OBG Gruppe Logo

OBG 
Gruppe
Bewertung

Sehr viel Arbeit, gutes Gehalt

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei OBG Gruppe GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Echtes flexibles Arbeitszeitmodell einführen.
Home Office auch außerhalb von Corona zumindest tageweise anbieten.
Möglichkeit bieten, die angefallenen Überstunden abfeiern zu können.

Arbeitsatmosphäre

Lob von den Führungskräften gibt es nicht.
Extrem hoher Termindruck durch zu viel Arbeit.

Kommunikation

Die Kommunikation ist durch Meetings und das Firmen-Portal sehr gut.

Kollegenzusammenhalt

Wie in jeder Firma gibt es auch hier unter den Kollegen schwarze Schafe.

Work-Life-Balance

„Flexibles Arbeitszeitmodell“ mit Kernzeit von 8-16 Uhr Augenwischerei und unmodern.
Um den immensen Arbeitsaufwand zu bewältigen sind viele Überstunden nötig, die weder abgefeiert noch ausbezahlt werden.

Vorgesetztenverhalten

Patriarchalische Verhältnisse.
Man kann nur hoffen, dass mit dem anstehenden Generationenwechsel sich hier etwas ändert.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind stets interessant, doch ist die Arbeitsbelastung in unserer Abteilung sehr ungerecht aufgeteilt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist gut und wird überpünktlich ausgezahlt.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für Ihr offenes und ehrliches Feedback. Wir freuen uns über Ihre positiven Aussagen, bedauern jedoch auch Ihre teils negativen Erfahrungen sehr.

Als Arbeitgeber möchten wir uns stetig weiterentwickeln und sind auf ein offenes Feedback angewiesen. Gerne würden wir in einem persönlichen und vertraulichen Gespräch mehr über Ihre Beweggründe und Ihre genannten Verbesserungsvorschläge erfahren und möchten Sie daher ermuntern, mit uns Kontakt aufzunehmen. Dies ist uns besonders wichtig, um Ihnen wieder ein gutes Gefühl in unserem Unternehmen geben zu können.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mit mir einen Termin vereinbaren würden, damit wir gemeinsam der Sache auf den Grund gehen können.

Viele Grüße
Karin Junk
Mensch und Unternehmen/
Leiterin Operatives Personalmanagement