Navigation überspringen?
  

Peak Ace AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche IT
Subnavigation überspringen?

Peak Ace AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
4,19
Schnelle Antwort
4,24
Erwartbarkeit des Prozesses
4,13

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
4,67
Vollständigkeit der Infos
4,60
Angenehme Atmosphäre
4,67
Wertschätzende Behandlung
4,40
Zufriedenstellende Antworten
4,40
Erklärung der weiteren Schritte
4,53
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 15.Okt. 2019
  • Bewerber

Kommentar

I had genuinely a great experience while applying to Peak Ace. All the steps were easy to follow, and there was a lot of consideration for my time and my experience. Although I didn't get the job, give other candidates had more experience, I did learn quite a bit in the process and I am really happy to have gone through with it.
100% would recommend to a friend, and I will definitely apply again when the experience matches the requirements for the position.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Peak Ace AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Business Development Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Wie ist die Unternehmenskultur von Peak Ace AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 21.Juni 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Stärken, Schwächen, Ziele
  • Gründe für den Wechsel, Arbeitsinhalte der einzelnen Stellen, Schwerpunkte, Fachlicher Austausch
  • Motivation für die Stelle, was mich bei der Arbeit antreibt, wie ich mir die Stelle vorstelle

Kommentar

Nichts anzumerken, alles toll transparent, offen und ehrlich.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Peak Ace AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Corporate Communications Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 29.Jan. 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Am Ende des Gespräch hat man mich gefragt was ich so für den heutigen Tag nach dem Bewerbungsgespräch geplant habe.
  • Die üblichen Fragen bezüglich dem Wechsel des Unternehmens. Man fragte auch warum ein Arbeitszeugnis fehlt.
  • Ich sollte im Grunde meine beruflicher Werdegang wiedergeben. Dannach hat man mich gefragt was mir im Arbeitsalltag und an meinem Arbeitgeber wichtig ist. Welche Aufgaben ich gerne und ungerne mache.

Kommentar

Nichts zu bemengeln. Dieser Arbeitgeber scheint seine Mitarbeiter mit ein rundumwohl Paket ausgestattet zu haben was absolut außergewöhnlich für Berlin geworden ist. Mein Respekt dafür.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    Peak Ace AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Grafik Designer
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage

Bewerbungsfragen

  • Wenn man selbst Fragen hat, egal zu welchem Bereich, kann man sich immer melden & es wird einem super weitergeholfen. Auch kümmert sich Peak Ace nach dem möglichen Angebot sehr um den Bewerber und kommuniziert schnell & unkompliziert.
  • In einem ersten Videointerview wurden Fragen zum beruflichen Background gestellt, mit welchen Tools man gearbeitet, welche Kunden man betreut und welche Erfahrungen man gesammelt hat.
  • Hierzu wurden weniger Fragen gestellt. Wie die Bewerber so drauf sind und ob sie persönlich zum Team passen, wird an einem kleinen Probearbeitstag festgestellt. Dort bekommt man einige kleinere Aufgaben mit ausreichend Zeit und kann bei einem Mittagessen auch das Team und das Office näher kennenlernen.
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Peak Ace AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    SEA-Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • Einige kurze Fachfragen wurden auch bereits im Vorstellungsgespräch abgefragt, aber erst beim Probearbeiten wurde man fachlich gefordert.
  • Gründe für Wechsel
  • Lebenslauf kurz durchgegangen. Was mache ich aktuell und wo sehe ich mich? Was macht für mich einen guten Arbeitgeber aus?

Kommentar

Vom Vorstellungsgespräch bis hin zum Probearbeiten lief alles reibungslos, auch sehr zeitnah. Leider dauerte der Entscheidungsprozess viel zu lange, sodass man als Bewerber nie wusste, wann mit einer Zu- oder Absage gerechnet werden konnte.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    Peak Ace AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    SEO Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 10.Juli 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Das Gespräch war super angenehm und mir wurde selten eine Firma so gut vorgestellt in einem Bewerbungsgespräch. Ich habe gefühlt, dass es eine zweiseitige Leistung war sich voneinander zu überzeugen und das war sehr schön und ist sonst sehr selten der Fall.
  • Gründe für Wechsel, Welche Tools usw. ich nutze und kenne, Industrien, frühere Arbeitgeber also Lebenslauf usw.
  • persönliche Ziele, Beweggründe des Umzugs

Kommentar

ich fand den Bewerbungsprozess sehr gut. Gibt nichts auszusetzen

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Peak Ace AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    SEA Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Zusage
  • 29.Juni 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Erwartungen an Team und Arbeitgeber, Teamfähigkeit, Motivation, Hobbies/ Freizeit
  • detailliertere Fragen zu bisherigen beruflichen Erfahrungen (Was genau waren die Aufgaben), Umgang mit schwierigen oder stressigen Situationen, Entwicklungsziele

