Workplace insights that matter.

Login
persona service AG & Co. KG Logo

persona service AG & Co. 
KG
Bewertungen

1.065 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 54%
Score-Details

1.065 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

517 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 441 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von persona service AG & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Quartalsbewertung

4,2
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Persona Service AG in Tuttlingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mann kümmert sich darum, wenn man ein Anliegen hat


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Die Arbeit ist so super, arbeits Zeit total toll

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Persona Service in Tuttlingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das er jedem eine Chance gibt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts alles super

Verbesserungsvorschläge

Gibts keine sind alle voll nett

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm zu arbeiten

Kollegenzusammenhalt

Sehr zufrieden

Umgang mit älteren Kollegen

Einfach super

Vorgesetztenverhalten

Alle einfach toll

Arbeitsbedingungen

Sehr angenehm zu arbeiten

Kommunikation

Auch sehr gut 0

Gleichberechtigung

Sehr gut

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Aufgaben abwechslungsreich


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Wer Bock auf Vertrieb hat, ist hier richtig......

3,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei persona service in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Krisensicherer Arbeitgeber

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Weniger Systeme und Prozesse und dafür mehr Individualität zulassen

Verbesserungsvorschläge

private PKW-Nutzung für Personaldisponenten, Gehälter hochschrauben

Arbeitsatmosphäre

Sehr zahlenlastig im Tagesgeschäft

Work-Life-Balance

Mobiles Arbeiten möglich, Zeiterfassung mit Überstundenabbau möglich, Arbeitszeitmodelle

Karriere/Weiterbildung

Karrieremöglichkeiten noch und nöcher

Gehalt/Sozialleistungen

Für neue Kollegen nicht mehr wettbewerbsüblich, hier hinken wir hinterher, dringend private PKW-Nutzung für Personaldisponenten einführen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Eigentlich sehr viel digital mittlerweile, scheint nur noch nicht im Marketing angekommen zu sein, dort wird viel Müll produziert

Vorgesetztenverhalten

Bis zur Regionalleitung in der Regel auf Augenhöhe, ab Geschäftsführung schonmal schwierig

Arbeitsbedingungen

Viele Niederlassungen verdienen mal einen neuen Anstrich und Austausch der Büroausstattung. In manchen Niederlassungen findet man aus jedem Jahrzehnt noch Büromöbel......

Kommunikation

Transparent und klar je nach Führungskraft, Infos über Rundschreiben aus der Zentrale

Gleichberechtigung

Elternzeit für Väter, viele Frauen in Führungspositionen, mehr als 100 Nationen in der Belegschaft, Weihnachtsfeier für Niederlassungsmitarbeiter als auch für die Kollegen im Kundenbetrieb. Gleichberechtigung ist definitiv gegeben.


Image

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Schlecht,schlechter... persona service

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei persona service in Geretsried gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Leider wird beim Vorstellungsgespräch eine das blaue vom Himmel versprochen, was sich aber dann nach kurzer Zeit als reines Luftschloss entpuppt. Man soll utopische Zahlen in der Akquise erreichen, nebenbei Bewerber sprechen und diese einstellen und nicht zu vergessen der liebe Ausdienst. Am besten sollte man 24 Std in der Niederlassung verbringen.

Image

Lasst zu wünschen übrig. Permanente Fluktuation was auch den Kunden aufgefallen ist.

Work-Life-Balance

Leider total unflexibel. 8-17 Uhr. Man kann gerne schon früher anfangen aber wehen man hat einen Arzttermin oder das Kind wird krank. Überstunden werden erst ab 45 Minuten gutgeschrieben. Alles was drunterfällt wir leider peesona geschenkt. Man kommt selten um 17 Uhr aus der Niederlassung.

Karriere/Weiterbildung

Wenn die Nase passt kommt man weit.

Gehalt/Sozialleistungen

Bei der Konkurrenz aber auch die Mitarbeiter verdienen mehr als das Stammpersonal.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papier, Papierund noch mehr Papier

Kollegenzusammenhalt

Wurde oben bereits genannten.

