Navigation überspringen?
  

PFW Aerospace AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

PFW Aerospace AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,54
Vorgesetztenverhalten
2,78
Kollegenzusammenhalt
3,18
Interessante Aufgaben
3,17
Kommunikation
2,57
Arbeitsbedingungen
2,83
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,73
Work-Life-Balance
2,61

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,24
Umgang mit älteren Kollegen
3,47
Karriere / Weiterbildung
2,37
Gehalt / Sozialleistungen
3,31
Image
2,70
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 18 von 22 Bewertern Homeoffice bei 5 von 22 Bewertern Kantine bei 20 von 22 Bewertern Essenszulagen bei 8 von 22 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 17 von 22 Bewertern Barrierefreiheit bei 2 von 22 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 9 von 22 Bewertern Betriebsarzt bei 17 von 22 Bewertern Coaching bei 2 von 22 Bewertern Parkplatz bei 17 von 22 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 8 von 22 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 22 Bewertern Firmenwagen bei 2 von 22 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 6 von 22 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 22 Bewertern Mitarbeiterevents bei 4 von 22 Bewertern Internetnutzung bei 6 von 22 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 10.Feb. 2018 (Geändert am 13.Feb. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen untereinander tun ihr Bestes, die Stimmung aufrecht zu halten.
Die Arbeitsverteilung und -belastung ist extrem unterschiedlich. Teils altmodische und ineffiziente Arbeitsprozesse.

Vorgesetztenverhalten

Leider sind viele ihrer Aufgabe und Verantwortung nicht gewachsen und nur auf den eigenen Vorteil bedacht.

Kollegenzusammenhalt

Hilfsbereitschaft und positives Entgegenkommen von den Kollegen.

  • 26.Okt. 2017 (Geändert am 08.Jan. 2018)
  • Mitarbeiter

Pro

Gutes Arbeitsklima, spannende Aufgabenfelder (WENN man Eigeninitiative und Flexibilität mitbringt!)

  • 12.Mai 2017 (Geändert am 15.Nov. 2017)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Führungsstruktur und Führungskultur überdenken. Wenn delegiert wird auch die entsprechenden Tools bereitstellen Die Fehler an der Ursache beheben und nicht durch Prüfung die Bauteile verbessern wollen.

Pro

Große Kunden und eigentlich eine langfristige Planung möglich

Contra

Es wird alles für die Kunde getan. Es gibt keine offene Kommunikation, Mitarbeiter die Schwachstellen offenlegen werden geschnitten. Die Firma schadet auch nach dem Ausscheiden dem Mitarbeiter.

Verbesserungsvorschläge

  • Objektivere Entlohnung nach Leistung und nicht nach Sympathie. Besetzung er Vorgesetztenstellen nach Eignung und Fachwissen. Fachliche Weiterbildungen für Mitarbeiter sollten als strategische Standortsicherung und nicht als Geschenke an liebe Mitarbeiter angesehen werden. Entsprechend sollten sie zielgerichtet ausgebaut werden.

Pro

Entlohnungsniveau und Sozialleistungen insgesamt. Gesundheitsvorsorge und Arbeitsschutz haben hohen Stellenwert.

  • 07.Aug. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
0,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
0,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
0,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • 30.Juni 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00
  • 07.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Traditionsunternehmen mit starker Mitarbeiterbindung - hier arbeiten Familien über Generationen hinweg, das Produkt begeistert fast alle.

Vorgesetztenverhalten

Jährliche Zielvereinbarungen geben Klarheit, was jeweils Priorität hat, Konflikte werden direkt & sofort angesprochen, Lösungen gemeinsam gesucht.

Kollegenzusammenhalt

Auch wenn zunächst im eigenen Bereich geguckt wird, letztendlich interessiert das Wohl aller.

Arbeitsatmosphäre

hier geht es nur noch darum, selbst nicht im Fokus zu stehen

Vorgesetztenverhalten

Gefangen im System

Kommunikation

viel, sehr viel und täglich etwas neues

Work-Life-Balance

.... leider kann man nicht mehr loslassen

Pro

Produktspektrum und Zukunft

Contra

Die jeweiligen Interesssengruppen dienen nicht der Entwicklung der PFW. Neben den ewigen Gestrigen gibt es leider zuviele Durchläufer. Die Gedanklich schon bei der neuen Aufgabe sich befinden

  • 05.Dez. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Wenn Stellenangebote ausgeschrieben werden dann bitte auch Stellen vergeben an Leute die sich darauf bewerben. Es sieht aus als wären alle Ausschreibungen einfach nur Show, wie gut es uns geht...

Pro

Gute Lage, schnell erreichbar aber...

Contra

Unprofessionelle Personalabteilung, unfähige Meister in der Produktion die nur Verwandtschaft und Freunde einstellen (Bäcker, Konditor und Friseure) aber Fachkräfte die wirklich was drauf haben bekommen keine Chance...