal ein langes Meeting, ansonsten geht's immer pünktlich heim. Mobiles Arbeiten ist möglich, in Sonderfällen auch über längeren Zeitraum. Seit meinem Wechsel gefühlt deutlich mehr Freiheiten.

Vorgesetztenverhalten

Super angenehm, freundlich und sogar persönlich am Befinden der Mitarbeiter interessiert. Dazu haben alle immer ein offenes Ohr, wenn man mal nicht weiterkommt oder was abstimmen muss.

Interessante Aufgaben

Kann ich noch nicht vollständig beurteilen, aber bisher passt alles: eine Mischung aus Abarbeiten und Initiativarbeit mit recht großem Freiraum.

Gleichberechtigung

Geschlecht juckt hier keinen, Persönlichkeit und Kompetenz zählen

Umgang mit älteren Kollegen

Mir scheint nicht, als würden Unterschiede gemacht werden in der Behandlung. Außer dass langjährige Mitarbeiter aufgrund von Erfahrung und Verdiensten eine naturgemäßen Respektsvorschuss haben.

Arbeitsbedingungen

Alles zu meiner Zufriedenheit. Konferenz- und Pausenräume sind ebenfalls modern ausgestattet, in einigen Räumen inklusive Luftfilter.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Regionaler und sozialer Anspruch hervorragend. Umweltbewusstsein der Branche geschuldet im wahrsten Sinne ausbaufähig, aber auch jetzt wird hier schon viel getan.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr als zufrieden.

Image

Propagiertes Image und wahrgenommene Realität sind hier extrem deckungsgleich. Meistens wird eher tief- als hochgestapelt, weil vieles Positive für langjährige Mitarbeiter schon so selbstverständlich geworden ist.

Karriere/Weiterbildung

Vom Hörensagen sehr gut. Selbst noch nicht in Anspruch genommen.

Arbeitgeber-Kommentar

Christina Schmidt, Referentin für Personalentwicklung & Recruiting
Christina SchmidtReferentin für Personalentwicklung & Recruiting

Liebe Mitarbeiterin/ lieber Mitarbeiter,

wir freuen uns sehr, dass Sie OBG als attraktiven Arbeitgeber wahrnehmen und unser Leitbild auch in Ihrem Arbeitsalltag gelebt wird.

Für das Jahr 2022 wünschen wir Ihnen weiterhin interessante sowie spannende Projekte innerhalb unserer OBG-Familie!

Viele Grüße
Christina Schmidt
Referentin für Personalentwicklung & Recruiting