Workplace insights that matter.

Login
PayPal Deutschland GmbH Logo

PayPal Deutschland 
GmbH
Bewertungen

95 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 54%
Score-Details

95 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

33 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 28 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von PayPal Deutschland GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Kundenservice zählt nicht mehr...

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei PayPal Deutschland in Berlin Wilmersdorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts mehr

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Was PayPal mit dem Standort Berlin gemacht haben

Verbesserungsvorschläge

Gibt den Kunden was sie verdienen - Respekt, Zeit und Verständnis
Investiere in deine Arbeitnehmer und versteh das nicht alles global bearbeitet werden kann

Arbeitsatmosphäre

Schnell, Schnell - billig billig

Image

Außen Hui - Innen ....

Work-Life-Balance

War fair und flexible TOP

Karriere/Weiterbildung

Schon

Gehalt/Sozialleistungen

war okay

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Außen Hui - Innen ....

Kollegenzusammenhalt

Ohne die super Kollegen wäre PayPal nur schlecht

Umgang mit älteren Kollegen

Was soll ich sagen sind halt alt oder jung - groß oder klein

Vorgesetztenverhalten

Vielen Vorgesetzte haben keine Ahnung wie man mit Mitarbeitern umgeht

Arbeitsbedingungen

Katastrophe - Work in Process at all times

Kommunikation

kann dauern .....
und dann gibt es viele Meinungen
und noch mehr Wege es Umzusetzen

Gleichberechtigung

Schwierige Frage - dafür brauch man Transparenz
Gehalt / Bonus / Aktien etc

Interessante Aufgaben

War mal - wurden durch sehr strenge Richtlinien unmöglich gemacht. Es gab eine Zeit da konnte man dem Kunden noch helfen ohne viel wenn und aber jetzt werden ganze klare Vorgaben abgearbeitet - and that's it and it will be the END ...

Katastrophe

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PayPal Europe SE in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Kommunikation, Lügen, schlechtes Gehalt

Verbesserungsvorschläge

Neues Management.

Kollegenzusammenhalt

Das einzig gute an der Firma sind die Kollegen, meistens jedenfalls.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein mieser und verlogener Arbeitgeber. Erst Millionen Euro investieren und dann den Standort schliessen

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei PayPal Deutschland GmbH in Kleinmachnow gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts mehr

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles. Nur Lug un Trug. Erst Millionen investieren und dann den Standort schliessen und vor allem NULL Prozent barrieren frei für Rollstuhlfahrer

Verbesserungsvorschläge

Ehrlicher sein, besser bezahlen, Standort nicht schliessen, Geldgeiles Pack

Arbeitsatmosphäre

Nur Lug un Trug. Erst Millionen investieren und dann den Standort schliessen

Image

die meisten haben von PP kein gutes Image. Ich auch nicht mehr

Work-Life-Balance

Freizeit hatte man kaum

Umwelt-/Sozialbewusstsein

ging so

Karriere/Weiterbildung

nur für bevorzugte, beliebte kollegen

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen waren nur auf sich selbst bezogen

Vorgesetztenverhalten

Nur Lug un Trug. Erst Millionen investieren und dann den Standort schliessen

Arbeitsbedingungen

war ok

Kommunikation

Nur Lug un Trug. Erst Millionen investieren und dann den Standort schliessen

Gehalt/Sozialleistungen

Besser als bei Callcentern aber noch lange nicht den Anforderungen entsprechend

Gleichberechtigung

es gab mobbing

Interessante Aufgaben

war ganz ok

Mein Ex Arbeitgeber PayPal, bin froh dort nicht mehr zu arbeiten...

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei PayPal Deutschland in Berlin Wilmersdorf gearbeitet.

Work-Life-Balance

Arbeiten an Sonntagen, Feiertagen, den einen Tag Spätschicht, den Tag drauf Frühschicht...

Karriere/Weiterbildung

Viele wirklich fähige Mitarbeiter verharren jahrelang in der schlimmsten Abteilung, und Mitarbeiter mit belegbar schlechteren Leistungen bekommen oft zuerst eine bessere Position. Vitamin B.

Gehalt/Sozialleistungen

kein Urlaubs - oder Weihnachtsgeld, kein 13. Gehalt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte haben z.T. keinerlei Erfahrung in Personalführung

Arbeitsbedingungen

Keine Bildschirm Unterbrechung, obwohl viele Kollegen eine reine "Callcenter Tätigkeit" ausüben.

