Let's make work better.

Ochel Consulting GmbH Logo

Ochel 
Consulting 
GmbH
Bewertungen

12 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 56%
Score-Details

12 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

5 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Hier fühle ich mich wohl!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Ochel Consulting GmbH in Kreuztal gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich fühle mich hier generell sehr wohl! Ich fühle mich als Person geschätzt und respektiert und kann mich mit meinen Ideen einbringen.

Auch für private Dinge gibt es ein offenes Ohr und Verständnis, was ich so bislang noch nicht erlebt habe.

Daher komme ich gern auf die Arbeit und bin auch wirklich motiviert das Unternehmen voran zu bringen. Es ist ein Geben und Nehmen und sehr angenehmes Umfeld!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Für mich gibt es keinen wirklichen Kritikpunkt. Verbesserungsvorschläge müssen nicht automatisch bedeuten, dass etwas zum aktuellen Zeitpunkt schlecht ist.

Verbesserungsvorschläge

Ich wünsche mir manchmal in gewissen Bereichen etwas mehr "Mut" auch mal etwas auszuprobieren und zu schauen, wie es ankommt. Allerdings wurde da in den letzten Monaten schon ein großer Schritt in die richtige Richtung getan und ich bin mir sicher, dass es da noch einiges tun wird!

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr angenehm. Man darf Musik hören und zwischendurch gibt es auch mal Zeit für einen kleinen Plausch. In einer etwas lockeren Atmosphäre fällt die Arbeit leichter; bei höherem Arbeitsaufkommen arbeiten alle toll im Team!

Image

Im Bereich B2B hat sich Ochel Consulting ein großes Netzwerk aufgebaut und hat einen guten Ruf. Viele Jahre an Erfahrung und erfolgreich umgesetzte Aufträge haben sich herumgesprochen. Daher betreuen wir nicht selten Altkunden bei weiteren Projekten, aber auch Neukunden finden ihren Weg zu uns.

Im Bereich B2C arbeiten wir daran, dass wir nicht mit Zeitarbeitsfirmen verwechselt werden und uns eine größere Bekanntheit aufzubauen.

Das erhaltene Feedback von B2B und B2C ist sehr positiv.

Work-Life-Balance

Bereits im Vorstellungsgespräch habe ich klar kommuniziert, wie ich mir die Arbeitszeiten vorstelle und es teilweise auch sein kann, dass ich wichtige private Termine habe. Die Sorge, dass das miteinander kollidieren könnte, wurde mir genommen und bislang hat auch alles geklappt.

Nach Möglichkeit sollte man geplante Termine frühzeitig anmelden, sollte etwas Unvorhergesehenes passieren, wird auch hier gemeinsam nach einer Lösung gesucht.

Karriere/Weiterbildung

Wir bekommen die Möglichkeit und weiterzubilden und an Seminaren und Webinaren teilzunehmen. Ich hatte in den vergangenen Monaten die Möglichkeit an sehr vielen spannenden Seminaren teilzunehmen und persönlich zu wachsen.

Aufgrund der kleinen Teamgröße, darf man hier natürlich keine interne Akademie oder weitere Aufstiegschancen erwarten, für die persönliche Entwicklung wird aber im Rahmen der Möglichkeit viel getan!

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist immer pünktlich am Konto.

Um auch den Teammitgliedern Prämien zu ermöglichen, die nicht direkt an den Projekten arbeiten, sondern indirekt am Erfolg des Unternehmens beteiligt sind, werden aktuell neue Modelle erarbeitet, damit auch im finanziellen Bereich keine Nachteile entstehen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein gänzlich papierloses Büro ist leider momentan noch nicht umsetzbar, allerdings wird darauf geachtet wo wenig wie möglich zu drucken, beidseitig zu bedrucken und möglichst viel rein am PC zu bearbeiten.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind ein kleines Team und haben entsprechend mehr miteinander zu tun, als die Mitarbeiter großer Konzerne. Wir verstehen und gut, können miteinander lachen und Ideen austauschen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind ein generell junges Team, würden aber mit älteren genauso umgehen, wie mit jedem anderen auch.

Vorgesetztenverhalten

Man wird stets respektvoll behandelt und kann sich mit eigenen Ideen einbringen. Passiert einem ein Fehler, wird man ruhig darauf hingewiesen, bekommt aber keine Vorwürfe gemacht.

Gute Leistungen werden wert geschätzt und man bekommt Lob dafür.

