Orsay GmbH als Arbeitgeber

  • Willstätt, Deutschland
  • BrancheTextil
Orsay GmbH

262 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 45%
Score-Details

262 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

112 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 135 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Orsay GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Nie wieder !

2,8
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Orsay in Willstätt gemacht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Angebliche Schreiben sind vorhandenen aber möchte man nicht preis geben.

Verbesserungsvorschläge

Jemanden mal zuhören.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Ausbildungsvergütung

Aufgaben/Tätigkeiten

Mitarbeiter werden ausgenutzt

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ORSAY in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Personalrabatt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ausbeutung, Überstunden ohne Ende,

Verbesserungsvorschläge

Das wirklich alles gearbeitet wird und vergütet wird!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Orsay ist ein Saftladen ohne Stil und Kultur! Geldgierige und unfähige Geschäftsführung! Miserable & Gesetzlose HR!

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Orsay GmbH in Willstätt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles!

Verbesserungsvorschläge

Auf die Gesetze und Menschenwürdige Bedingungen achten! Die Geschäftsführung samt der Personalabteilung muss einfach weg, sonst wird sich hier nichts ändern! Das ist Fakt!

Arbeitsatmosphäre

Fisch fängt an vom Kopf zu stinken!

Image

Die Geschäftsführung weis noch nicht mal was das ist!

Karriere/Weiterbildung

Gibt es nichts! Nur Ausbeute! Hier wird Mann unter Angst erzogen!

Gehalt/Sozialleistungen

Hungerlohn!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Tonnen von Plastik - Mühl und miserable Produktionsstätte!

Kollegenzusammenhalt

In manchen Abteilungen OK!

Umgang mit älteren Kollegen

Respektlos!

Vorgesetztenverhalten

Kriminell! Fisch fängt an vom Kopf zu stinken!

Arbeitsbedingungen

Katastrophe!

Gleichberechtigung

Diktatur!

Interessante Aufgaben

Gibt es manchmal in der Theorie!


Work-Life-Balance

Kommunikation

ABSOLUT RECHT WEGEN MISSMANAGEMENT DISTRICT SIND unschuldige Mitarbeiter gekündigt!

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Orsay in Willstätt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

DA GIBT ES NICHTS....

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

BEZAHLUNG, MANAGEMENT DER STORES....

Verbesserungsvorschläge

AUSWECHSELN DES MANAGEMENT ... BZW... DIE FÜHRUNGSKRÄFTE DIE FÜR DIE STORES ZUSTÄNDIG SIND BITTE MEHR PRÜFEN....

Image

STOREMANAGER UND ANGESTELLTE REDEN SCHLECHT ÜBER DIESE FIRMA DA DER DRUCK ZU HOCH IST

Work-Life-Balance

TOTAL MISSERABEL

Karriere/Weiterbildung

GIBT ES KEINE.... DAS MANAGEMENT MÜSSTE AUSGEWECHSELT WERDEN....

Gehalt/Sozialleistungen

SCHLECHTE BEZAHLUNT . MINDESLOHN BEI DEN ANGESTELLTEN

Umwelt-/Sozialbewusstsein

PLASTIK, UND ZUVIEL MÜLL JEDEN TAG....

Kollegenzusammenhalt

IN DEN STORE SIND ALLE MITARBEITER UNTER DRUCK.... DAS WIRKT SICH AUF DIE TEAM ARBEIT AUS... JEDER KÄMPFT GEGEN JEDEN

Umgang mit älteren Kollegen

DAS IST EINE ABSOLUTE KATHASTOPE.... WERDEN IM VERKAUF AUSSORTIERT VORALLEM WENN DIE VORGESTETZEN VERANTWORTLICHEN DER STORES JÜNGER SIND...

Vorgesetztenverhalten

UNVERSTÄNDLICH , SEHR SCHLECHTES MANAGEMENT, NUR DRUCK AUSÜBEN...

Arbeitsbedingungen

SEHR HART.... UND IMMER UNTER DRUCK . DAS KONTROLLING FINDET JEDE 2 STUNDE STATT...DIE MITARBEITER SIND DARÜBER INFORMIERT. DEN DRUCK HALTEN DIE MEISTEN NICHT AUS... ÜBERSTUNDEN WERDEN NICHT BEZAHLT. BEI ÖFFNUNG DER FILIALE MUSS DIE BETREFFENDE MINDESTENS 30 MINUTEN FRÜHER DA SEIN... UND BEI SCHLIESSUNG DAUERT ES WIEDER EINE HALBE STUNDE LÄNGER.... D.H. 1 STUNDE TÄGLICH UMSONST ARBEIT DIE NICHT BEZAHLT WIRD.... UND DAS IN ALEN FILIALEN WELTWEIT. UN

Gleichberechtigung

WER SCHWANGER IST HAT KEINE CHANCE .... ES GIBT FAST NUR FRAUEN IM VERKAUF DIE SCHLECHT BEZAHLT SIND...


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Absolute Lebenszeitverschwendung!!!

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ORSAY in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nix gutes.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Öffnungszeiten beispielsweise 10-20!
Man muss aber schon mindestens 9:30 oder sogar früher anfangen ohne das die Zeit berechnet wird. Man darf sich erst Punkt 10 einstempeln. Alles was vorher gestempelt wird, wird nicht tolleriert und sofort auf 10 korrigiert. Jedoch schafft man all das was gemacht werden muss absolut nicht, da für ladenöffnung 100.000 Tabellen ausgefüllt werden müssen und und und! Genau das gleich nach Feierabend (also 20 Uhr). Man ist bis mindestens 20:30 im Laden.

Verbesserungsvorschläge

Zahlt dem Personal mehr!
Motiviert das Personal mehr und zieht sie nicht runter! Die Zeit die der Mitarbeiter im Shop ist, sollte auch berechnet werden.

Arbeitsatmosphäre

Also wenn man ein gutes Team hat ist es nicht schlecht, aber es mangelt trotz allem an so viel!

Work-Life-Balance

Miserabel

Karriere/Weiterbildung

Ich wurde von einer 38std Verkaufskraft, hoch gestuft auf stellvertretende Filialleitung, jedoch niemals einen Vertrag oder angepasstes Gehalt erhalten!

Gehalt/Sozialleistungen

Man bekommt kaum was, muss sich aber den hintern abarbeiten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Plastik Plastik Plastik, so viele Säcke voll Folien und was nicht alles ‍♀️

Kollegenzusammenhalt

Kommt aufs Team an, eher weniger.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren stehen immer im Recht, was meiner Meinung nach nicht immer der Fall ist.

Vorgesetztenverhalten

Super Unprofessionell! Bloß keinen kleinen Fehler machen, sonst gibt es direkt ne Ansage.

Arbeitsbedingungen

Miserabel!!!!
Immer mindestens 30 min früher da sein und länger bleiben ohne das die Zeit gestempelt werden darf. Absolute Lebenszeitverschwendung.
Als Vollzeit MUSS man immer 10-20 (9:30-20:30) arbeiten und da kommen angeblich keine Überstunden zu Stande? Ist klar!

Kommunikation

Findet wirklich sehr wenig statt.
Mit niemanden kann man reden!

Gleichberechtigung

Gibt es nicht! Schwanger geworden, gleich rausgeschmissen. Sorry aber dafür habe ich absolut kein Verständnis.

Interessante Aufgaben

Eintönig!


Image

Sehr viel potential

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei Orsay GmbH in Willstätt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Hat endlich mal homeoffice angeboten

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

5

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Corona situation super gemeistert


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Wegen Missmanagement der Geschäftsführung wurden unschuldige Mitarbeiter gekündigt!

1,2
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Orsay in Willstätt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Nichts

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Alles

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Die Geschäftsführung sollte ausgewechselt werden.

Arbeitsatmosphäre

Diktatur

Image

Miserable

Karriere/Weiterbildung

Gibt es nicht!

Gehalt/Sozialleistungen

Miserable

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Plastic fantastic

Kollegenzusammenhalt

Wird nichts gutes vorgelebt

Vorgesetztenverhalten

Feiglinge und Schwätzer

Arbeitsbedingungen

Miserable bis Katastrophal

Interessante Aufgaben

In den Träumen


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Guter Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Orsay in Willstätt gearbeitet.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Kann ich nicht beurteilen

Image

Darauf wird sehr geachtet, find ich auch wichtig

Work-Life-Balance

Man muss schon sehr flexibel sein

Karriere/Weiterbildung

Alles Möglich

Gehalt/Sozialleistungen

War immer gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Könnte etwas besser sein

Kollegenzusammenhalt

Kommt darauf an in welcher Filiale, aber es gibt immer Versetzungsmöglichkeiten

Umgang mit älteren Kollegen

Alles gut...

Vorgesetztenverhalten

Alles Top

Arbeitsbedingungen

Alles gut

Kommunikation

Alles top

Gleichberechtigung

Nach Schwangerschaft gab es denn Probleme..

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich... Vom Verkauf, Service und Merchandising alles bei...


Arbeitsatmosphäre

Viel Verantwortung und Potential

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Orsay in Willstätt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Homeoffice Bereitschaft.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Die Corona Maßnahmen sind angebracht.

Arbeitsatmosphäre

Leider seit einiger Zeit nicht so schön. Es wurden einige Kollegen aus verschiedensten Abteilungen gekündigt. Seither ist die Atmosphäre eher schlecht.

Work-Life-Balance

Überstunden werden je nach Abteilung anders behandelt. Wenn man einen Chef hat der dies als Moral ansieht verbringt man viel private Zeit mit Arbeit.

Karriere/Weiterbildung

Am Anfang der Karriere kann man hier viel lernen. Später kommt man nicht mehr weit. Vorgesetzte werden in der Regel nur von extern eingestellt.

Gehalt/Sozialleistungen

Keine attraktiven Löhne und eine 37,5 h Woche welche natürlich keine ist, aber berechtigt weniger zu bezahlen. Es gibt aber Urlaubs und Weihnachtsgeld.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man arbeitet daran.

Kollegenzusammenhalt

Die Teams unter sich unterstützen sich sehr und haben einen guten Zusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden keine Unterschiede gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Hier möchte ich nicht verallgemeinern, jedoch gibt es Vorgesetzte die besser keine Führungsverantwortung hätten, da sie kein Team führen können/ wollen.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros und alte unmoderne Büromöbel. Es sollten höhenverstellbare Tische für alle (nicht nur für ausgewählte Personen) angeschafft werden.

Kommunikation

Es wird viel ausprobiert hat aber noch Potential.

Gleichberechtigung

Im Großen und Ganzen ist man gleichberechtigt.

Interessante Aufgaben

Man bekommt von Anfang an sehr viel Verantwortung kann viel lernen. Die Aufgaben kann man sich zT selbst suchen.


Image

Der Schein trügt Die da oben sollten sich mal selbst in den Laden stellen. Und das alleine. In diesen Zeiten .

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Orsay in Willstätt gearbeitet.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Hygiene Plan umsetzen. Alles pünktlich liefern. Mitarbeiter nicht alleine stehen lassen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen