Navigation überspringen?
  

personalmeyerals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

personalmeyer Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,33
Vorgesetztenverhalten
4,43
Kollegenzusammenhalt
4,58
Interessante Aufgaben
4,43
Kommunikation
4,43
Arbeitsbedingungen
4,14
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,33
Work-Life-Balance
4,40

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,74
Umgang mit älteren Kollegen
4,56
Karriere / Weiterbildung
4,10
Gehalt / Sozialleistungen
3,70
Image
4,38
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 12 von 21 Bewertern Homeoffice bei 2 von 21 Bewertern keine Kantine Essenszulagen bei 4 von 21 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 2 von 21 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 21 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 4 von 21 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 21 Bewertern Coaching bei 5 von 21 Bewertern Parkplatz bei 10 von 21 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 11 von 21 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 21 Bewertern Firmenwagen bei 3 von 21 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 21 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 7 von 21 Bewertern Mitarbeiterevents bei 6 von 21 Bewertern Internetnutzung bei 6 von 21 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 29.Jan. 2017 (Geändert am 31.Jan. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

unfreundlicher,ruppiger Umgangston

Vorgesetztenverhalten

Verhalten nach "Gutsherren-Art"

Interessante Aufgaben

da ich trotz Facharbeiter-Ausbildung lediglich als Helfer eingesetzt wurde,waren meine Einsätze dementsprechend uninteressant und hatten wenig mit meiner Qualifikation zu tun

Kommunikation

persönliches "Antreten" war gängige Praxis,da konnte man seine Mitarbeiter besser unter Druck setzten

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 08.Mai 2015
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Contra

Es wäre für das Bewertungsportal ratsam, hier einmal zu schauen, wer diese positiven Bewertungen abgegeben hat. Es ist schon sehr auffällig, wenn bei den Unternehmen, die einen sehr guten Ruf haben und wirklich dem Mitarbeiter sozial gegenüber eingestellt sind, eine durchschnittlich schlechtere Note dargestellt wird, als bei diesem Unternehmen. Auch, da solche Plattformen normal dazu genutzt werden, um die negativen Bereiche zu erwähnen. Nur hier ist es anders. Das darf und sollte hinterfragt werden, denn der Realität entspricht es ganz sicher nicht. Weiters darf man hier nicht schreiben, da Beleidigungen verboten sind.

Mit Arbeitgeber-Kommentar