OC Development GmbH als Arbeitgeber

  • Prien a. Chiemsee, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

8 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 63%
Score-Details

8 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

5 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Sehr angenehmes arbeiten und junges dynamisches Team

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr flexibler und verständnisvoller Arbeitgeber.
Möglichkeit an einem innovativen Produkt mit einem jungen Team zu arbeiten.
Persönliche und fachliche Weiterbildung.

Arbeitsatmosphäre

Sehr vertrauensvolle Atmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Ein tolles Team! Alle arbeiten super zusammen und die Stimmung passt hervorragend.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind ein sehr junges Team. Die wenigen älteren Kollegen werden aber sehr geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Es ist eine klare Richtung vorgegeben. Jeder Mitarbeiter wird aber auch nach seiner Meinung gefragt, die immer ernst genommen wird.

Arbeitsbedingungen

Büros sind modern eingerichtet und auf dem neuesten Stand der Technik.

Kommunikation

Die Kommunikation ist über alle Bereiche hinweg gut. Zwischen den verschiedenen Abteilungen wird viel gesprochen und koordiniert.

Interessante Aufgaben

Gerade in der Entwicklung sind wir immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten und Lösungen. Das macht unseren Alltag sehr abwechslungsreich.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Startup im Aufbau

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr flexibel und verständnisvoll wenn es um Private Angelegenheiten geht.
Sehr flexibel Arbeitszeiten mit wenig Überstunden - sehr gute Work-Live-Balance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Deadlines und Meetings werden teilweise nicht ganz ernst genommen.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Struktur in den Projekten.
Besserer Austausch mit externen/remote Kollegen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr schönes, helles Büro, sehr große Schreibtische und Klimaanlage sorgen für eine super Arbeitsatmosphäre.

Work-Life-Balance

Sehr gute Work-Life-Balance. Überstunden werden nur in sehr seltenen Fällen erwartet, ansonsten kann man seine Arbeitszeiten frei einteilen. Urlaub wird fast immer genehmigt.

Karriere/Weiterbildung

Keine Hierarchien, dadurch auch keine Aufstiegsmöglichkeiten. Dennoch sehr offen für Weiterbildung und eigene Entfaltung.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt eine betriebliche Altersvorsorge. Das Gehalt ist sehr gut und kommt immer pünktlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In diese Richtung habe ich weder positives noch negatives mitbekommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Insgesamt ist das Unternehmen sehr jung. Kollegen, die lang im Unternehmen sind und die Produkte und Kunden kennen werden jedoch dementsprechend von anderen Kollegen geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Leider ist das sehr unterschiedlich. Einerseits sehr positiv, mitten im Geschehen, nah an den Mittarbeitern und andererseits mit naiven Einschätzungen der Produkte gegenüber.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind sehr hell und können nach den eigenen Wünschen eingerichtet werden. Technik ist sehr aktuell und kann meistens ebenfalls nach den eigenen Wünschen zusammengestellt werden. Es gibt eine Klimaanlage, sodass es im Sommer sehr gut auszuhalten ist.

Kommunikation

Unter den Mitarbeitern ist die Kommunikation gut. Es wird permanent an dem Umgang mit anderen Mitarbeitern gearbeitet. Innerhalb der Führungsebene scheint es manchmal Uneinigkeiten zu geben.

Gleichberechtigung

Es gibt zwar keine weiblichen Führungskräfte, doch es kommt mir keinesfalls so vor als würden Minderheiten hier benachteiligt werden.

Interessante Aufgaben

Große Herausforderungen beim Produktdesign und sehr selbstorganisiertes Handeln gefallen mir sehr gut.


Image

Kollegenzusammenhalt

Für ein Startup ziemlich altbacken

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Getränke / Kaffee sind selber zu bezahlen

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist sich selbst am Nächsten und wird auch von der Führung so vorgelebt, Kündigungen sind im Monatsrythmus.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Entwicklungsmöglichkeiten

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Junges Startup mit flachen Hierachien und besten Entwicklungsmöglichkeiten als Unternehmen, besonders aber auch für alle Mitarbeiter.
Durch dies sich gerade entwickelnden Strukturen besteht noch kein festes Gerüst an Prozessen und Abläufen, die oft starr und unflexibel wirken, sondern lässt viel Spielraum das Startup mit zu gestalten. Vorschläge finden hier immer ein offenes Ohr. Die Mitarbeiter sind kompetent und motiviert, das Produkt weiter nach vorne zu bringen und mit dem Unternehmen stetig zu wachsen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man darf nicht erwarten, dass man sich hier hinsetzt und abarbeitet. Es wird viel Eigeninitiative verlangt, da auf Fachwissen und Können jedes Einzelnen Mitarbeiters viel Wert gelegt und benötigt wird.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit tollen Entwicklungsmöglichkeiten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Vision des Unternehmens wird zielstrebig verfolgt
- Produktpalette sehr vielfältig und dynamisch
- Mitarbeiter mit sehr viel Know-how und Hilfsbereitschaft


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Start-Up ohne Unternehmens- und Führungskultur

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Manche Mitarbeiter verfügen wirklich über exzellentes Know-How.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Versicherungsbeiträge eines Mitarbeiters werden nicht rechtzeitig an den Versicherungsgeber abgeführt
- Fristen und Gesetze werden nicht eingehalten bzw. sind den Vorgesetzen in keiner Form bewusst
- Kommunikation im UN fehlt
- Visionen eines Start-Ups werden nicht verfolgt
- Entscheidungen werden aufgrund von Befindlichkeiten getroffen und nicht im Sinne des UN
- keine vorhandenen Führungskompetenzen der Vorgesetzten
- Mitarbeiter werden hintergangen und es wird nicht offen über Probleme oder Befindlichkeiten gesprochen, im Gegenteil: eigene Befindlichkeiten werden im Endeffekt noch gegen einen verwendet

Verbesserungsvorschläge

Einfach alles besser machen, um eine Chance auf dem Markt zu haben.
Seminare zur Führung von Mitarbeitern und eines Unternehmens wären ein Anfang...


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Empfehlenswert

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mitarbeiterbewertung: 1,2 von 5 Sternen

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben