Navigation überspringen?
  

Parfümerie Akzente GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
Parfümerie Akzente GmbHParfümerie Akzente GmbHParfümerie Akzente GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 41 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (21)
    51.219512195122%
    Gut (7)
    17.073170731707%
    Befriedigend (9)
    21.951219512195%
    Genügend (4)
    9.7560975609756%
    3,70
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,20
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,14

Arbeitgeber stellen sich vor

Parfümerie Akzente GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,70 Mitarbeiter
2,20 Bewerber
4,14 Azubis

Arbeitsatmosphäre

In der Filiale ok, aber auch schwankend durch schlechte Laune der Filialleitung und Kollegen, weil allgemeine Unzufriedenheit herrscht.

Vorgesetztenverhalten

In höheren Positionen sitzen viele Kollegen, die weder aus der Branche kommen, noch Ahnung haben, wie es am Kunden ist. Geben uns aber vor, wie wir wann was machen sollen. Ein Tausch wäre super, Büro ab in den Verkauf an den Kunden und vor Ort sehen und wertschätzen, was wir täglich leisten. Verständnis und Einfühlungsvermögen gleich null. Meinungen und Vorschläge aus dem Verkauf sollten abgefragt werden. Für unseren Lohn würden die Bürokräfte nicht mal morgens aufstehen.

Kollegenzusammenhalt

Durch allegemeine Unzufriedenheit, keinerlei Wertschätzung von oben, schlechte Entlohnung und viel Freizeitraub immer schwieriger, leider!

Kommunikation

Durch unser Bitrix System gut.

Gleichberechtigung

Wenn du ein Liebling des Unternehmens bist (auch wenn du nie etwas großartiges für das Unternehmen geleistet hast) bist du ganz hoch anerkannt. Anderen wird wiederum unschön vermittelt, dass wir dankbar sein können, einen Job zu haben.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei uns in der Filiale ok.

Karriere / Weiterbildung

Schulung sind nur in der Zentrale, ein gutes Stück zu fahren, natürlich mit dem privaten PKW. Zurück oft stundenlang im Stau, was natürlich nicht als Arbeitszeit mehr gerechnet wird. Wir gehen für das Unternehmen zu Schulungen, um unser bestmöglichstes am Kunden zu geben, aber so wird es nicht gesehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Viele haben Nebenjobs, weil bei diesem Gehalt ein normales Leben kaum möglich ist. Keine Lohnerhöhung. Keine Zuschüsse. Aber immer mehr Anforderungen. Alles wird teurer, ob Lebensmitteleinkauf oder alles andere, aber das Gehalt bleibt seit Jahren gleich niedrig. Sollte alle paar Jahre angepasst werden, dann wären viele Kollegen wieder motivierter, was sich auch wieder positiv auf das Unternehmen auswirkt.

Arbeitsbedingungen

Klimatisierte, schöne Räumlichkeiten, alles sehr hochwertig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Menschlichkeit hat die letzten Jahre stark nachgelassen. Für die Mitarbeiter wird sich kaum interessiert. Kein Geburtstagsgruß, keine Karte zur Geburt, man ist nur eine Nummer, die jederzeit ausgetauscht werden kann.

Work-Life-Balance

Mütter haben es schwierig. An Abend und Wochenende Außenaktivitäten muss man parat stehen, mit dem privaten PKW wird vorausgesetzt überall hinzufahren, keine Unterstützung oder Interesse am Privatleben, ob das alles so machbar ist. Kein Danke. Keine Entlohnung.

Image

Wir leben trotz allem ein positives Image nach außen.

Verbesserungsvorschläge

  • Ein Betriebsrat wäre die richtige Lösung.

Pro

Die betriebliche Altersvorsorge ist super.

Contra

Das die Menschlichkeit so dermaßen nachgelassen hat.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    Parfümerie AKZENTE GmbH
  • Stadt
    Pfedelbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 27.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Lieblinge kommen weiter...

Vorgesetztenverhalten

Naja... die Wahl der Filialleitung bei uns lässt sehr zu wünschen übrig. keinerlei Kompetenz und Einfühlungsvermögen.

Kollegenzusammenhalt

In unserer Filiale sehr gut.
Der Rest....na ja...

Kommunikation

Kommunikation ist allgemein recht gut

Gleichberechtigung

No comment!

Karriere / Weiterbildung

Karriere nur wenn Liebling.

Gehalt / Sozialleistungen

ohne Worte. keine Erhöhungen oder Unterstützungen, man traut sich schon garnicht zu fragen. Der Anspruch wird immer höher aber die Lohnanpassung ändert sich nicht.

Arbeitsbedingungen

alles vom Feinsten. Kunden bekommen bestes Wasser und Getränke, aber für die Mitarbeiter ist leider kein Wasser o.ä. vorgesehen.

Work-Life-Balance

Kein Privatleben mehr.
Immer öfter und mehr Aussenaktivitäten selbstverständlich gratis und mit dem privaten PKW.
Freunde und Familie wundern sich nur noch... vorallem bei diesem Gehalt. Kein Stern wäre am besten gewesen!!!

Verbesserungsvorschläge

  • Die Mitarbeiter einfach wieder mehr schätzen, so wie früher. Mit viel besserer Vergütung. Den Kunden wieder an erster Stelle und nicht das ganze drum herum......

Pro

Fällt mir momentan nichts ein

Contra

Alles was ich oben negatives genannt habe und noch vieles mehr

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Parfümerie AKZENTE GmbH
  • Stadt
    Pfedelbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 09.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist in der Filiale sehr gut, zur Zentrale nicht so gut.
Wenn Anweisungen aus der Zentrale kommen, muss alles sofort erledigt werden, sonst gibt es Druck, aber wenn die Mitarbeiter ein Anliegen haben, bekommt man sehr spät eine Antwort oder gar nicht.

Vorgesetztenverhalten

Leider werden die Mitarbeiter immer weniger mit einbezogen. Unrealistische Ziele nehmen zu.

Kollegenzusammenhalt

Bei uns im Team ist der Zusammenhalt gut.

Interessante Aufgaben

Leider gibt es immer weniger Zeit für den beratenden Verkauf.
Abverkaufsvorgaben und Warenabsortierungen sind inzwischen wichtiger, als die Kundenwünsche.

Kommunikation

Die Kommunikation ist unter den Vorgesetzten sehr schlecht. Keine klare Linie. Das macht das Arbeiten oft schwer.

Gleichberechtigung

Wenn du ein Liebling bist, stehen dir alle Türen offen.

Umgang mit älteren Kollegen

Über ältere Kolleginnen wird sehr wertschätzend gesprochen.

Karriere / Weiterbildung

Für die Mitarbeiter im Verkauf gibt es viele Schulungen.
Kriterien für einen beruflichen Aufstieg sind nicht bekannt. Weiterbildungen werden nicht unterstützt.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt immer noch ein Urlaubs- und ein Weihnachtsgeld.
Leider wachsen die Aufgaben, ohne entsprechende Gehaltsanpassung.

Arbeitsbedingungen

Es sind moderne Geschäfte mit dem neuesten Stand der Technik.

Work-Life-Balance

Es werden immer mehr Events und Workshops am Abend oder am Wochenende erwartet. Diese zusätzlichen Arbeiten sollten abgesprochen und extra vergütet werden.

Image

Leider wird immer schlechter über das Unternehmen gesprochen. Die Mitarbeiter fühlen sich nicht mehr wertgeschätzt.

Verbesserungsvorschläge

  • Der Arbeitgeber und die Führungskräfte sollten sich in der Mitarbeiterführung und Mitarbeitermotivation weiterbilden. Ein Betriebsrat wäre sehr wichtig!

Pro

Azubis werden sehr gefördert
Großes soziales Engagement bei kranken Mitarbeitern und bei Mitarbeiterinnen mit Kindern.

Contra

Keine Gleichbehandlung der Mitarbeiter
und immer mehr Druck

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Parfümerie AKZENTE GmbH
  • Stadt
    Pfedelbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 41 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (21)
    51.219512195122%
    Gut (7)
    17.073170731707%
    Befriedigend (9)
    21.951219512195%
    Genügend (4)
    9.7560975609756%
    3,70
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,20
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,14

kununu Scores im Vergleich

Parfümerie Akzente GmbH
3,67
43 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,17
110.751 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.612.000 Bewertungen