Oventrop GmbH & Co.KG. als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

21 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 38%
Score-Details

21 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

8 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Oventrop GmbH & Co.KG. über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Innovation und Teamgeist begeistern unsere Kunden

4,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung bei Oventrop GmbH & Co.KG. in Olsberg gearbeitet.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Transparente Kommunikation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Demotivietend

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Oventrop GmbH & Co.KG. in Brilon gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie mit den Mitarbeitern umgegangen wird. Teilweise unmenschlich.

Verbesserungsvorschläge

Man sollte menschlich mit den Mitarbeiter umgehen. Auch öfters mal den Mitarbeiter loben für seine gute Arbeit. Denn es wir auch viel Samstags gearbeitet. Die Mitarbeiter geben viel Freizeit auf. Das mal zu würdigen, wäre eine gute Geste.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre empfinde ich als schlecht. Hier wird oft gegeneinander gearbeitet und nicht miteinander. Bestimmte Leute können alles machen ohne Konsequenzen. Andere werden für Nichtigkeiten angeschissen.

Image

Unterhält man sich mit anderen Mitarbeitern andere Abteilungen, so sind die meisten sehr unzufrieden.

Work-Life-Balance

Wenn man nach Urlaub fragt bekommt man ihn auch. Schlecht finde ich, wenn man mal früher Feierabend machen möchte. Tarif ist 35 Stunden Woche. Wir arbeiten aber 40 Stunden. Möchte man man mal eher gehen muß man quasi drum betteln.

Karriere/Weiterbildung

Werden neue Maschinen bestellt so werden immer nur bestimmte Leute gewählt. Keine Chance auf Weiterbildung.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird nach Tarif gezahlt.

Kollegenzusammenhalt

Könnte besser sein. War aber auch schon schlechter.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist sehr miserabel. Die älteren müssen sehr oft viel schwierigere Aufgaben erledigen. Selbst wenn sie körperlich angeschlagen sind. Da nimmt man keine Rücksicht drauf.

Vorgesetztenverhalten

Nicht immer gut. Die jungen Mitarbeiter bekommen leichte Aufgaben. Die älteren schwere. Kritisiert man mal etwas, will der Vorgesetzte nichts davon wissen.

Arbeitsbedingungen

Katastrophal. Besonders im Sommer. Kühl - Schmiermittel reizt Haut und Augen,. 90 Prozent bekommen Ausschlag davon. Es wird aber nichts dagegen getan. Belüftung und Entlüftung ist schlecht. Im Sommer wenn Außentemperaturen zwischen 30 und 40 Grad herrschen, steigen die Temperaturen in der Halle oft uber40 Grad.

Kommunikation

Nicht gut genug. Es wird nicht immer alles neues weiter gegeben. Oft erfährt man erst viel später die Neuigkeiten. Dann sind sie schon wieder alt.

Gleichberechtigung

Findet nicht statt. Zumindest nicht beim Lohn. Bei gleicher Arbeit zwischen Mann und Frau verdient der Mann mehr.

Interessante Aufgaben

Mangelware.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Aktuell befindet sich sehr viel im Umbruch!

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Oventrop GmbH & Co.KG. in Olsberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- gutes Gehalt für den Einstieg
- „flexible“ Arbeitszeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Ungleichgewicht bei den Geschlechtern in der Führungsebene

Verbesserungsvorschläge

- die Führungskräfte sollten besser geschult werden, um die Mitarbeiter zu motivieren und gerecht zu fördern
- Junge Menschen müssen mehr gefordert und gefördert werden

Arbeitsatmosphäre

Leider gibt es oft wenig Lob für gute Arbeit. Das ist leider manchmal ein wenig unmotivierend und es gibt generell wenig Feddback, sodass man die Selbstwahrnehmung nicht mit der Fremdwahrnehmung abgleichen kann.

Work-Life-Balance

Im Vertrieb muss ständig das Telefon besetzt sein. Von daher muss man manchmal auch in den sauren Apfel beißen und auch mal bis zum Ende bleiben. Andere Wochen kann man dann früher gehen.

Karriere/Weiterbildung

Die Weiterbildungsmaßnahme werden seit kurzer Zeit oft sofort genehmigt und man wird unterstützt. Man muss aber auch vorher zeigen, dass man das wirklich möchte.

Kollegenzusammenhalt

Leider ziehen Einige ihr eigenes Ding durch und man fühlt sich alleine gelassen. Einige Mitarbeiter können sich alles erlauben und es gibt keine Konsequenzen..

Umgang mit älteren Kollegen

Man hat Respekt vor älteren. Die jüngeren Mitarbeiter werden oft unterschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Wie schon erwähnt gibt es kein Feedback und nur sehr wenig Lob.

Arbeitsbedingungen

Die EDV müsste erneuert werden, aber da gibt es ja aktuell ein Projekt. Oft ist die Büroausstattung nicht mehr auf dem neuesten Stand und wird bei Bedarf nur puzzleartig ausgetauscht.

Kommunikation

Es gibt seit kurzer Zeit regelmäßig Abteilungs-Meetings. Man wird über die aktuell laufenden Projekte und aktuelle Themen informiert.

Gehalt/Sozialleistungen

Nach Tarifvertrag. Abteilungsintern gibt es aber Unterschiede, obwohl die gleichen Tätigkeiten ausgeführt werden.

Gleichberechtigung

Es gibt ausschließlich nur männliche Führungskräfte und das ist nun wirklich nicht mehr zeitgemäß. Sehr schade.


Image

Interessante Aufgaben

Kann nur besser werden

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Oventrop GmbH & Co.KG. in Olsberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Gutes, sicheres Gehalt
-Sicherer Arbeitsplatz
-Gesundheitsprogramm
-Die meisten Kollegen sind sehr nett

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-Probleme werden von manchen Vorgesetzten heruntergespielt
-Manche Mitarbeiter werden bevorzugt
- alles veraltet (EDV etc.)
-keine Kantine

Image

Äußeres Image gut, Inneres verbesserungswürdig

Vorgesetztenverhalten

-Manche Vorgesetzte legen ein sehr vorbildliches Verhalten an den Tag und andere eher nicht
-Der eigene Wille wird durchgesetzt, egal ob dieser sinnvoll ist oder nicht

Gehalt/Sozialleistungen

Nach Tarif

Gleichberechtigung

-nach weiblichen Vorgesetzten sucht man vergeblich

Interessante Aufgaben

Täglich grüßt das Murmeltier


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Viel im Umbruch kann nur besser werden.

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oventrop GmbH & Co.KG. in Olsberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherer Job
Tarifvertrag
Altersteilzeit
Keine Leiharbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die IT ist locker 10 Jahre hinterher
Es gibt keine Kantine.
Altbackene Strukturen
Die Art der Prämienberechnung

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter einfach mal für gute Arbeit loben. Die meisten Vorgesetzten könnten alle mal einen Kurs in Mitarbeiterführung gebrauchen. Sich auch mal Rat holen von langjährigen Mitarbeitern. Flexiblere Arbeitszeitmodelle oder zum Beispiel ein Betriebskindergarten.

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeitermotivation habe ich in 20 Jahren noch nie erlebt.

Work-Life-Balance

Als Arbeiter zwischen 5 und 8 Stundenschichten nach Bedarf auch mal 9 Stunden und Samstag arbeiten. Hier ist man eindeutig Spielball des Arbeitgebers und meistens ohne einen Sinn zu erkennen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung hat stark angezogen im letzten Jahr. Karriere machen? Egal wie gut du bist, wieviel Erfahrung du hast und wie sehr du dich auch Engagierst über deine Karierre hier entscheidet nur der PC.

Gehalt/Sozialleistungen

Alles nach Tarif. Jedoch entspricht die Eingruppierung nicht immer den tatsächlichen Tätigkeiten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viele meist regionale Projekte werden unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

In den meisten Abteilungen super. Je größer allerdings die Abteilungen werden, desto schwieriger der Zusammenhalt.

Vorgesetztenverhalten

Jeder ist anders. Der eine kann’s der andere nicht.

Arbeitsbedingungen

Macht langsam Fortschritte.

Kommunikation

Hat sich schon verbessert im letzten Jahr.

Gleichberechtigung

Frauen in einer Führungsfunktion sucht man hier vergebens.

Interessante Aufgaben

Sehr vielfältig und Abwechslungsreich.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Viel schlechtes wenig gutes

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Oventrop GmbH & Co.KG. in Brilon gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche lohnzahlung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu harte akkorde.
Schlechte Meister.
Schlechte Std abbau Verteilung.
Keine Fortbildung oder Karriere möglichkeit.

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf mitarbeiter eingehen anstatt sie als produktions esel zu benutzen. Mehr förderungen für mitarbeiter die etwas länger beschäftigt sind. Moderne Arbeits zeiten. Und stunden abbauen lassen wenn es der Mitarbeiter benötigt.

Arbeitsatmosphäre

Arrogante Meister. Schreien teilweise Mitarbeiter an.

Karriere/Weiterbildung

Keine Chance. Interne Mitarbeiter haben keinerlei chance eine Fortbildung zu bekommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ok.

Kollegenzusammenhalt

Jeder denkt an seinen Hintern.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere menschen müssen ackern wie als wären sie 20 jahre alt. Auf eventuelle körperliche Schäden wird keine Rücksicht genommen.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise unter aller würde.

Arbeitsbedingungen

Akkorde so stramm das sie oft nicht machbar sind. Teile oft defekt . Unsauber und schlecht verarbeitet.

Kommunikation

Mitarbeiter hat nix zu sagen .


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Verbesserungswürdig !!!!

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Oventrop GmbH & Co.KG. in Olsberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen gut.

Image

Nach außen gut, bei den Angestellten momentan stetig sinkend.

Work-Life-Balance

Auf die Work-Life-Balance der normalen Angestellten aus der Produktion wird wenig geachtet. Ewige Mehrarbeit an Samstagen muss verrichtet werden, so ist bei zwei- oder drei Schichten nicht viel vom Wochenende übrig zur Erholung. Man bekommt zwar einen Ausgleichstag, denn man irgendwann einmal nehmen kann, jedoch wird der Samstag nicht bezahlt sondern lediglich als normale "Überstunden" angesehen.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegschancen gibt es nahezu nicht. Lehrgänge werden oft nur den älteren/ länger dort arbeitenden Kollegen angeboten. Wenn überhaupt welche Angeboten werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird nach IG-Metall Tarif gezahlt, jedoch werden die Tätigkeiten oft falsch eingruppiert. Sodass man hier für eine niedrige Era arbeitet als bei anderen Arbeitgebern für ähnliche/gleiche Tätigkeiten. Bis man eine Erhöhung der Gehaltsstufe bekommt können sehr viele Jahre vergehen!!!!

Vorgesetztenverhalten

Oft wird einem nicht richtig Zugehört oder man wird mit seinem Anliegen einfach ignoriert.

Arbeitsbedingungen

Das Computersystem ist sehr veraltet.
Im Winter sind die Hallen oft schlecht geheizt sodass es bei Arbeitsbeginn nach dem Wochenende schon etwas dauert bis die Halle aufgeheizt ist. Im Sommer hat man genau das Gegenteil da ist es teilweise so heiß (+30 Grad aufwärts) das es einem das Arbeiten schon sehr erschwert.

Kommunikation

Schlechte Kommunikation zwischen Vorgesetzten und normalen Angestellten. Es wird viel geheim gehalten und Veränderungen was den eigenen Arbeitsplatz betrifft nicht mit den dort arbeitenden Mitarbeitern besprochen. Sie werden erst hinterher vor vollendete Tatsachen gestellt.

Gleichberechtigung

Aufstiegschancen sind so eine Sache, diese sind nahezu nicht wirklich möglich.