Arbeitsbedingungen

Wir arbeiten an modernen Arbeitsplätzen mit höhenverstellbaren Schreibtischen, die wir auch als Stehtisch nutzen können. Außerdem gibt es verschiedene Gadgets für einen gesünderen Arbeitsalltag wie z.B. Sitzbälle und Fußablagen.

Im Sommer wird es sehr warm in den Büros und die Wärme hält sich leider auch recht lang. Das liegt aber am Gebäude und der fehlenden Möglichkeit alles zu renovieren. Um Abhilfe zu schaffen, stehen Ventilatoren bereit.

Für die schnellere Bearbeitung von Bild- und Videomaterial wäre etwas mehr Arbeitsspeicher angenehm, allerdings stehen in näherer Zukunft auch einige Verbesserungen auf dem Plan.

Kommunikation

Gespräche finden immer auf Augenhöhe statt. Wenn man ein Anliegen hat, kann man es immer ansprechen und man versucht gemeinsam Lösungen zu finden.

Gleichberechtigung

Wir werden alle gleichberechtigt. Jeder kann sich im Rahmen seines Aufgabengebietes einbringen, auch Azubis werden in alltägliche Aufgaben mit eingebunden, sind Teil des Teams, und nicht nur für typische Azubi-Aufgaben zuständig.

Auch kleinere Aufgaben des Büroalltags werden gerecht zwischen allen aufgeteilt, damit sich keiner benachteiligt fühlt.

Interessante Aufgaben

Mein Job ist durch wechselnde Kunden und teils sehr unterschiedliche Projekte sehr abwechslungsreich. Auch ruhigere Zeiten sind nie langweilig, da ich meine Kreativität einbringen kann, um selber Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Detlef Ochel, Geschäftsführender Gesellschafter - Personalberater
Detlef OchelGeschäftsführender Gesellschafter - Personalberater

Herzlichen Dank für die sehr ausführliche Bewertung! Verbesserungsvorschläge, werden gerne angenommen. Denn in Kürze wird das interne Projekt für die Optimierung der jeweiligen Arbeitsplätze gestartet. Bzgl. Seminar, Schulungen etc. wird der vorläufige Plan für 2024 vor dem Jahreswechsel mit dem gesamten Team abgestimmt. Weiter gemeinsam im und mit dem gesamten Team steht Ochel Consulting um die spannenden Vakanzen unserer nationalen und internationalen Kunden erfolgreich zu besetzen. DU bist weiter dabei und ich freue mich sehr darüber! Beste Grüße Detlef Ochel

Nie wieder - nur leere Versprechungen

1,5
Nicht empfohlen
Hat bei Ochel Consulting GmbH in Kreuztal gearbeitet.

Interessante Aufgaben

"Copy-Paste"


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Detlef Ochel, Geschäftsführender Gesellschafter - Personalberater
Detlef OchelGeschäftsführender Gesellschafter - Personalberater

Mein Fehler war es, Sie einzustellen. Leider haben sind Sie meinem Vertrauensvorschuss nicht gerecht geworden, die fachlich anspruchsvolle Aufgabe zu übernehmen. Schlüssig Kritik wäre in Ordnung, leider "schmeißen Sie mit Dreck" aus der vermeintlichen Anonymität, lediglich um mit persönlich und mein Team zu diffamieren, was ich entschieden ablehne. Dies belegt leider auch Ihre persönlich fehlende Kompetenz. In Ihrem neuen Job wünsche ich dennoch viel Erfolg, ggf. klappt es ja dort. Hochachtungsvoll D. Ochel

Im Gesamtpaket ein klasse Arbeitgeber!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Ochel Consulting GmbH in Kreuztal gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiäre Stimmung, jeder hat ein offenes Ohr, man muss es nur kundtun.
Möglichkeit der zukünftigen Nutzung des Home-Office Arbeitsplatz, was mir persönlich, ein riesengroßes Entgegenkommen ist!
Zusammenfassend kann man sagen:
Erledigt man seine Dinge und arbeitet für den Erfolg, so wird einem so gut es geht alles möglich gemacht! Wirklich Klasse!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Generell schlecht finde ich wirklich nichts! Ich mache meinen Job gerne und gebe alles für den Unternehmenserfolg!
Verbesserung wurden dahingehend aufgezählt.

Ich freue mich auf die mögliche Umsetzung und eine spannende Zukunft!

Verbesserungsvorschläge

Punkte wurden oben vereinzelt angesprochen. Dort, wo Sterne fehlen, gibt es Entwicklungspotential nach oben.

Generell gesagt:
Dinge im Team regelmäßig abfragen (Teambesprechungen mit Inhalt fernab der täglichen Arbeit). Feedbackgespräche delegieren oder selber führen und alsbald genannte Punkte zusammen umsetzen.

Arbeitsatmosphäre

Kann mich nicht beklagen. Der Austausch erfolgt mehrmals täglich. Lob wird ausgesprochen, die Art der Kommunikation, immer auf Augenhöhe.

Image

Ein sehr großes Netzwerk in der Region und auch innerhalb NRW und sogar in Nachbarländer wie Frankreich ist gegeben. Ochel Consulting steht hier doch definitiv für die persönliche Expertise und den Prozess Strukturen in Unternehmen zu erkennen und gemeinsam mit dem Kunden zum Ziel zu kommen.
Auch wenn dieser Weg, wie sagt man, schonmal "Steinig und schwer" sein kann, genießt die Firma einen sehr hohen Stellenwert, das zeigt sich auch in der Auftragslage.

Work-Life-Balance

Persönliche oder private Probleme finden immer Gehör. Getreu dem o.g. Leitsatz "Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden". Es wird auf vieles Rücksicht genommen und das Verständnis dafür entgegengebracht.
Home-Office wurde erst frisch umgesetzt. Der Vorgang dazu startet ab August. Alles Notwendige wurde/wird dazu vorab geklärt.

Karriere/Weiterbildung

Persönliche (langfristige) Weiterbildungen werden besprochen, man entwickelt Modelle im Sinne der Work-Life-Balance. Da wir ein relativ kleines Team sind, ist es klar, dass es nicht das Organigramm/Aufstiegsmöglichkeiten gibt, so wie in anderen Firmen.
Dessen muss man sich bewusst sein. Aber wer weiß, was die Zukunft alles bereithält, vielleicht vergrößert sich das Team ja massiv. ;-)

Gehalt/Sozialleistungen

Kommt immer pünktlich, Prämien werden ausgezahlt, alles Top.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Generell wird natürlich auf das Umweltbewusstsein geachtet. Papierloses Büro ist die Zukunftsvision. Tablets sollen da (2. Jahreshälfte) teilweise Abhilfe schaffen.

Kollegenzusammenhalt

Kleines Team, da entsteht sowas wie eine kleine "Arbeitsfamilie", wenn denn jeder einzelne an einem Strang zieht und dieselben o.ä. Ziele verfolgt und sich gegenseitig unterstützt!
Manchmal fehlt eben diese (Arbeits-)Unterstützung.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es wenig zuzusagen, ist stimmig. Ältere Kollegen würden genauso behandelt wie alle anderen auch. Das Alter spielt hier keine Rolle.

Vorgesetztenverhalten

Kann nichts aussetzen, funktioniert alles reibungslos. Man wird in viele Entscheidungen mit einbezogen und kann bestimmte Dinge "mitverhandeln"

Arbeitsbedingungen

Der einzige Punkt, welchen ich, gerade im Sommer, als erschwert ansehe.
Leider sind die Mietobjekte / Büros ohne Klimaanlage. Im Sommer, stahlt die Sonne gerne mal für 3-4 Stunden ins Büro. Abhilfe schaffen da die Rollrollläden oder der Ventilator. Die Wärme ist bedauerlicherweise dennoch da. Ab und an stickig, durchlüften ist dann bei den Temperaturen schwierig.

Ansonsten, was die Ausstattung der Büros angeht, würde ich sagen, ist so weit alles akzeptabel und praktikabel. Klar gibt es Tools, die einem die Arbeit ein Stück weit erleichtern können oder Hardware, die besser, schneller und effizienter arbeitet. Vielleicht überarbeitet man an bestimmten Punkt nochmal die Hardware.

Alles in allem ein Punkt, den man im Auge behalten muss, da bestimmte Rechner Ihre "Lizenzen zur Wartung" verlieren.

Software zur Nutzung des Remote-Arbeitsplatzes gibt es auch andere, wertigere Tools. Hier steht allerdings der IT-Dienstleister in der Pflicht.

Tablets sollen wohl im 2. Halbjahr angeschafft werden, um Prozesse einfacher zu machen.

Kommunikation

Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden - wie erwähnt befindet sich die Art der Kommunikation auf Augenhöhe, wenn man es denn kann und rhetorisch nicht auf den Kopf gefallen ist. Gibt es etwas, was man gerne aus der Welt schaffen will, muss man es ansprechen. Der Ton macht die Musik, immer mit Respekt und Anstand. Danach wird einem immer geholfen! Man muss es nur ansprechen.