Kommunikation

Es wurden regelmäßig Änderungen an Prozessen durchgeführt, Mitarbeiter werden zu spät oder überhaupt nicht informiert.

Gleichberechtigung

Wenn man nicht selber einer Randgruppe angehört, fühlt man sich fast im Nachteil.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Massenentlassung nach Rekordgewinn

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei PayPal Deutschland in Berlin gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht über 300 Arbeitnehmer kündigen nachdem ein Rekordgewinn erzielt wurde

Verbesserungsvorschläge

Nicht über 300 Arbeitnehmer kündigen nachdem ein Rekordgewinn erzielt wurde.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nicht zu empfehlen!

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei PayPal in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Da über 300 Leute gekündigt wurden, sehr schlecht!

Image

Da über 300 Leute gekündigt wurden, sehr schlecht!

Karriere/Weiterbildung

Da über 300 Leute gekündigt wurden, sehr schlecht!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da über 300 Leute gekündigt wurden, sehr schlecht!


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Früher top, heute flop

3,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PayPal Deutschland in Berlin Wilmersdorf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die schnelle Umsetzung des Homeoffice fand ich sehr gut

Arbeitsatmosphäre

Bevor die Umstrukturierung kam, sehr gut. Dann wurde 2019 entschieden 90% der Mitarbeiter zu entlassen. 2020 wurde es nun umgesetzt. Dementsprechend schlecht ist die Stimmung.

Work-Life-Balance

In meinem Job möglich, aber als normaler CS Mitarbeiter, unmöglich.

Kollegenzusammenhalt

Sehr stark. Als Team fühlt man sich verbunden

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf die Abteilung an.

Kommunikation

Von oben nach unten eher mäßig. Heute so, morgen so.

Gleichberechtigung

Es werden keine Unterschiede zwischen Mann, Frau, Religion etc gemacht

Interessante Aufgaben

Je selbstständiger man arbeiten darf, umso interessanter. Natürlich nicht wenn man nir im CS arbeitet


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Hire and fire

3,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PayPal in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Relativ schnelle Aufstiegsmöglichkeiten. Direkter Zugang zum Management vor Ort. Gutes Essen in der Kantine. Teamfestivitäten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Enges Grossraumbüro, mit den entsprechenden Call-Center Lautstärke. Amerikanische Unternehmenskultur mit allen Vor und Nachteilen und Oberflächlichkeiten. Aufstiegsmöglichkeiten nicht notwendigerweise abhängig von Performance, sondern einzig basierend auf dem Vorstellungsgespräch. In 2020 ist geplant 90% der Mitarbeiter des Standortes zu feuern. Sehr hierarchisch aufgebaut. Imput von unten ist nicht Teil der Kultur bis auf wenige Ausnahmen.

Karriere/Weiterbildung

90% der Belegschaft wird gefeuert in 2020.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr angenehme Mehlproduktion und Marketing

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei PayPal in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fördert Teamfähigkeit der Mitarbeiter und Weiterbildung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aufgabenverteilung unter mitarbeitern und Geschlechtsfreiheiten

Verbesserungsvorschläge

Weitere Förderung der Arbeitszeiten

Arbeitsatmosphäre

Angenehm

Work-Life-Balance

Gute Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Sehr guter zusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr Premium

Vorgesetztenverhalten

Nicht sehr angenehmes Verhalten

Kommunikation

Ist okay

Gleichberechtigung

Sehr Premium

Interessante Aufgaben

Passen zu meinem Privaten interesse


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Berlin-Wilmersdorf : erst top, dann way way way down

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2019 bei PayPal Deutschland in Berlin Wilmersdorf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die führungsebene(n) haben den standort kaputt gemacht - wie man ja auch der fast-komplett-schliessung entnehmen kann. das potential wurde nicht ausgeschöpft

Verbesserungsvorschläge

mehr personal, um dem aufwand gerecht zu werden

Arbeitsatmosphäre

strukturelle und personelle veränderungen hatten seit Mitte 2018 zu einer dramatischen verschlechterung der arbeitsbedingungen geführt. just be numbers

Image

das produkt ist nach wie vor top, das innenleben hält dem nicht stand

Work-Life-Balance

als wert vorhanden, als realität nicht

Vorgesetztenverhalten

stark personenbahängig. erst wirklich gut, dann ab mitte 2018 nur noch micromanagement, null vertrauen, null verständnis, arrogrant und selbstverliebt

Interessante Aufgaben

vielfältig besonders wenn man offen und selbst initiativ ist


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

MEHR BEWERTUNGEN LESEN