Navigation überspringen?
  
Subnavigation überspringen?
Orsay GmbHOrsay GmbHOrsay GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 180 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (51)
    28.333333333333%
    Gut (31)
    17.222222222222%
    Befriedigend (41)
    22.777777777778%
    Genügend (57)
    31.666666666667%
    2,86
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    44.444444444444%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (1)
    11.111111111111%
    Genügend (3)
    33.333333333333%
    3,43
  • 15 Azubis sagen

    Sehr gut (10)
    66.666666666667%
    Gut (3)
    20%
    Befriedigend (1)
    6.6666666666667%
    Genügend (1)
    6.6666666666667%
    3,98

Firmenübersicht

ORSAY steht für junge, modische, preiswürdige Outfits, mit denen Frauen ihre Feminität zu jeder Zeit individuell ausdrücken können. Diesen Leitsatz verstehen wir als Herausforderung und richten unser tägliches Tun und Handeln daran aus.

Das Unternehmen ORSAY mit Sitz in Baden-Württemberg ist international mit rund 710 Shops in 36 Ländern vertreten. Hinter der Marke steht ein modernes, hochflexibles Textilunternehmen mit mehr als 5.100 MitarbeiterInnen, welches die gesamte Palette vom Design über die Fertigung bis hin zum Verkauf beherrscht.

Lernen Sie die Modewelt von der anderen Seite kennen! So facettenreich und spannend wird auch Ihr Arbeitsalltag bei ORSAY sein.

Wir suchen permanent engagierte, dynamische Persönlichkeiten mit Leidenschaft für Mode. Tag für Tag setzen Sie alles daran, mit Ihrem Team die Unternehmensziele zu erreichen.


Ausbildung und Traineeprogramme

Ob eine Ausbildung im Verkauf oder im Support Center – wir geben Ihnen die Möglichkeit, den beruflichen Weg zu ebnen und sich bei ORSAY zu verwirklichen. Darüber hinaus ermöglichen wir Ihnen einen individuellen Berufseinstieg über ein Traineeprogramm oder Praktikum in verschiedenen Unternehmensbereichen.

In unserem AZUBI-GUIDE finden Sie alle Informationen rund um die Ausbildung bei ORSAY.

 

 

 

Karriere bei ORSAY – Fashion up your career!

 

Werden Sie Teil des ORSAY-Teams und bewerben Sie sich online über unsere Homepage. Alle Stellenangebote finden Sie auf unserem Karriereportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

TOP-Karriere-Frauen.jpg

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

rund 5.100

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

ORSAY entwirft mit Leidenschaft feminine Outfits für jeden Stil und jede Persönlichkeit und hat sich damit zu einer erfolgreichen Modemarke für junge Frauen in 36 Ländern entwickelt. Dieser Erfolg war nur durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihrer Leidenschaft für Fashion möglich.

 

 

ORSAY steht für junge, modische, preiswürdige Outfits, mit denen Frauen ihre Feminität zu jeder Zeit individuell ausdrücken können. Diesen Leitsatz verstehen wir als Herausforderung und richten unser tägliches Tun und Handeln danach aus.

 

 

Wir bieten unserer Kundin topmodische, perfekt kombinierbare Bekleidung und Accessoires in den Themen, so dass sie sich je nach Stimmung und Anlass feminin kleiden kann.

Perspektiven für die Zukunft

Bereits von Anfang an werden Sie durch eine umfangreiche Einarbeitung fester Bestandteil des ORSAY-Teams. Dank individueller Trainings und Coachings wird Ihnen kontinuierliche Kompetenzentwicklung ermöglicht. Mit Motivation und Unterstützung möchten wir Ihre Talente entwickeln und fördern, auch über verschiedene Unternehmensbereiche hinweg. Internationale Erfahrungen und die Möglichkeit, die eigene Karriere voranzutreiben, sind bei ORSAY fester Bestandteil der Unternehmenskultur.

 

  

Ausbildung und Traineeprogramme

 

 Ob eine Ausbildung im Sales oder im Support Center – wir geben Ihnen die Möglichkeit, den beruflichen Weg zu ebnen und sich bei ORSAY zu verwirklichen. Darüber hinaus ermöglichen wir Ihnen einen individuellen Berufseinstieg über ein Traineeprogramm oder Praktikum in verschiedenen Unternehmensbereichen.

Ausbildungsberufe im Sales:

 

  • Ausbildung zum/zur Verkäufer/in
  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel


Ausbildungsberufe im Support Center:

 

  • Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration
  • Gestalter/in für visuelles Marketing
  • Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel, auch mit Zusatzqualifikation - Internationales Wirtschaftsmanagement
  • Kaufmann/-frau im E-Commerce
  • Kaufmann/-frau für Marketing Kommunikation
  • Mediengestalter/in Digital und Print
  • Personaldienstleistungskaufmann/-frau

 

Ausbildungsbegleitendes Studium in Zusammenarbeit mit der Steinbeis Business Academy und der SRH Fernhochschule:

  • Business Administration and Management
  • Media and Communication Management 


In unserem AZUBI-GUIDE finden Sie alle Informationen rund um die Ausbildung bei ORSAY.

Erfahren Sie mehr über das Azubileben bei ORSAY auf dem Instagram-Account @AzubisORSAY unserer Auszubildenden.


Für Hochschulabsolventen bieten wir Traineeprogramme in den folgenden Bereichen an:

 

  • Bekleidungstechnik
  • Merchandise Planning
  • Produktmanagement
  • Produktdesign
  • Sales

 

 

Praktika (Mindestdauer von 6 Monaten) können Sie in verschiedenen Unternehmensbereichen wie bspw. Marketing, E-Commerce, Einkauf, Produktdesign, Trendscouting, Finanzen oder Human Resources absolvieren.

Benefits

Flexible Arbeitszeiten

Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und verschiedenen Angeboten von Teilzeittätigkeiten ermöglichen wir unseren MitarbeiterInnen das Berufs- und Privatleben in Einklang zu bringen.


Weiterentwicklung und Coaching

Mit unserem Schulungsangebot möchten unsere Mitarbeiter in ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung unterstützen. Daher haben wir ein breites Angebot an Trainings zu unterschiedlichen Themengebieten enwtickelt. Schulungen werden als Präsenzveranstaltungen (intern und extern) und in Form von Onlineschulungen - E-Learning Modulen angeboten. Mit unseren E-Learning Schulungen kann jeder Mitarbeiter unabhängig von Ort und Zeit lernen und sich seinen individuellen Lernplan zusammen stellen. 


Kantine

Unsere Kantine im Support Center bietet ausgewogene und abwechslungsreiche Gerichte zu einem erschwinglichen Preis an.

 

Essenszulage

Das Speisenangebot in unserer Kantine im Support Center wird subventioniert.


Kindertagesstätte

Die Kindertagesstätte "Villa Filou e.V." in Willstätt, ist nur wenige Minuten vom Support Center entfernt. Hier werden Kinder der ORSAY-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Alter von drei Monaten bis drei Jahren durch Fachkräfte liebevoll betreut und gefördert. Mittwochs und in den Schulferien werden auch Kinder im Alter von drei bis neun Jahren betreut. Durch die "Villa Filou" unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ein Gleichgewicht zwischen Beruf und Familie zu schaffen. Durch eine betriebliche Förderung von ORSAY wird die Kinderbetreuung zu einem angemessenen Preis gewährleistet.


Die “Villa Filou“ bietet auf die Arbeitszeit angepasste Betreuungszeiten und eine schnelle Erreichbarkeit der Kinder durch einen sehr kurzen Anfahrtsweg. Auch beim Nachwuchs fördern wir die Internationalität, durch eine bilinguale, deutsch-französische Betreuung.


Alle Informationen zu unserer Kindertagesstätte "Villa Filou e.V." finden Sie hier.

 

Betriebliche Altersvorsorge

Wir bieten eine betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsoge an.


Gesundheitsmaßnahmen 

Für das Wohlbefinden unserer MitarbeiterInnen bieten wir verschiedene Fitnesskurse in unserem Support Center an, einen Mitarbeitertarif in Fitnessstudios und veranstalten regelmäßig Gesundheitstage.


Betriebsarzt

ja


Parkplatz

Ein Firmenparkplatz am Gebäude des Support Centers ist vorhanden.

  

Gute Verkehrsanbindung

Eine Bushaltestelle ist in unmittelbarer Nähe zum Support Center vorhanden.

  

Mitarbeiterrabatte

 Unsere Mitarbeiter erhalten attraktive Rabatte in unseren Shops und Online.

 

Firmenwagen

Abhängig von der Position.

 

 Mitarbeiterhandys

Abhängig von der Position.


 

Mitarbeiterevents

 Einmal im Jahr veranstalten wir ein Sommerfest.

  

Internetnutzung

ja

 

Hunde geduldet 

nein

2 Standorte

Standorte Inland

Support Center in Willstätt-Sand, Baden-Württemberg

210 Shops in Deutschland (Stand September 2017)

Standorte Ausland

Logistic Center in Breslau, Polen

Asian Office in Shanghai

Wir sind mit rund 710 ORSAY-Shops in folgenden Ländern vertreten:

Deutschland – Österreich – Schweiz – Serbien – Kroatien – Slowenien – Polen – Tschechien – Slowakei – Ungarn – Rumänien – Armenien – Bahrain  Bosnien und Herzegowina – Bulgarien – Estland – Finnland – Frankreich – Griechenland – Kolumbien – Kosovo – Lettland – Litauen – Malta – Mazedonien – Moldawien – Mongolei – Montenegro – Russland – Saud Arabien Spanien  Ukraine – Vereinigte Arabische Emirate – Weißrussland – Zypern

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir sind permanent auf der Suche nach engagierten und dynamischen Persönlichkeiten mit Leidenschaft für Mode, die mit ihrem Team Tag für Tag alles daran setzen, die Unternehmensziele zu erreichen.

Wir ermöglichen Ihnen abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten in unseren Shops als Filialleitung / Stellvertretende Filialleitung, Verkäufer/in oder Store Visual Merchandiser/in sowie im Support Center in den Bereichen Business Development, E-Commerce, Expansion, Finanzen / Controlling, Franchise Business, Human Resources, IT, Marketing, Merchandising, Product Development / Design / Bekleidungstechnik sowie Transport / Logistik.

 

Ausbildungsberufe im Sales:

  • Ausbildung zum/zur Verkäufer/in
  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel


Wir bieten folgende Ausbildungsberufe im Support Center an:

  • Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration
  • Gestalter/in für visuelles Marketing
  • Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel, auch mit Zusatzqualifikation - Internationales Wirtschaftsmanagement
  • Kaufmann/-frau im E-Commerce
  • Kaufmann/-frau für Marketing Kommunikation
  • Mediengestalter/in Digital und Print
  • Personaldienstleistungskaufmann/-frau


Ausbildungsbegleitendes Studium in Zusammenarbeit mit der Steinbeis Business Academy und der SRH Fernhochschule:

  • Business Administration and Management
  • Media and Communication Management


In unserem AZUBI-GUIDE finden Sie alle Informationen rund um die Ausbildung bei ORSAY

Erfahren Sie mehr über das Azubileben bei ORSAY auf dem Instagram-Account @AzubisORSAY unserer Auszubildenden.


Für Hochschulabsolventen bieten wir Traineeprogramme in den folgenden Bereichen an:

  • Bekleidungstechnik
  • Merchandise Planning
  • Produktmanagement
  • Produktdesign
  • Sales


Gerne bieten wir Studierenden durch Praktika die Möglichkeit, erste Praxiserfahrung zu sammeln. Praktika, mit einer Mindestdauer von 6 Monaten, können in verschiedenen Unternehmensbereichen wie bspw. Marketing, E-Commerce, Einkauf, Produktdesign, Trendscouting, Finanzen oder Human Resources absolviert werden.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Lernen Sie die Modewelt von der anderen Seite kennen! So facettenreich und spannend wird auch Ihr Arbeitsalltag bei ORSAY sein.

Bereits von Anfang an werden Sie durch eine umfangreiche Einarbeitung fester Bestandteil des ORSAY-Teams. Mit individuellen Trainings und Coachings möchten wir Ihre Talente entwickeln und fördern und ermöglichen so eine kontinuierliche Kompetenzentwicklung.

ORSAY bietet Ihnen attraktive Prämiensysteme sowie betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsoge. Flexible Arbeitszeitmodelle und verschiedene Angebote von Teilzeittätigkeiten ermöglichen es, das Berufs- und Privatleben in Einklang zu bringen. Für Ihr Wohlbefinden sorgen ein Angebot an verschiedenen Fitnesskursen in unserem Support Center, ein Mitarbeitertarif im Fitnessstudio sowie unsere Gesundheitstage.


Standort

Das ORSAY-Support Center liegt im badischen Willstätt, 70 Kilometer nördlich von Freiburg. Die Region besticht nicht nur mit den meisten Sonnenstunden im Jahr, sondern auch mit einer hohen Lebensqualität: Die unmittelbare Nähe zum Schwarzwald und zur Europametropole Straßburg im französischen Elsass sowie zur Schweiz garantieren Ihnen einen hohen Freizeit- und Erholungswert.

Unser Support Center Logistics, das alle ORSAY-Shops international beliefert, befindet sich in Breslau in Polen. Die an der Oder gelegene Metropole erstreckt sich über zwölf Inseln, die durch unzählige Brücken verbunden sind. Mit historischen Bauten und Parkanlagen fasziniert die Großstadt Besucher aus der ganzen Welt.


Kindertagesstätte Villa Filou

In unserer Kindertagesstätte "Villa Filou e.V." in Willstätt, werden Kinder der ORSAY-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Alter von drei Monaten bis drei Jahren durch Fachkräfte liebevoll betreut und gefördert. Mittwochs und in den Schulferien werden auch Kinder im Alter von drei bis neun Jahren betreut. Durch die "Villa Filou" unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ein Gleichgewicht zwischen Beruf und Familie zu schaffen. Durch eine betriebliche Förderung von ORSAY wird die Kinderbetreuung zu einem angemessenen Preis gewährleistet.

Die “Villa Filou“ bietet auf die Arbeitszeit angepasste Betreuungszeiten, eine schnelle Erreichbarkeit der Kinder durch einen sehr kurzen Anfahrtsweg. Auch beim Nachwuchs fördern wir die Internationalität, durch eine bilinguale, deutsch-französische Betreuung.


Alle Informationen zu unserer Kindertagesstätte "Villa Filou e.V." finden Sie hier.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere MitarbeiterInnen sind unser Erfolgsrezept! Gemeinsam setzen wir alles daran, mit unserer Leidenschaft für Mode und Engagement unsere Kundin glücklich zu machen. Geprägt ist unsere Unternehmenskultur auch durch flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. 

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Bei der Personalauswahl legen wir neben den gesuchten Qualifikationen großen Wert darauf, dass die BewerberInnen zu unserem Unternehmen und dem ORSAY-Team passen. Sie bringen Leidenschaft für Fashion mit und konnten idealerweise bereits Erfahrungen im Einzelhandel/Textileinzelhandel sammeln, dann sind Sie bei uns richtig.

Die gesuchten Qualifikationen sind abhängig vom Stellenprofil der jeweiligen Funktion.


Bevorzugte Bewerbungsform

Wir bevorzugen Bewerbungen online über unser Karriereportal.


Auswahlverfahren

Nach Erhalt Ihrer Bewerbung wird diese individuell und sorgfältig von unserer Personalabteilung geprüft. Haben Ihre Unterlagen unser Interesse geweckt, leiten wir diese an den jeweiligen ORSAY Shop bzw. die jeweilige Fachabteilung weiter. Optional findet im ersten Schritt ein Telefoninterview mit dem zuständigen Personalrefenten statt. Anschließend lernen Sie in einem persönlichen Gespräch Ihren zukünftigen Vorgesetzten kennen.

Bewerber, die sich für eine Position im Verkauf interessieren, erhalten zusätzliche Eindrücke der Arbeitsabläufe im Shop während eines Schnuppertages. Je nach Fachbereich im Support Center bieten wir auch hier an, in die Arbeitsabläufe hineinzuschnuppern. Haben Sie alle diese Hürden erfolgreich gemeistert, findet abschließend ein Zweitgespräch mit der Fach- und der Personalabteilung statt.


Orsay GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,86 Mitarbeiter
3,43 Bewerber
3,98 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Wie schon erwähnt geht es bei Orsay leider nur um Zahlen, Ergebnisse etc. Die Mitarbeiter stehen unter ständigem Druck, das wirkt demotivierend. Man steht viel alleine auf der Fläche, soll sich gleichzeitig um jeden Kunden kümmern, Club, App, Isa etc verkaufen, Ware bearbeiten, die Kasse besetzen und die Anprobe clean halten. Das ist einfach unrealistisch!

Vorgesetztenverhalten

An sich in Ordnung und meistens auch fair, aber wie schon mehrfach erwähnt wird von oben sehr viel Druck ausgeübt,das muss man mögen.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe Filialen kennen lernen dürfen in denen untereinander alles wunderbar gewesen ist. Tolle Kommunikation und Zusammenhalt! Sicherlich gibt es da aber auch von Ort zu Ort Unterschiede.
Die Fluktuation aufgrund von unattraktiven Arbeitsbedingungen ist leider sehr hoch und somit gibt es ständig neue Konstellationen.

Interessante Aufgaben

Klar wiederholen sich wie in jedem Job die Tätigkeiten, aber man ist im Shop für alles verantwortlich (Kundenberatung, Warenbearbeitung,visuelle Tätigkeiten usw), das bringt schon Abwechslung in den Alltag. Aber oft sind es zu viele Aufgaben, die man alleine bewältigen soll, da das Budget nicht mehr Mitarbeiter zulässt.

Kommunikation

Kommuniziert wird viel, ausführlich und verständlich. Aber tägliche Anrufe, Emails etc in denen Druck ausgeübt, sind überflüssig. Jeder sieht sein Ergebnis täglich selbst in Statistiken etc. Hier wäre mehr Vertrauen in den Shop Manager wünschenswert.

Umgang mit älteren Kollegen

Mein Eindruck hier :Viele Kollegen sind schon lange dabei und diese werden auch geschätzt! Allgemein gibt es entweder Kollegen, die schon lange dabei sind oder neue Kollegen. Dazwischen sind wenige zu finden.

Karriere / Weiterbildung

Es werden E-learning Tools angeboten und die Shop Manager kommen ab und zu zusammen. Da könnte eindeutig mehr getan werden. Leider fehlt halt auch oft die Zeit bzw der Shop ist zu dünn besetzt, Mitarbeitern die Möglichkeit zu gewähren die E-learnings zu bearbeiten. Auch sollte es einheitliche Einarbeitungsprogramme für neue Mitarbeiter geben.

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird nicht nach Tarif gezahlt,d.h. Urlaubs- und Weihnachtsgeld fällt auch weg. Auch hier muss Orsay einiges tun, um wieder attraktiver.
Man kann sich Prämien erarbeiten, aber auch hier finde ich die Maßstäbe eher unrealistisch, somit hält das Unternehmen seine Kosten gering.

Arbeitsbedingungen

Vieles ist in die Jahre gekommen und in dementsprechendem Zustand. Teilweise stelle ich hier die Sicherheit für Kunden und Mitarbeiter in Frage.
Kleine Aufenthaltsräume, die gleichzeitig als Büro und Lager dienen. Entspannung fällt hier schwer.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Da kann ich Vorrednern nur zustimmen. Alles verpackt in Plastik und Pappkartons. Warum nutzt man keine wiederverwendbaren Boxen!?

Work-Life-Balance

Als Führungskraft verbringst du viel viel Zeit in der Filiale. Du hast ein knappes Stundenbudget und hohen Workload. Da arbeitest du auch mal, um dein Budget zu schonen, in deiner Freizeit. Auch Kassen abrechnen, putzen etc findet außerhalb deiner regulären Arbeitszeit statt.
Es wird äußerste Flexibilität von allen verlangt und aufgrund der dünnen Personaldecke sind Freizeitwünsche etc oft schwer zu realisieren.

Image

In die Jahre gekommen, altmodisch und viele Kunden nervt es auch, dass man ihnen Dinge wie Club, App etc andrehen muss. Nicht jeder Kunde hat daran Interesse und das sollte Orsay auch akzeptieren. Nur im Online Bereich weiter als Mitbewerber.

Verbesserungsvorschläge

  • Den Fokus wieder mehr auf die Mitarbeiter legen, denn zufriedene Mitarbeiter erzielen auch bessere Ergebnisse!

Pro

Im Online Bereich sehr fortschrittlich und gute Verknüpfung von stationärem und online Handel

Contra

- Druck
- Gehalt und Sozialleistungen
- hoher Workload trifft auf Minimumbesetzung
- fehlendes Umweltbewusstsein

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Orsay GmbH
  • Stadt
    Willstätt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 04.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit ist sehr stressig und nicht nur weil es viele Aufgaben gibt, sondern wegen dem ständigen Druck. Wenn ich als damals neue Mitarbeiterin in den Laden reinkam, spürte ich das direkt. Leider hat mich das Gefühl bis zum letzten Arbeitstag beim Orsay verfolgt.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt ständig der Personal Mangel, die Kolleginnen wechseln sich auch fast alle 3 Monate, auf die Mitarbeiter wird nicht so viel Wert gelegt. Man kann denken, dass der Shop nicht funktioniert, weil die Mitarbeiter nicht gut genug sind und das Problem kann man nur so lösen, wenn man alle rausschmeißt und die neue findet. Das könnte stimmen, aber die Vorgesetzten bleiben und wenn sie nicht können ein Team zusammenschließen, dann passiert es mit dem neuen Team auch.
Die Filialleitung sollte sich ein bisschen mehr Zeit lassen um das richtige Personal zu finden und nicht einfach irgendeiner anzustellen, weil viele wieder gekündigt haben. Es wäre auch gut, wenn man sich fragt warum so viele Mitarbeiter gehen? Und warum ist es nicht cool bei Orsay zu arbeiten?

Kollegenzusammenhalt

Wie ich schon erwähnt habe, das Personal wechselt sich sehr oft, aber im Ganzen und großen hatte ich keine Probleme mit den Kolleginnen.

Kommunikation

Ich habe fast 2 Jahre neben meinem Studium als Aushilfe/Aushilfe Flexibel gearbeitet und in der Zeit habe ich 4 Verschiedene Shop Manager erlebt, das sollte schon was bedeuten.
Paar von den sind einfach verschwunden ohne was zu erklären und wir (das Team) wurden einfach alleine gelassen. Jeder hatte, natürlich die eigene ‚richtige‘ Meinung wie die Arbeit verteilt sein sollte und das ist vollkommen in Ordnung, nur wenn es nicht so oft wäre. Die Kommunikation fehlt auch, es wird auch oft versucht ein schlechtes Gewissen auszudehnen, wenn man nicht 24/7 arbeiten kann.
Falls man was falsch gemacht hat, oder man könnte besser arbeiten, z.B. wird es nicht unter 4 Augen besprochen, sondern unter anderen Kolleginnen geflüstert. Es wäre viel effektiver die Mitarbeiterin direkt anzusprechen.

Arbeitsbedingungen

Bei uns in der Filiale ging's einigermaßen, leider für die Warebearbeitung hat man nicht viel Platz und es gibt keine Lüftung in dem Raum. Die kleineren Filialen haben nur 1 Raum, wo man isst, die Pause macht, der plan schreibt, die Ware bearbeitet und hat sogar noch die Toilette.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Positionieren sich als ein Umweltfreundliches Unternehmen, aber verpacken die Ware mit einer Menge Plastik. Vielleicht ändert sich da was demnächst.

Work-Life-Balance

Früher gab's kein Urlaubsgeld und kein Krankengeld für die Mitarbeiter, die kein Voll-/Teilzeit Vertrag hatten. Ab 2018 hat man auch als Aushilfe/Aushilfe Flexibel ein Anspruch auf das Urlaubsgeld und Krankengeld. Die Aushilfen auf flexiblen Stundenbasis arbeiten oft fast 40 St. pro Woche, sind in jedem Bereich tätig, also die Kasse, die Beratung, die Ware, Ladenschluss und Geldbearbeitung, bekommen aber dafür keine gute Bezahlung. Genauso wie die Aushilfen auf Basis.

Es wird überall gespart, es gibt keine Putzkraft, wir sind die Putzkraft für alles. Die Zeit nach dem 20Uhr wird nicht bezahlt, obwohl man noch die Kasse schließen muss, aufräumen, staubsaugen usw.., das wäre aber einige Stunden am Ende des Monats.
Das Outfit wird vorgestellt, damit habe ich mich noch eingeschränkte gefühlt. Du machst schon fast alles nach Vorgaben, hast die aggressive Kundenpolitik, wo du eine bestimmte Zahl an Kundenkarten/APPs/Upsale/Freeshipping machen musst und noch dazu bist du verpflichtet etwas zu tragen, was dir nicht unbedingt steht.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr direkte und klare Kommunikation. Die Wertschätzung von Mitarbeitern statt die Ausnutzung.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Orsay GmbH
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Es gibt gute und schlechte Tage, so wie in jedem Job. Ich als studentische Aushilfe habe den regelmäßigen tagtäglichen Ablauf natürlich so nicht mitbekommen, da ich nur zwischen 1 und 3 mal die Woche arbeiten war. Es kam natürlich immer darauf an, mit wem man zusammengearbeitet hat, wie die Person gerade gelaunt war, wie es im Laden allgemein zu dem Zeitpunkt läuft und wie der Tagesumsatz ist. Ich muss aber sagen, dass ich mit allen Kolleginnen super klar komme und dementsprechend das Arbeitsklima überwiegend gut ist.

Vorgesetztenverhalten

Noch etwas unerfahren, aber es wird sich Mühe gegeben. Manchmal etwas überfordert mit der Situation, was meiner Meinung nach aber an dem Druck „von oben“ also von der DM liegt. Ist bei Problemen, auch persönlichen Problemen, aber immer da und hat ein offenes Ohr. Versucht Personalplanungen gerecht zu machen und auf alle Rücksicht zu nehmen soweit das möglich ist. Manchmal etwas schroff in den Ansagen, der Laden steht natürlich immer im Vordergrund und sie akzeptiert nicht immer, wenn man anderer Meinung ist, aber im Großen und Ganzen ein lieber Umgang miteinander.

Kollegenzusammenhalt

Bis jetzt immer super. Kommt natürlich immer darauf an wie man sich mit den einzelnen Leuten versteht und inwiefern dieser Zusammenhalt auf Gegenseitigkeit beruht.

Interessante Aufgaben

Für die Aufgaben dort muss man sich begeistern können. Es ist abwechslungsreich und durch den Kontakt zum Kunden ist jeder Tag anders. Natürlich gibt es auch hier Aufgaben wie Aufräumen und Warenverarbeitung die zu den alltäglichen Dingen gehören. Aber ich habe die Erfahrung gemacht dass diese Aufgaben immer verteilt werden und man nie immer nur das gleiche machen musste.

Kommunikation

Meiner Meinung nach zu viel. Es gibt WhatsApp Gruppen, was für manche Dinge praktisch sein mag. Jedoch hauptsächlich eher schädlich für das Teamklima bzw oft nervig. Man wird auch an seinen freien Tagen, teils sogar Sonntagen(!!) wegen jeder Kleinigkeit angeschrieben oder angerufen. Ist man nicht erreichbar oder meldet sich schnellstmöglich zurück, bekommt man da auch direkt was zu hören. Meiner Meinung nach ist man nicht verpflichtet, für die Arbeit an seinen freien Tagen oder sogar Sonntagen erreichbar zu sein. Vor allem sollten solche Sachen wie wenn jemand etwas vergessen oder falsch gemacht hat nicht vor allen anderen in der Gruppe ausdiskutiert werden. Allgemein sollten solche Sachen persönlich in Mitarbeiterbesprechungen geregelt werden und nicht über WhatsApp.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei uns sind auch die älteren Kollegen jung geblieben und wir verstehen uns alle super und gehen respektvoll miteinander um. Sowohl die jüngeren mit den älteren als auch anders herum.