Gleichberechtigung

Absolut nicht auszusetzen, natürlich gibt es eine bestimmte hierarchische Ebene, dies ist in jedem Unternehmen der Fall. Bestimmte Personen obliegt dann eben ein anderes, "verantwortungsvolleres" Aufgabengebiet.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabenspektrum ist quantitativ vielfältig, qualitativ hochwertig. Man pflegt Kontakte zu Geschäftsführern, Verantwortlichen der verschiedenen Führungsebenen, etc. Die Aufgaben erscheinen wiederkehrend, ja auf den ersten Blick vielleicht eintönig, allerdings muss man hinter die Fassade schauen können und darüber nachdenken, in welchen Prozessen man sich befindet. Man ist ein wesentlicher Teil der Unternehmensentwicklung der verschiedenen Kunden. Viele haben diesen "Blick" nicht.

Neue Aufgaben abzubilden, im Sinne des Angebotswesens, Fibu, etc., wäre definitiv ein interessanter Ansatzpunkt und vor allem Anreiz, sich in diese Dinge einzuarbeiten und zu lernen.

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Detlef Ochel, Geschäftsführender Gesellschafter - Personalberater
Detlef OchelGeschäftsführender Gesellschafter - Personalberater

Besten Dank für diese sehr ausführliche, schlüssige wie auch kritische Bewertung. Es gibt immer Dinge, die verbessert werden können und daran arbeiten wir gemeinsam als Team. Neben diesen starken Teambewertungen haben wir ebenso starke Bewertungen von Bewerbern, die unsere gemeinsame, sehr positive Beratungstätigkeit bestätigen. Zusammen sind wir stark und entwickeln uns weiter! :-)
Beste Grüße Detlef Ochel - Geschäftsführender Gesellschafter - Personalberater

Viel gelernt, Top Personalberatung, guter Arbeitgeber im Siegerland

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Ochel Consulting GmbH in Kreuztal gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Boni für Bewerbersuche nach erfolgreichem Vertragsabschluss, nette Mitarbeiterevents

Verbesserungsvorschläge

bessere Hardware für externe Termine z.B. für effizientes Erfassen von Gesprächsnotizen

Arbeitsatmosphäre

Hohe persönliche Wertschätzung der eigenen Arbeit

Image

Gutes Standing im Siegerland, hohe Wertschätzung insb. seitens der Bewerber

Work-Life-Balance

Freitags früher Feierabend und Wochenarbeitszeit wird eingehalten oder zeitnah ausgeglichen, Einbeziehung der persönlichen Lebenssituation, Rücksichtnahme seitens des Vorgesetzten

Karriere/Weiterbildung

Coaching seitens des Teams für professionelle Bewerberansprache

Kollegenzusammenhalt

nette Kollegen und gute Gespräche

Vorgesetztenverhalten

Große Leidenschaft am Consulting, faires Verhalten und offenes Ohr mir und auch den anderen Kolleginnen gegenüber, Ziele werden im Team gebildet

Arbeitsbedingungen

Gut ausgestatteter Arbeitsplatz mit höhenverstellbarem Schreibtisch, mehreren Bildschirmen usw., Getränke und Kaffee sind frei

Kommunikation

regelmäßige Besprechungen und allgemein viel Kommunikation untereinander, man kann immer Fragen stellen

Gehalt/Sozialleistungen

Üblich und immer pünktlich

Interessante Aufgaben

Möglichkeit bei Akquisegesprächen bei Kundenterminen teilzunehmen und mitzuwirken, Selbstständiges Arbeiten bei Design, Aufbau und Implementierung von Landing Pages, Angebotsvergleiche bzgl. Beschaffung von Hardware


Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Detlef Ochel, Geschäftsführender Gesellschafter - Personalberater
Detlef OchelGeschäftsführender Gesellschafter - Personalberater

Im Namen des gesamten Teams von Ochel Consulting vielen Dank für diese sehr positive Bewertung und die ausführlichen Anmerkungen. An den kritischen Punkten arbeiten wir weiter, um uns zu verbessern. Dies gelingt uns stetig, gemeinsam als starkes Team.
Beste Grüße Detlef Ochel - Geschäftsführer - Personalberater - Demographieberater

Keine Weiterempfehlung

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Ochel Consulting GmbH in Netphen gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Komisch, irgendwie werden hier nur positive Bewertungen kommentiert, die negativen ignoriert. Ich kann es nich empfehlen, keine persönliche Weiterentwicklung. Wie schon mehrere gesagt haben, Kommunikation schlecht, Verhalten der Führungskraft gegenüber der Angestellten schlecht. Bezahlung is auch nix…


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Detlef Ochel, Geschäftsführender Gesellschafter - Personalberater
Detlef OchelGeschäftsführender Gesellschafter - Personalberater

Vorab, die Person ist bekannt. Aus der Anonymität werden unqualifizierte Unwahrheiten vermittelt. Bedauerlicherweise ist dies eine Bestätigung für das unkorrekte Verhalten der Person während der kurzen Zeit bei uns. Insofern teile ich einzig die Headline: Diese Person ist keine Weiterempfehlung, denn sie hält sich nicht an Vereinbarungen und verbreitet Falschaussagen. Ich wünsche dennoch viel Erfolg an anderer Stelle.