Kommentar

Einladung zum Vorstellungsgespräch kam schon wenige Tage nach meiner Bewerbung. Das Interview selbst war super locker - hier stand das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. Schon der erste Eindruck von den Kollegen und dem Office war super. Im Gespräch ging es dann nicht nur um meine bisherigen beruflichen Erfahrungen und meine Erwartungen an die zukünftige Stelle, sondern auch um mich persönlich - was mache ich in meiner Freizeit, was bringt mich auf die Palme etc.. Da die persönliche Sympathie direkt da war, war es ein sehr ehrliches und offenes Gespräch. Alle meine Fragen zu Peak Ace und dem Job wurden ehrlich und umfangreich beantwortet. Nur wenige Tage nach dem Interview bekam ich die Zusage und bin nach wie vor mich für Peak Ace entschieden zu haben.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Peak Ace AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Junior Manager Backoffice
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Zusage
  • 30.Jan. 2018
  • Bewerber

Kommentar

Nach der Bewerbung bekam ich schnell eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Das Gespräch lief ganz toll und ich bekam quasi noch während der Zeit eine Einladung zum Probetag.
Der Probetag war ganz in Ordnung, ich bekam Aufgaben, die ich lösen musste und auch genug Zeit. Danach musste ich cca 2 Wochen auf die Entscheidung warten (die Zeit finde ich ganz OK).
Nur war leider die letzte E-Mail ziemlich unpersönlich, allgemeine Absage, wie es auch in anderen Firmen so ist ....

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    Peak Ace AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Online Marketing
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
  • 06.Apr. 2017
  • Bewerber

Kommentar

Ich hatte mich erkundigt, ob der Bewerbungsprozess noch offen sei und man sagte mir, dass ich meine Bewerbung gerne einreichen könnte. Es klang so, als würde es eilen. Danach habe ich nichts mehr gehört. Auf Nachfrage sagte man mir zwei Wochen später, dass das Bewerbungsverfahren immer noch offen sei, obwohl offenbar schon Gespräche geführt worden waren, was mich stutzig machte. Danach habe ich nie wieder etwas gehört - Sehr unprofessionelles Verhalten. Ich habe das Gefühl, man wollte so viele Bewerbungen generieren wie möglich, verliert dann den Überblick und schafft es nicht einmal Standardabsagen zu erteilen. Außerdem waren die Mitarbeiter am Telefon beide Male ziemlich unfreundlich und machten einen genervten Eindruck. Hier würde ich mich nicht nochmal bewerben.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Peak Ace AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Trainee
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 19.Juli 2016 (Geändert am 30.Juli 2016)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Nach der Bewerbung bekam ich relativ schnell eine Einladung zum Gespräch. Das Gespräch selbst war in Ordnung. Ein Gesprächsführer wirkte sehr gehetzt und machte den Eindruck, dass er es sehr eilig hatte. Trotzdem würde ich Ihn nicht als unfreundlich bezeichnen. Nach dem Gespräch verblieben wir so, dass man sich in ca. 2 Wochen bei mir melden würde. Nach fast 6 Wochen bekam ich selbst auf Nachfrage keine Rückmeldung. Dementsprechend würde ich das Verhalten nach dem Vorstellungsgespräch als sehr unprofessionell bezeichnen. Jetzt kann man sagen: "Ja, das lag daran, dass das Gespräch so schlecht war". Das Gespräch war aus meiner Sicht gut. Und selbst, wenn es das nicht gewesen wäre, sollte das Unternehmen sich wenigstens auf Nachfrage beim Bewerber melden.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Peak Ace AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Junior Online Marketing
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für dein Feedback hier auf kununu, welches wir zur Verbesserung unserer Abläufe berücksichtigen. Deine Kritik ist nachvollziehbar - so etwas darf und sollte natürlich nicht passieren. Deshalb haben wir in den vergangenen Wochen daran gearbeitet, unseren Recruiting Prozesse darauf auszurichten, Versäumnisse dieser Art ausschließen zu können. In deinem Fall ist uns der fehlerfreie Prozess leider noch nicht gelungen, wofür wir uns unbekannter Weise entschuldigen möchten. Ein respektvoller, im Tempo angemessener und möglichst transparenter Bewerbungsprozess ist uns sehr wichtig. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich an der Optimierung desselbigen. Solltest du weitere konstruktive Kritikpunkte bezüglich deines Bewerbungsprozesses in Erinnerung haben, kannst du uns diese auch gerne direkt mitteilen (bewerbung@peakace.de). Für deine berufliche Zukunft wünschen wir dir alles Gute.

Bastian Grimm
Vorstand