Navigation überspringen?
  

pds GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche IT
Subnavigation überspringen?

pds GmbH Erfahrungsbericht

  • 05.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

gute Ansätze - wenig Umsetzung

2,62

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel gefordert und selten gelobt. Ich glaube, dass viele Mitarbeiter 110% geben. Würde von „oben“ etwas mehr Anerkennung und ehrliches Feedback kommen, würde die Arbeitsatmosphäre deutlich angenehmer werden.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt Abteilungen, da läuft es richtig gut. Jedoch merkt man, dass vor allem die jüngeren Führungskräfte oft überfordert sind. Zu viele Mitarbeiter und zu wenig Erfahrung in diesem Bereich. Feedback wird angenommen aber leider nicht weitergeleitet oder umgesetzt.

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt wird bei pds ganz großgeschrieben! Wirklich klasse

Interessante Aufgaben

Abteilungsabhängig. Bei mir war es okay.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Events für alle Mitarbeiter. Der Ansatz ist gut! Jedoch wird hier nicht ganz klar und offen kommuniziert. Oft fehlt der Austausch im Nachgang, um mögliche Missverständnisse frühzeitig zu klären. Generell ist der Flurfunk meist schneller als manche Führungskräfte. Das ist schade.

Gleichberechtigung

Durchschnittlich

Umgang mit älteren Kollegen

Durchschnittlich

Karriere / Weiterbildung

Gefühlt wird hier nach Lust und Laune entschieden. Das ist sehr schade, da es viele Mitarbeiter mit viel Potential gibt. Das sollte meiner Meinung nach viel stärker gefördert werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Ein schwieriges Thema… Meiner Meinung nach aber definitiv zu wenig für die erbrachte Leistung.

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist leider veraltet. Gerade im Vergleich mit anderen IT Unternehmen. Im Winter ist es oft zu kalt und im Sommer zu heiß – so ist das nun mal in einem alten Gebäude. Das Design und die Raumaufteilung hat aber seinen Charm – ich mags!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Der Müll wird getrennt und ab und zu werden soziale Aktionen unterstützt. Da ist aber noch Luft nach oben

Work-Life-Balance

Auch hier sind die Ansätze gut, die Umsetzung leider nicht. In der Theorie darf man HomeOffice machen. In der Praxis ist es ein kleiner Kampf. Überstunden darf man offiziell abbummeln – jedoch wird man komisch angeschaut, wenn man freitags dann eine Stunde eher geht. Das ist schade.

Image

Gerade in einem kleinen Ort wie Rotenburg ist pds sehr bekannt. Viel wird für ein gutes Image aber nicht getan.

Verbesserungsvorschläge

  • offene Kommunikation
  • Mitarbeiter fördern und unterstützen

Pro

- Betriebsklima

Contra

- Kommunikation von der Führungsebene zum Mitarbeiter
- sehr kurzfristiges Denken

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    PDS GmbH
  • Stadt
    Rotenburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in