Ausbildung bei Ochel Consulting

4,8
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Ochel Consulting e. K. in Siegen abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Miteinander ist sehr aufgeschlossen und harmonisch. Es wird einem immer geholfen, wenn Fragen auftreten. Insgesamt herrscht wirklich ein toller Umgang im Team.

Verbesserungsvorschläge

Ein Verbesserungsvorschlag wäre, dass angesprochene Anliegen nicht aufgeschoben, sondern zeitnah besprochen werden.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war immer sehr locker und angenehm. Man kann mit jedem reden und auch zusammen lachen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben konnten von Anfang an selbstständig erledigt werden. Ein Auslandsaufenthalt wurde ermöglicht und unterstützt.

Variation

Da Ochel Consulting eine Personalberatung ist, gab es nur eine Abteilung und man konnte nicht in verschiedene Abteilungen reinschauen. Ansonsten waren die Aufgaben sehr spannend.


Die Ausbilder

Spaßfaktor

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wunscharbeitgeber

5,0
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Ochel Consulting e. K. in Siegen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Detlef Ochel, Geschäftsführender Gesellschafter - Personalberater
Detlef OchelGeschäftsführender Gesellschafter - Personalberater

:-) vielen Dank.
Dennoch möchte ich das Team und mich selbst weiterentwickeln.
Deshalb: gemeinsam aktiv weiter Ziele erreichen.

Verbesserungswürdig

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Ochel Consulting GmbH in Netphen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- tolle Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- eintönige Aufgaben
- schlechter und teilweise unfairer Umgang der Führungsebene mit den Kolleginnen
- ungünstige technische Voraussetzungen (altes Betriebssystem auf dem PC --> viele Programme, die benötigt werden laufen schlecht und langsam)
- einige Punkte, die beim Vorstellungsgespräch aufgeführt und versprochen wurden, wurden nicht umgesetzt

Verbesserungsvorschläge

- flexiblere Arbeitszeiten oder Home Office
- moderne Technik
- bessere Kommunikation --> stetige Kommunikation, ohne dass sich Aussagen täglich ändern
- im Social Media/ PR Bereich regelmäßige Besprechungen mit dem Vorgesetzten, um Ziele und Aufgaben klarer zu definieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Anfangs sehr positive Erfahrungen gemacht - später viele Stolpersteine durch Arbeitgeber

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Ochel Consulting GmbH in Netphen gearbeitet.

Arbeitsbedingungen

Regelmäßige Kontrolle und stetige Unterbrechungen im Arbeitsablauf. Kaum selbständiges Arbeiten, hauptsächlich "Zuarbeiten"


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Mit Freude zur Arbeit

4,6
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Ochel Consulting GmbH in Netphen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Unserem Chef ist ein freundliches Miteinander sehr wichtig

Work-Life-Balance

Arbeitszeit ist persönlich abgestimmt, auf die Familie wird
Rücksicht genommen. Kurzfristige Termine können nach Absprache realiesiert werden.

Kollegenzusammenhalt

kleines Team, jeder hat ein offenes Ohr für den anderen.

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation, Zufriedheit im Team ist wichtig. Ziele werden gemeinsam besprochen und realisiert.

Arbeitsbedingungen

gut ausgestattetes Arbeitsumfeld

Kommunikation

regelmäßge Besprechungen der Projekte, Informationen
werden an die Teilzeitkräfte weitergegeben.

Interessante Aufgaben

gerechte Aufteilung der Aufgaben untereinander, jeder hilft jedem.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 83 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Ochel Consulting durchschnittlich mit 4,6 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Personalwesen & -beschaffung (3,8 Punkte). 60% der Bewertenden würden Ochel Consulting als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 83 Bewertungen gefallen die Faktoren Kollegenzusammenhalt, Umgang mit älteren Kollegen und Work-Life-Balance den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 83 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Ochel Consulting als Arbeitgeber vor allem im Bereich Arbeitsbedingungen noch verbessern kann.
Anmelden