Workplace insights that matter.

Login
Ottobock Logo

Ottobock
Bewertung

Fachkräftemanger ist bei Führungskräften deutlich erkennbar

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ottobock in Duderstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle innovative Produkte. Viel Know How bei vielen Mitarbeitern vorhanden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt keine Mitarbeiter Befragung. Mitarbeiter Gespräche werden nur einseitig geführt. Niemand kann eine Führungskraft bewerten es könnte ja ans Tageslicht kommen was für Leute dort durchgeschleift werden.

Verbesserungsvorschläge

Alte Seile darf man durchschneiden. Gerade alte Führungskräfte die schon öfters die Position ändern mussten sehen nur sich und beißen scharf um sich. Man sollte genau prüfen ob es nicht günstiger ist eine Abfindung zu zahlen als dynamische Abteilungen und Talente zu verbrennen.
Mitarbeiter mit Visionen werden klein geredet um Ideen als Führungskraft selbst zu verkaufen um sich zu profilieren.

Arbeitsatmosphäre

Druck auf Vertrieb ohne Sinnvolle Lösungsansätze

Kommunikation

Entscheidungen sind nicht nachvollziehbar und werden getroffen um sich selbst zu profilieren

Kollegenzusammenhalt

Das Team funktioniert sehr gut. Der Austausch ist gut aber die Stimmung wird durch "so gennannte Führungskräfte zerstört"

Work-Life-Balance

Überstunden sind Tagesprogramm, Vertrauensarbeitszeit gibt es. Allerdings ist das der Pakt mit dem Teufel. 60 h werden als Normal angesehen

Vorgesetztenverhalten

Druck, Sprüche unter der Gürtellinie, Vorleben ist ein Fremdwort, Aroganz sieht nur von unten so aus


Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung