parameta Projektmanagement GmbH Logo

parameta Projektmanagement 
GmbH
Bewertung

Absolut empfehlenswerter Arbeitgeber, vor allem im Beratungsumfeld

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre. Unabhängig von Erfahrung/Betriebszugehörigkeit wird man von seinen Kolleginnen und Kollegen auf Augenhöhe begegnet und wertgeschätzt.

Kommunikation

Kommunikation ist direkt und geht nicht über Umwege. Bei Problemen/Anliegen kann auch die Geschäftsführung direkt angesprochen werden.

Kollegenzusammenhalt

Ob intern in seinem Kreis, oder unternehmensweit, werden alle Kolleginnen und Kollegen wertgeschätzt. Bisher lief jede Zusammenarbeit sehr positiv, unabhängig von Kollegin und Kollegen.

Work-Life-Balance

Im Vergleich zu anderen Beratungen sehr ausgewogen. Natürlich gibt es Tage, an denen mehr als 8 Stunden gearbeitet wird, wie es bei einer Beratung zu erwarten ist, aber durch Vertrauensarbeitszeit kann man sich flexibel an einem anderen Tag diese Stunden zurückholen. Zudem wird auf private Anliegen Rücksicht genommen. So lassen sich auch Vereinstätigkeiten oder Sprachkurse mit der Arbeit bei parameta problemlos verbinden.

Vorgesetztenverhalten

Bisher kann ich ausschließlich von positiven Erfahrungen mit der Geschäftsführung berichten. Sie begegnet einem stehts auf Augenhöhe und nimmt sich Zeit für Anliegen der Belegschaft.

Interessante Aufgaben

Durch die Kreisstruktur von parameta, liegen die Aufgaben nicht nur bei Kunden, sondern auch intern. Sei es im Bereich Controlling, HR oder Marketing, jeder Mitarbeitende übernimmt auch interne Aufgaben.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt liegt im guten Durchschnitt. Zudem gibt es eine transparente Gehaltsentwicklung, die alle Mitarbeitenden einsehen können. Weitere Sozialleistungen existieren nicht.

Karriere/Weiterbildung

Für Weiterbildungen sind alle Mitarbeitenden selbst verantwortlich. Dies ermöglicht einen großen Spielraum für engagierte Menschen, sich nach ihren Vorstellungen entwickeln zu können. Hier ist jedoch Proaktivität gefragt.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Teilen