Welches Unternehmen suchst du?
on-geo GmbH Logo

on-geo 
GmbH
Bewertung

Permanenter Druck wo es nur geht.

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei on-geo GmbH in Erfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kaffee und obst was auch wenig geworden ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gute Leistungen werden absolut nicht anerkannt. zudem finde ich schlecht, dass unfähige Führungskräfte unbehelligt verantwortlich für ambitionierte Mitarbeiter sind und diese systematisch demotivieren. Damit geht Leistung und Leidenschaft verloren.

Verbesserungsvorschläge

Die Mitarbeiter mehr schätzen. Sich auch mal von inkompetenten Führungskräfte trennen.

Arbeitsatmosphäre

Das Provisionsrisiko wird auf den Mitarbeiter verlagert.

Kommunikation

Sehr Mangelhaft.

Kollegenzusammenhalt

Gibt es nicht. Jeder macht seins oder was er will.

Vorgesetztenverhalten

Scheinnett, Scheinfreundlich, viel Schauspiel nichts dahinter.

Interessante Aufgaben

Nur Teilweise.

Arbeitsbedingungen

Keine Klimaanlage bis auf in einigen Büros.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hauptsache es wird ein PS starkes Fahrzeug gefahren. Kommt gut!

Gehalt/Sozialleistungen

Nicht den Anforderungen entsprechend.

Image

Der Image wird allein durch Investieren in Werbung aufrecht erhalten und nicht durch reale Leistung

Karriere/Weiterbildung

Schulung eher nicht oder sehr wenig


Work-Life-Balance

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Andrea Scholz

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Deine kritischen und offenen Anmerkungen.

Wir bedauern es sehr, dass Du Dich in deinem Team nicht wohl gefühlt hast und durch Deine Führungskraft nicht ausreichend gefördert wurdest.
Durch die Corona Pandemie und die damit verbundene Zeit im mobilen Arbeiten sind einige Prozesse im Unternehmen leider nicht ganz so schnell vorangeschritten, wie wir uns das erhofft hatten. Dem geschuldet sind auch Themen wie die Weiterbildung und auch der 14-tägige Obst- und Gemüsetag erst einmal zurückgestellt worden. Die Gesundheit aller Mitarbeiter/innen hatte hier oberste Priorität. Umso mehr freuen wir uns nun und unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen mit euch wieder in das Büro zurückkehren zu können und diese Benefits wieder aufzunehmen.

Wie Du sicherlich weißt, beziehen wir seit Januar 2020 den Naturstrom der Stadtwerke Erfurt. Darüber hinaus versuchen wir auch mit anderen Maßnahmen (Nachfüllseifenspender, moderne stromsparende Technik etc.) die Umwelt zu entlasten. Das reicht natürlich noch nicht aus, sodass wir permanent nach weiteren Möglichkeiten suchen, um unsere Klimabilanz als Firma zu senken.

Es ist schade, dass du uns verlassen hast, bevor die Möglichkeit hatten mit Dir über die angesprochenen Punkt zu sprechen. Wir hätten gern mit Dir zusammen eine Lösung erarbeitet. Deine Anmerkungen nehmen wir dennoch sehr ernst und werden diese zusammen mit den betreffenden Personen nun erörtern.

Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute.

Liebe Grüße, Andrea Scholz

Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.