Umgang mit älteren Kollegen

Es war eine älter Kollegin in der Niederlassung aber da war die Wertschätzung gleich null.

Vorgesetztenverhalten

Wer tief kricht....
Auch wenn man Mitarbeiter an die Tafel bringt oder Neukunden gewinnt. Ist ja dein Job. Man soll kein Lob erwartet aber leider umso mehr Kritik.

Kommunikation

Am Anfang gut aber schon nach kurzer Zeit werden die Ellenbogen ausgefahren. Jeder schaut auf sich. Team? Fehlanzeige. Es gilt leider hier das Moto: Wer tief kricht, macht Karriere.

Gleichberechtigung

Frauen haben es leichter.....wenn das Gesicht passt.

Interessante Aufgaben

Abwechslung ist der Job allerhand.


Arbeitsbedingungen

Teilen

Guter und fairer Umgang mit Mitarbeitern. Zusagen werden eingehalten.

4,0
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei persona service AG & Co. KG in Hagen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Guter Umgang mit Arbeitskollegen. Gute Arbeitsatmosphäre. Jeder hat seinen Bereich der Aufgaben. Keine Ausnutzung.

Image

Im großen und ganzen wird über die Firma gutes berichtet.

Work-Life-Balance

Urlaub kann jederzeit nach Absprache mit Entleihbetrieb und dem Einsatzbetrieb genommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Nach ensprechender Zugehörigkeit werden Aufgabengebiete erweitert das immer mehr Tätigkeiten selbstständig ausgeführt werden können. Übernahmechancen bestehen

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird pünktlich bezahlt. Absprachen werden eingehalten. Branchenzuschläge werden regelmäßig nach entsprechender Zugehörigkeit angepasst

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltverhalten ist gut. Auf Mülltrennung und Sauberkeit wird geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich gegenseitig. Einarbeitungen laufen auch gut ab.

Umgang mit älteren Kollegen

Man hat Respekt vor Ihnen und kann noch einiges dazulernen für seine eigene Berufserfahrung.

Vorgesetztenverhalten

Wenn Probleme oder Fragen auftauchen kann man sich jederzeit an die Vorgesetzten wenden.

Arbeitsbedingungen

Angenehme Atmosphäre, Elektroameisen und Hubwagen und andere Hilfsmittel vorhanden. Krane usw sind auch da um schwere Lasten zu heben.

Kommunikation

Wenn es Probleme gibt oder man neue Arbeitskleidung benötigt hat man jederzeit einen Ansprechpartner und es wird sich schnell gekümmert.

Gleichberechtigung

Man wird im Kundenbetrieb gleichberechtigt wie die Festangestellten behandelt.

Interessante Aufgaben

Aufgaben werden je nach Zugehörigkeit immer mehr und interessanter. Man wird dann gleichberechtigt wie die Festangestellten.

Furchtbar als Stammmitarbeiter

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei persona service in Lüdenscheid gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Home Office wurde ein bisschen eingeführt, die Stechuhr zieht einem nicht mehr 15 Minuten automatisch ab die man gearbeitet hat

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So tun als ob man ein toller Arbeitgeber ist… seid ihr nicht.

Verbesserungsvorschläge

Überstunden nicht erst ab einer halben Stunde zählen, Gehälter anheben um chronische Fluktuation und Unterbesetzung zu beheben, Papiermüll aus Marketing Abteilung etc abschaffen, Arbeitszeiten flexibler gestalten, Home Office Regelung erweitern und Dienstgeräte zur Verfügung stellen, Geschäftsführung mit Expertise (Zahlenverständnis, Unternehmensführung, einfachstes IT-Wissen) wenigstens erweitern, Mitarbeiter mehr wertschätzen, es gibt viel zu tun…

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel geredet… eigentlich sollte dieses Unternehmen bei der Führung nicht mehr existieren.

Image

Viel schlechter als Image geht es eigentlich nicht. Vielleicht Tabakindustrie oder Pelzhersteller?

Work-Life-Balance

Kommt darauf an, was man ist. In den Niederlassungen gibt es keine Flexibilität, im KC geht mehr. Vor Corona war Home Office ein Tabuthema, nun tut man so als sei man das modernste Unternehmen weil es je nach Position einen HO Tag pro Woche bis pro Quartal gibt.

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten zum Wachsen gibt es nicht wirklich. Mehr Schein als Sein.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist oft unterirdisch, gerade für Stammmitarbeiter. Teilweise mit Bachelor Einstiegsgehälter von 2000 Brutto.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird nur so getan.

Kollegenzusammenhalt

Teilweise ein gemeinsames Feindbild

Umgang mit älteren Kollegen

Mitarbeiter ohne Perspektive bleiben und wer kann, der flüchtet sehr schnell.

Vorgesetztenverhalten

Geschäftsführung und Abteilungsleitern sind zu 90% in ihrer Position weil sie seit Jahrzehnten im Unternehmen sind. Von Macho-Gehabe, niedriger Intelligenz bis zu weltfremden Ausführungen auf Social Media wie toll das Unternehmen sich um die Menschen kümmert und wie großartig es sich digitalisieren würde, ist alles dabei.

Arbeitsbedingungen

Im HO mussten Privatgeräte genutzt werden.

Kommunikation

Die Rundschreiben zu Corona waren der Höhepunkt der schlechten Kommunikation.

Gleichberechtigung

Es gibt viele Frauen in Führungspositionen

Interessante Aufgaben

Starre, sinnlose Aufgaben.

Tolle Kollegen und super Arbeitgeber!

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Persona Service in Nürnberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

respektvoller Umgang & freundliches Auftreten

Image

persona service als einer der größten Personaldienstleister Deutschlands ein wirklich toller Arbeitgeber.

Karriere/Weiterbildung

Eigene Akademie, regelmäßige Schulungen sowie tolle Aufstiegsmöglichkeiten

Kollegenzusammenhalt

Super hochmotiviertes Team , WIR-Gefühl

Vorgesetztenverhalten

Erwartungen werden immer klar kommuniziert und Unterstützung wird immer geboten. Ich bin mit Vorgesetztenverhalten mehr als zufrieden. Der Vorgesetzt in Nürnberg findet immer Zeit für ein Gespräch und ist sehr hilfsbereit.

Arbeitsbedingungen

Moderne Technik, große Büros und tolle Lage

Kommunikation

Man hat immer einen Ansprechpartner vor Ort und die Kollegen helfen sehr gerne. Täglich mehrfacher Austausch untereinander.

Gehalt/Sozialleistungen

Top!

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben. Wer Lust auf Arbeiten hat, wird hier erfolgreich! Die Faulenzer werden sich hier nicht besonders wohlfühlen.


Gleichberechtigung

Teilen

Als Quereinsteiger ganz ok, gute Ausbildung, danach naja

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei persona service in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

so gut wie nichts außer die relative gut Ausbildung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

habe ich alles oben schon beschrieben

Verbesserungsvorschläge

zahlt eueren Mitarbeitern mehr Geld, dann wäre wahrscheinlich auch weniger Fluktation

Arbeitsatmosphäre

das Niedelassungsteam war am Anfang ganz gut, danach schaut jeder nur noch auf sich (Ellbogenmentalität)sehr hohe Fluktation

Image

erfüllt alle Klischees von Personaldiesntleistung

Work-Life-Balance

überhaupt nicht gegeben starre Arbeitszeiten von 8 Uhr -17 Uhr , Überstunden zählen erst nach 59 Minuten, wo gibts denn sowas, echt das allerletzte

Umwelt-/Sozialbewusstsein

zu kompliziert, zuviel Papier verschwendung

Kollegenzusammenhalt

am Anfang ok, danach schaut jeder nur auf sich

Umgang mit älteren Kollegen

war ok am Anfang zumindest

Vorgesetztenverhalten

es gibt nur Druck von oben über den RGL, GL bis hin zum NLL, kein Lob

Arbeitsbedingungen

wenn von der Zentrale mal ein Obstkorb kommt, meinen Sie das alles soweit ok ist, dem ist leider nicht so, HR4you ist absolut ein schlechtes Programm, persona ist leider den anderen PDL sehr weit hinterher

Kommunikation

im Team ok, von Vorgesetzten gibts nur Druck

Gehalt/Sozialleistungen

unterste Schublade nicht mal ein Stern wert, Lohnerhöhung 50€ im Jahr absolut lächerlich GF schämt euch

Gleichberechtigung

egal ob du gut oder schlecht bist, gibt immer das gleiche schlechte Gehalt

Interessante Aufgaben

ja, wenn nicht immer diese Qualitests wären, echt furchtbar

Arbeitgeber-Kommentar

Laura EbelingReferentin Unternehmenskommunikation

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Wir freuen uns natürlich darüber, dass Sie mit Ihrer Ausbildung bei uns zufrieden waren. Es ist aber sehr schade, dass Ihnen die Arbeitsbedingungen nicht zugesagt haben. Gespräche mit den Vorgesetzten über Arbeitszeiten, Bezahlung oder auch Kommunikation innerhalb der Teams helfen dabei, Situationen aufzuklären und gemeinsam Lösungen zu finden. Daneben bieten wir immer die Möglichkeit uns ein Feedback per E-Mail an feedback@persona.de zu senden, damit wir den Sachverhalt klären können. Das können Sie auch sehr gerne noch nachholen, damit wir uns stetig verbessern können.
Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute.

Viele Grüße
Ihr persona service-Team

Ich würde sagen eine der besten Leihfirma in Hagen

5,0
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei persona service AG & Co. KG in Hagen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den respektvollen Umgang mit den Mitarbeitern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich nichts

Verbesserungsvorschläge

Eigentlich keine

Arbeitsatmosphäre

Ich bin in einem guten Kundenbetrieb eingesetzt und die Atmosphäre dort ist echt gut.

Image

Aufjedenfall.

Work-Life-Balance

Man bekommt immer mal ein Tag Urlaub wenn was ist, man sollte einfach ehrlich auf die Vorgesetzten zugehen

Karriere/Weiterbildung

Sicherheitsunterweisungen sind Standard.

Gehalt/Sozialleistungen

Geld geht immer mehr,
Aber aufjedenfall eine sehr faire Bezahlung, hängt auch von der eigenen Leistung ab, wie überall.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen von der selben Leihfima sind in Ordnung, schließlich teilt man das selbe Schicksal

Vorgesetztenverhalten

Es wird immer auf einen Respektvollen Umgang geachtet.
Vor allem die Frau Kupferschmidt hat immer ein offenes Ohr

Kommunikation

Im Büro hat immer jemand Zeit, freundliche Mitarbeiter.

Interessante Aufgaben

Auch wenn man nur “Leiharbeiter“ ist wird drauf geachtet das man dort eingesetzt wird was man auch kann


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Sehr zufrieden, es macht Spaß hier zu arbeiten.

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei persona service in Lüdenscheid gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Solides Familienunternehmen. Sicherheit, Ehrlichkeit, der Mensch im Mittelpunkt.

Work-Life-Balance

Recht starre Zeitmodelle

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Digitale Akten. 2 Bildschirme heißt man muss nicht alles drucken.

Kollegenzusammenhalt

Teamwork ist wichtig. Ohne funktioniert es nicht.

Vorgesetztenverhalten

Zusammen treffen sich bessere Entscheidungen, vor allem wenn dann Erfahrungen ausgetauscht werden.

Kommunikation

Ziele und Zahlen klar. Regelmäßige Infos. Ehrliche Kommunikation.

Interessante Aufgaben

Aufgaben klar.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN