ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

46 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 55%
Score-Details

46 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

22 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 18 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Starkes Team

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ODEG in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Wenn ich morgens meinen Zug betrete, habe ich gleich gute Laune. Das kollegiale Verhältnis macht das Arbeiten sehr angenehm.

Karriere/Weiterbildung

Was ich bisher gehört habe, sind die Möglichkeiten vielfältig. Immerhin bildet die ODEG auch selbst aus. In Anspruch genommen habe ich bisher noch nichts, aber ich kann mir vorstellen, dass ich mich vielleicht irgendwann zum Ausbilder weiterbilden lasse.

Kollegenzusammenhalt

Na das ergibt sich von selbst... möchte man meinen. Vermutlich bleibt es in großen Unternehmen nicht aus, dass es auch mal Gnatsch gibt.

Vorgesetztenverhalten

Chef ist Chef, da kann man nicht eines jeden Freund sein. Prinzipiell sind hier aber alle sehr korrekt.

Kommunikation

Auch die Kommunukation zwischen den Kollegen ist richtig gut. Ich denke, das ist ein wichtiger Faktor und Voraussetzung, dass die Zusammenarbeit gut funktioniert.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Bezahlung ist übertariflich, das muss mal gesagt werden. Außerdem bekommt man auch mehr Urlaubstage als in vergleichbaren Jobs.

Interessante Aufgaben

Na, wenn man Bahnfahren liebt, dann ist es natürlich spannend. Bei mir ist es der Traumjob, das muss natürlich jeder selbst wissen.


Work-Life-Balance

krisensicherer Mittelstand mit Konzernstrukturen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei ODEG Ostdeutsche Eisenbahn GmbH in Berlin gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

bleibt ruhig und gelassen aber dennoch umsichtig und professionell

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

informieren gut und regelmäßig

Arbeitsatmosphäre

innerhalb der Teams sehr gut, viele jüngere Mitarbeiter, ws man der ODEG gar nicht zutrauen würe

Karriere/Weiterbildung

wenn man anspricht, welche Weiterbildung man möchte, bekommt man in der Regel das " Go" wenn es sinnvoll für den Job ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt fair/ Sozialleistungen "normal"

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bahnbranche/ kaum Dienstwagen; Jobrad wär gut

Umgang mit älteren Kollegen

viele ältere Kollgen/ mit 50+ Einstieg wird geworben un auch umgesetzt

Vorgesetztenverhalten

kommt auf die Abteilung und die Fünrungskraft an; das Thema Führung wird ernst genommen, geschult und bewertet

Arbeitsbedingungen

in der Verwaltung viele großzügige 1-3er Büros

Kommunikation

zwischen den Teams könnte es besser laufen, aber innerhlab der Teams ist es gut

Gleichberechtigung

Verhältnis Männer/ Frauen auch im Führungskreis sehr ausgeglichen

Interessante Aufgaben

sehr viele abwechsunglreiche und anspruchsvolle Aufgaben


Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Toller Einstieg, tolle Perspektiven

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ODEG Ostdeutsche Eisenbahn GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Als ODEG-Frischling gefällt mir die Atmosphäre bisher sehr gut. Manchmal kommt es schon vor, dass "Dienstältere" das auch einmal raushängen lassen. Aber im Endeffekt profitiere ich von deren Erfahrung. Und wenn das nicht ständig passiert kann ich gut damit leben.

Karriere/Weiterbildung

Ich habe es oben schon erwähnt, dass man hier viele Möglichkeiten hat.

Kollegenzusammenhalt

Auch hier alles gut soweit. Perfekt wäre übertrieben, geht auch gar nicht. Deshalb nur 4 Sterne.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe das Gefühl, bei der ODEG kann man alt werden. Deswegen sind viele auch schon lange mit dabei. Das liegt aber vor allem, an den guten Weiterbildungsmöglichkeiten. Wer keine Lust mehr auf Dienst auf der Schiene hat, kann zum Beispiel auch als Ausbilder tätig sein und in der ODEG Akademie die neuen Triebfahrzeugführer unterrichten.

Arbeitsbedingungen

Hier will ich noch einmal auf meine Ausbildung eingehen. In den Räumlichkeiten in Berlin lernt man alles, was man braucht für den Job. Besonders beeindruckt hat mich allerdings der lebensechte Fahrsimulator. Das hat wirklich viel gebracht für die Praxis.

Kommunikation

Funktioniert sehr gut. Ich bin ja erst aus der Ausbildung raus, deshalb ist das gerade in den ersten Monaten sehr wichtig, dass die Kommunikation stimmt.

Gleichberechtigung

Triebfahrzeugführer ist wohl allein aus historischer Sicht eher eine Männer-Domäne. Aber - und das gefällt mir echt gut - immer mehr Frauen lernen bei der ODEG den Job und eigentlich ist es ja auch egal, wer den Zug fährt, hauptsache er/sie macht es Gewissenhaft.

Interessante Aufgaben

Na klar, volle Punktzahl, aber das muss ich ja auch sagen, denn ich habe mir den Job ausgesucht.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Super Kollegen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ODEG Ostdeutsche Eisenbahn GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich bin noch nicht lange bei der ODEG, fühle mich aber in meinem Job als Servicepersonal sehr wohl. Ich wurde sehr herzlich von den Kollegen aufgenommen. Man spürt gleich das familiäre Verhältnis.

Image

Von meinen Fahrgästen wird die ODEG immer sehr gelobt. Mir ist schon früher aufgefallen, dass die Bahnen pünktlicher und sauberer sind, als die bestimmter Mitbewerber. Ich weiß jetzt auch woran das liegt: wir haben sehr motiviertes Personal. Und das spiegelt sich in vielen Bereichen wieder. Wir sind vielleicht ein bisschen fröhlicher und damit auch gründlicher mit bestimmten Aufgaben. Das ist mein persönliches Empfinden, aberbda ist sicher was dran.

Work-Life-Balance

Das ist natürlich auch immer eine Frage der persönlichen Organisation. Ich muss an dieser Strelle aber wirklich die Dienstplanung loben. 6 Wochen zuvor hat man den Plan in der Hand und kleine Sonderwünsche sind auf jeden Fall auch mal drin.

Karriere/Weiterbildung

Die ODEG bietet wirklich viele Möglichkeiten. Man denke nur an die eigene Ausbildungsabteilung. Das ist zum einen für die persönliche Weiterentwicklung super. Die ODEG bindet so aber auch treue Kollegen länger.

Kollegenzusammenhalt

Siehe oben!

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte können nicht immer nur Freunde sein, wenn es berechtigt ist. Ich komme mit allem klar, solange es nicht sinnlose Machtdemonstration ist.

Kommunikation

Ist insgesamt sehr gut. Es kommt natürlich mal vor, wenn es etwas stressig ist, dass der Ton auch mal rauer wird. Aber sowas muss man abkönnen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Abends ankommen, wo man morgens anfängt

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ODEG Ostdeutsche Eisenbahn GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich war zunächst skeptisch, da ich Angst hatte, dass der Job als TF bei der ODEG bedeutet, dass ich viel Zeit morgens und abends brauche um zum/vom jeweiligen Bahnhof hin und weg zu kommen. Womöglich ist man jedes Mal wonders. Meine Angst wurde nicht bestätigt. Die Dienste werden tatsächlich so geplant, dass ich am Abend wieder dort lande, wo ich meinen Dienst am Morgen begonnen habe. Als Familienvater ist mir das sehr wichtig und erpart mir selbst einiges an zusätzlicher Planung.

Work-Life-Balance

Wie bereits eingangs erwähnt, bin ich sehr froh über die Dienstplanung. Das nimmt ein bisschen Druck raus. Überstunden bleiben leider nicht immer aus.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich sags mal so: wer hätte nicht gern mehr Geld. Aber fairer Weise muss ich sagen, dass ich übertariflich bezahlt werde und echt viele Urlaubstage habe, insofern ist das eher Meckern auf hohem Niveau. Und ansonsten bleibt halt noch Lottospielen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Also wer Bahn fährt ist ja schon mal umweltbewusst. Natürlich gibt es hier und da immer mal so Kleinigkeiten. Teilweise liegen Sachen wie Verschmutzung von Bahnsteigen, Zügen etc. aber auch eher an idiotischen Fahrgästen.

Kollegenzusammenhalt

Irgendwie ist die ODEG für mich zu einer echten Familie geworden. Und wie das so ist in Familien, man mag sich nicht jeden Tag. Aber das ist okkay. An sich sind wir ein top Team.

Vorgesetztenverhalten

Ich gehe hier mal auf die aktuelle Situation ein, die definitiv für niemanden leicht war. Gerade am Anfang der Krise, als keiner so recht wusste, was auf uns uns zukommt. Aber ich finde, hier wurde schnell und vernünftig gehandelt und alle Vorschriften wurden schnell umgesetzt.

Arbeitsbedingungen

Wüsste nicht, was ich hier bemängeln sollte... Wobei, die Unfiformen könnten vielleicht mal überdacht werden. ;)

Kommunikation

Die Abstimmung mit den anderen Personales funktioniert meistens echt gut. Und auch die Kommunikation zur Leitstelle hat mir bisher keine größeren Probleme gemacht. Und wenn es mal was gab, konnte das echt schnell geklärt werden.

Interessante Aufgaben

Na klar, sonst wäre ich ja nicht in dem Job.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Tolles Betriebsklima und echt viel Urlaub

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ODEG Ostdeutsche Eisenbahn GmbH in Berlin gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Super schnelle Reaktion und Umsetzung der Auflagen. Uneingeschränkter Verkehr trotz Krise.

