Ovivo Deutschland GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Bewerbern

Management der Handlungsunfähigkeit

1,0
Bewerber/inHat sich 2015 als Leiter Service beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Die Bearbeitung verlief anfänglich noch positiv, binnen kürzester Zeit erfolgte eine Rückmeldung zum Eingang der Bewerbung. Da zwischenzeitlich harte Umstrukturieren angesagt waren, der Umsatz immer weiter fiel und die personalverantwortliche Sachbearbeiterin kündigte und somit Rückfragen zur Bewerbung unbeantwortet blieben, wurde die Zentrale um Löschung der Bewerbung gebeten.
Man wollte sich dort persönlich um das Anliegen kümmern, aber außer leerer Versprechungen vom Management auch hier keine weiteren Fortschritte oder gar Bestätigungen. Nach nunmehr mehreren Monaten und einer erneuten Erinnerung folgte dann eine Standardabsage, obwohl eigentlich nur unlängst geäußerte Wünsche erfüllt wurden. Das im Laufe des Bewerbungsprozesses entstandene Bild in Verbindung mit den gefundenen Informationen war ausreichend selbsterklärend, um einer dortigen Beschäftigung nicht nachzutrauern.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina Plewnia, HR Coordinator
Katharina PlewniaHR Coordinator

Sehr geehrter Bewerber (in),

vielen Dank für Ihre ehrliche Meinung und die damit verbundenen Verbesserungspotenziale. Aufgrund Umstrukturierungsmaßnahmen laufen Prozesse nicht immer gradlinig. Die neue Geschäftsführung und der Verantwortliche der Fachabteilung nehmen Ihre Kritik sehr ernst und werden neue Wege initiieren. Grundlegende Verbesserungen im Bereich Human Resources wurden bereits erfolgreich implementiert.
Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren Berufsweg alles Gute und würden uns über Ihre erneute Bewerbung sehr freuen, um Ihnen einen angenehmeren Prozess anzubieten.


Ovivo Deutschland GmbH
Katharina Plewnia
Personalabteilung