Karriere / Weiterbildung

Die SMs sollten bessere und umfangreichere Weiterbildungen bekommen, nicht nur damit der Laden gut läuft sondern vor allem bei Leuten, die das erste mal eine Leitungsposition haben, Wert auf den richtigen Umgang mit dem Team legen, vor allem in schwierigen Situationen! Die Online-Schulungen für die Mitarbeiter sind eher ein Witz, dort werden eher irgendwelche Zahlenwerte behandelt und wie man den Kunden am besten was aufschwatzen kann was sie nicht brauchen. Manche Schulungen sind auch ganz gut, sollten jedoch dann regelmäßiger durchgeführt werden da man nach einmaligem Anschauen kaum was daraus mitnimmt.

Arbeitsbedingungen

Normale Arbeitszeiten für diesen Bereich und lange Mittagspause

Work-Life-Balance

Die Arbeit bei Orsay nimmt einen schon sehr stark ein. Und das sage ich als Aushilfe. Es macht mir Spaß dort zu arbeiten, der Fehler liegt hier wieder bei der übertriebenen Kommunikation. Egal ob man in der Uni, bei der Familie oder im Urlaub ist, wenn man ständig angeschrieben oder angerufen wird ist auch an solchen Tagen die Arbeit immer präsent.
Außerdem wird auf Projektarbeiten oder Prüfungsphasen nicht immer Rücksicht genommen, was bei Studenten nunmal eigentlich Voraussetzung ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich weiß nicht, ob das mit der übertriebenen Kommunikation nur bei uns oder in allen Shops der Fall ist, aber daran sollte definitiv gearbeitet werden. Wenn es kein Notfall ist weil einer kurzfristig ausfällt und man einspringen soll, sollten die Mitarbeiter in ihrer Freizeit in Ruhe gelassen werden. Alles andere kann man dann klären, wenn man wieder auf der Arbeir ist. Gerade diese WhatsApp Gruppen sind eher heikel. Für den Austausch über wichtige Infos okay, bei Diskussionen über andere Dinge wird da aber gerne mal etwas falsch verstanden oder unnötig aufgebauscht. Und wie schon erwähnt bessere Schulungen, sowohl für MAs als auch die SMs und am besten auch noch für die DMs

Pro

Gutes Arbeitsklima, freundschaftlicher Umgang im Team, gegenseitiges Motivieren, gegenseitiges Loben bei gut gelösten Aufgaben oder erfolgreichen Tagen

Contra

Es wird teilweise zu wenig Wert auf das Wohlergehen jedes einzelnen Mitarbeiters gelegt. Beispiele sind da dass bei Studenten zu wenig auf Prüfungsphasen geachtet wird oder Mütter von kleinen Kindern es schwer haben , frei zu bekommen wenn Ihres Kinder sie brauchen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Orsay
  • Stadt
    Willstätt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Bewertungsdurchschnitte

  • 180 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (51)
    28.333333333333%
    Gut (31)
    17.222222222222%
    Befriedigend (41)
    22.777777777778%
    Genügend (57)
    31.666666666667%
    2,86
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    44.444444444444%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (1)
    11.111111111111%
    Genügend (3)
    33.333333333333%
    3,43
  • 15 Azubis sagen

    Sehr gut (10)
    66.666666666667%
    Gut (3)
    20%
    Befriedigend (1)
    6.6666666666667%
    Genügend (1)
    6.6666666666667%
    3,98

kununu Scores im Vergleich

Orsay GmbH
2,97
204 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Textilbranche)
3,15
22.613 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.415.000 Bewertungen