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite gern bei der ODEG und bin mit den Kollegen auf der Schiene unterwegs, weil kein Tag so ist wie der andere. Die Abwechslung und dennoch eine gewisse Beständigkeit in diesem Job liebe ich.

Image

Wer einmal mit der ODEG gefahren ist, weiß was ich meine.

Work-Life-Balance

Überstunden kommen schon mal vor. Dafür bekomme ich aber immer einen Ausgleich. Außerdem sei erwähnt, dass die Anzahl der Urlaubstage mit 34 bei einer 40 Stunden Woche wirklich nicht zu verachten ist.

Karriere/Weiterbildung

Die Möglichkeiten sind echt groß. Ausbildung, Weiterbildung, Umschulung. Jeder der möchte, findet bei der ODEG eine neue Herausforderung.

Kollegenzusammenhalt

Wie das in Familien so ist, gerät man auch einmal aneinander. Aber es gibt nichts, was man nicht klären kann. Und am Ende halten wir immer zusammen, wenn es hart auf hart kommt.

Kommunikation

Wenn man erstmal mit dem Team warm geworden ist, fühlt man sich wie ein Teil einer großen Familie.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich finde die Vergütung und auch alle weiteren Annehmlichkeiten sehr angemessen. Urlaubstage sind wie gesagt top. Ich kann mich in diesem Punkt wirklich nicht beklagen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Stimmung auf der Schiene

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ODEG Ostdeutsche Eisenbahn GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich bin schon lange als Servicenmitarbeiterin bei ODEG und fühle mich bisher sehr wohl.

Image

Ich höre von der Fahrgästen oft viel Lob. Manchmal sind es die kleinen Dinge, wie die Kinderfahrkarten oder eben mal ein nettes Lächeln, ein kleines Gespräch. Das mögen die Leute und das macht Reisen mit der ODEG sympatisch.

Work-Life-Balance

Ich kann nicht klagen. Überstunden gibt es nur ganz selten. Nicht jeder Zug kann püntklich sein, aber bei der ODEG ist es im Regelfall so.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich würde mir ein komplett papierloses Ticketsystem wünschen in der Zukunft. Ist hygienischer, spart Zeit und Ressourcen.

Karriere/Weiterbildung

Auch hier, die Leute bleiben nicht umsonst so lange im Unternehmen. Es gibt wirklich viele Möglichkeiten. Ich könnte mir auch vorstellen mal in den Job als Ausbilder zu wechseln.

Kollegenzusammenhalt

Niemand mag jeden, aber wenn es darauf ankommt halten alle zusammen und das ist die Hauptsache.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut. Dafür spricht auch insgesamt das lange Verweilen und die geringe Fluktuation bei den Kollegen.

Kommunikation

Lauft zu 99% top. Ausnahmen gibt es natürlich immer mal. Aber wir sind ja alle Menschen und können miteinander sprechen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich werde nicht reich bei der ODEG. Aber insgesamt ist es doch alles angemessen.

Interessante Aufgaben

Es ist mein Traumjob!


Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Selten so eine Murksfirma erlebt

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei ODEG Ostdeutsche Eisenbahn GmbH in Berlin gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

nichts

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

alles

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Bringt nichts, da auf Vorschläge nicht reagiert und gehört wird

Gehalt/Sozialleistungen

Hier wird eher unterdurchschnittlich gezahlt.
Für den Praktikanten gibt es nichts. Dafür arbeitet man 6 Monate umsonst.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auf den Toiletten wird viel Papier verschwendet. Nimmt man sich Papier aus dem Spender, hat man gleich ein ganzes Bündel in der Hand.
Nicht mehr Umwelt- und zeitgemäß

Arbeitsbedingungen

Drei Arbeitsplätze, also Schreibtische und PCs in einem kleinen Büro gehen gar nicht. Telefoniert man mit Bewerbern und der andere ist, sagen wir laut, versteht man kein Wort.
Einen älteren Laptop zum Arbeiten habe ich bis jetzt noch nicht gehabt.

Kommunikation

Kommunikation wird von einem verlangt. Bei Defiziten bekommt man Hilfe.
Aber Kommunikation muss auch vom Gegenüber gelebt werden.
Da muss kräftig dran gearbeitet werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Junge und erfahrene Kollegen arbeiten Hand in Hand

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei ODEG in Berlin gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Mobiles Arbeiten wurde schnell und unkompliziert eingerichtet.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super Arbeitgeber - tolles Team!

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei ODEG Ostdeutsche Eisenbahn GmbH in Berlin gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

- getroffene Sicherheitsmaßnahmen
- Einhaltung der Hygienevorschriften


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen