Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

Pensum 
MED 
GmbH
Bewertung

Schade dass es so schnell vorüber war.

3,9
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pensum Med Kassel in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Lohnzahlung. Sämtliche Kosten für eventuelle Untersuchungen oder Schulungen wurden anstandslos übernommen. Vorbildlich!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Jetzt könnte ich wieder auf der Kündigung herumreiten, wird dem Leser aber bestimmt auf Dauer langweilig ;-)

Verbesserungsvorschläge

Nur dann Personal einstellen, wenn auch Stellen zur Verfügung stehen. Bei dem Bewerbungsgespräch wurde selbst ein regionaler Einsatz als problemlos dargestellt.

Arbeitsatmosphäre

Meine Recruiterin hat die kurze Zusammenarbeit angenehm gestalten. Gespräche gingen of über das berufliche hinaus. Hierfür 5 Sterne.

Kommunikation

Die Frage ist eigentlich schon beantwortet :-)

Kollegenzusammenhalt

Kann ich jetzt wirklich nicht viel zu sagen. Hängt ja in erster Linie mit den Kollegen vor Ort ab. War bei diesem einen Einsatz nicht mehr als eine drei wert.

Work-Life-Balance

Dienstplanwünsche wurden im ersten und letzten Einsatz immer erfüllt.

Vorgesetztenverhalten

Aufgrund der derzeitigen Lage, wurde ich direkt am Ende meines ersten Einsatzes innerhalb der Probezeit und der vorgeschriebenen Fristen entlassen. Dieser Schritt ist von der wirtschaftlichen Seite vollkommen nachvollziehbar, jedoch für einen Familienvater, der gerade den Arbeitgeber gewechselt hat, sehr unfair. Ich habe einen regionalen Vertrag, habe aber eingelenkt direkt überregional zu arbeiten. Nein, Fairness und Wertschätzung sehen anders aus. Mal von einer Entlassung zur Mitte des Monats abgesehen.

Interessante Aufgaben

Der erste Einsatz brachte viele neue Eindrücke und Erfahrungen.

Gleichberechtigung

In einem Beruf zu arbeiten, der nun mal von Frauen dominiert wird, kann manchmal eine Herausforderung sein.....

Umgang mit älteren Kollegen

In der Hinsicht habe ich niemals schlechte Erfahrungen gemacht. Zumindest in der Leiharbeit.

Arbeitsbedingungen

Was die Unterstützung zum Thema Unterkunft, Kleider- und Schuhgeld angeht, kann sich hier so mancher Arbeitgeber eine Scheibe abschneiden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine Dienstwagen etc. Positiv oder negativ kommt auf die Sichtweise an. Wäre die Deutsche Bahn zuverlässiger.....Nun ja, ist aber nicht die Schuld des Arbeitgebers.

Gehalt/Sozialleistungen

Nach einigen Bewerbungsgesprächen die oft am Gehalt gescheitert sind, war ich hier wirklich zufrieden. Lediglich die Tatsache, dass kein höherer Stundensatz für den überregionalen Einsatz gezahlt wird, könnte manchen stören. Man kann aber auch in der Krümeln suchen...

Image

Eigentlich eine Null. Aufgrund der frühzeitigen Kündigung bleibt Pensum Med wohl in schlechter Erinnerung. Ich hätte gerne mit der Firma und meiner Recruiterin weitergearbeitet.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Pensum MED Team, HR/Marketing
Pensum MED TeamHR/Marketing

Vielen Dank für die ausgewogene Bewertung. Wir verstehen den Unmut über die Beendigung des Arbeitsverhältnisses, sind jedoch selber auch abhängig von der Beauftragung der Einrichtungen. Leider konnten wir in diesem Fall leider keinen Ersatz finden.

Danke auch für die Differenzierung, das zeigt ein hohes Maß an Wertschätzung, Einschätzung und Reflexion!

Auch wir nehmen uns solche Gegebenheiten zu Herzen und versuchen immer unser Bestes für unsere Mitarbeiter zu geben!

Alles Gute!
Das Team der Pensum MED

Anmelden