Interessante Aufgaben

Der Betrieb bietet schon Interessante Aufgabenbereiche, kommt auch ein wenig auf den Arbeitsplatz an.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Auf dem richtigen Weg...

3,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oventrop GmbH & Co.KG. in Olsberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende Aufgaben, inhabergeführtes mittelständisches Familienunternehmen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

es fehlt eine zeitgemäße IT-Ausstattung

Verbesserungsvorschläge

Kantine, flexible Arbeitszeiten, Vertrauensarbeitszeit, moderne IT

Image

In der Branche top Image (Premium Qualität, Präzision etc.), in der Region selbst eher weniger

Kollegenzusammenhalt

Vorwiegend gut, hängt aber von der Abteilung ab.

Arbeitsbedingungen

hier ist sehr viel Potenzial, aber es sind auch viele Verbesserungen bereits umgesetzt worden.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unternehmen ist leider sehr eingefahren....

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oventrop GmbH & Co.KG. in Olsberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tarifliche Anbindung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitszeiten, Work Life Balance nicht vorhanden trotz neustem Zeitmodell

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter wertschätzen, gezielte Weiterbildung, Mitarbeiter vertrauen, überlegte Schritte treffen, Mitarbeiter einbeziehen, Voraussetzungen schaffen

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der Abteilung gut, aber sehr großes Misstrauen seitens der Geschäftsführung...

Image

Früher war er gut aber mittlerweile bröckelt er

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit, Wöchentlich muss der Schichtplan für die nächste Woche ausgefüllt werden, keine Zeiterfassung

Karriere/Weiterbildung

Es wird sich bemüht...

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist nach tarif...leider wird der Arbeitsplatz nicht nach Tabelle eingruppiert

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt ist eigentlich in Ordnung...Leider unterstützt die Firma keine gemeinsamen Unternehmungen

Vorgesetztenverhalten

Leider nicht immer positiv...

Arbeitsbedingungen

Manche Abteilungen bekommen ergonomische Arbeitsplatzbedingungen, manche halt nicht! In der Fertigung müssen viele Mitarbeiter ohne klar kommen

Kommunikation

Vieles wird geheim gehalten. Informationen werden nicht weiter gegeben

Gleichberechtigung

Meistens werden Männer bevorzugt

Interessante Aufgaben

Kommt auf die Abteilung an


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Negative Bewertungen nicht nachvollziehbar - Viele Veränderungen innerhalb der letzten Monate

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oventrop GmbH & Co.KG. in Olsberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Betriebsklima

Verbesserungsvorschläge

Der Prozess der digitalen Weiterentwicklung sollte auf jeden Fall weiter verfolgt werden. Flexiblere Arbeitszeiten ebenfalls wichtig für die Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der Umgang sowohl zwischen den Kollegen auch auch mit dem Management ist sehr freundlich.

Image

regional sehr gutes Image, wobei viele noch das "alte" Bild von Oventrop vor Augen haben.

Work-Life-Balance

Die Flexibilisierung lässt weiterhin zu Wünschen übrig. Im Vergleich zum letzten Jahr hat es sich aber schon deutlich verbessert. Urlaub kann nach Abstimmung zwischen den Kollegen jederzeit genommen werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

die Mitarbeiter kaufen z.B. Fair Trade Kaffee ;-)

Umgang mit älteren Kollegen

Im Unternehmen gibt es sehr viele Kollegen, welche schon seit vielen Jahren/ Jahrzehnten für Oventrop arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Lockere Atmosphäre zwischen Vorgesetzen und Mitarbeitern

Arbeitsbedingungen

Es besteht weiterhin Potential nach oben, jedoch Themen wie Internet/ Telefon am Platz (welche in vorherigen Bewertungen bemängelt wurden) wurden gelöst.

Kommunikation

Wie in jedem Unternehmen könnte etwas mehr kommuniziert werden. Ich fühle mich aber immer gut abgeholt.

Interessante Aufgaben

Aufgrund der breiten Ausrichtung des Unternehmens immer wieder neue Projekte.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen