Let's make work better.

Popp Feinkost GmbH Logo

Popp 
Feinkost 
GmbH
Bewertungen

21 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 37%
Score-Details

21 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

7 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Enttäuscht

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Popp Feinkost gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Bezahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Weiterbildungsmöglichkeiten für die unterste Belegschaft, es zählen nur Zahlen, der Arbeitgeber verfügt nach gedünken über die Freizeit( Überstunden abbummeln( im gewerblichem Bereich wird monatlich ausgezahlt,Arbeitszeitausgleich)der Arbeitnehmer. Urlaubsverschiebung,so das der Arbeitnehmer in schwierigen kommt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung Popp Feinkost

Liebe Kollegin / lieber Kollege,

vielen Dank für Dein Feedback.

Wir bedauern, dass Du von der Arbeit bei uns enttäuscht bist, können Deine Kritikpunkte allerdings nicht ohne weitere Erläuterungen nachvollziehen.

Wir bieten beispielsweise finanzielle Unterstützungen für Weiterbildungen an, die alle Mitarbeitenden - unabhängig von Ihrer Position im Unternehmen - in Anspruch nehmen können. Das gilt natürlich auch für Dich.

Geleistete Überstunden werden entweder in Freizeit ausgeglichen oder ausgezahlt. Dafür gibt es Regelungen in unseren Tarifverträgen oder es bestehen betriebliche Vereinbarungen mit unserem Betriebsrat. Ebenso gibt es Regelungen zur Gewährung und Inanspruchnahme der Urlaube.

Wir würden uns freuen, wenn Du uns Deine Kritik näher erläuterst. Gerne kannst Du uns dazu direkt in der Personalabteilung ansprechen oder Dich zunächst vertraulich an den Betriebsrat wenden.

Viele Grüße
Deine Personalabteilung

Popp ist sehr familienfreundlich

3,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Popp Feinkost gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn was ist mit der Familie kann man spontan auch mal zu Hause bleiben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das sie sich nach einem Krankheitsfall einmal um die Person kümmern aber nichts weiter passiert


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung Popp Feinkost

Liebe Kollegin / lieber Kollege,

vielen Dank für Dein Feedback.

Zunächst freuen wir uns sehr, dass Du die flexible Einsatzplanung bei familiären Angelegenheiten positiv beurteilt hast.

Es tut uns leid, dass bei Dir der Eindruck entstanden ist, dass Du nach Deiner Erkrankung nicht ausreichend Unterstützung von uns erhalten hast. Da uns Deine Gesundheit natürlich sehr wichtig ist, würden wir uns sehr freuen, wenn Du entweder direkt zu uns in die Personalabteilung kommst oder Dich zunächst an den Betriebsrat wendest. Gerne können wir dann gemeinsam besprechen wie wir Dich unterstützen können.

Viele Grüße
Deine Personalabteilung

Aussendienst machte Popp zu Nummer 1 und wurde dann als Dank Entlassen

3,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr bei Popp Feinkost GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Lohnzahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider keine zuverlässigkeit von Versprechungen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Dankbarkeit und nicht Bundesliga Teams sponsern und die eigenen Mitarbeiter,wo es hiess,wir können nicht ohne Aussendienst,diese dann zu entlassen,nachdem Popp die Nummer 1 im Feinkosthandel wurde.Sehr Schade.

Arbeitsatmosphäre

Viele leere Versprechungen

Work-Life-Balance

Jeder hatte sein eigenes Verkaufsgebiet

Karriere/Weiterbildung

Man bleibt was man ist

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt durchschnittlich,Lohnerhöhung sehr gering

Kollegenzusammenhalt

Es gab verschiedene Gruppen,da die Entfernungen gross waren

Umgang mit älteren Kollegen

Mehr Urlaub für ältere im Bereich Aussendienst

Vorgesetztenverhalten

Das war ok

Arbeitsbedingungen

Firmenwagen Laptop und Handy

Kommunikation

Manchmal nicht nachvollziehbar

Gleichberechtigung

Alles ok

Interessante Aufgaben

Immer neue Artikel vorgestellt und bestehendes Sortiment erweitert


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Für die Aussage man will ein attraktiver Arbeitgeber sein, muss man auch irgendwann mal anfangen !

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Popp Feinkost GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozial in allen Belangen

Verbesserungsvorschläge

Die Versprechungen mal umsetzen. Es gibt immer wieder Ausreden oder Dinge die vorgeschoben werden, warum die Versprechungen nicht gemacht worden sind.

Arbeitsatmosphäre

Kollegen sind nett, Vorgesetzten sind bemüht die Mitarbeiter bei Laune zuhalten, da sie auch nur offene Türen einrennen

Image

Das was man nach außen hin sein will, sollte man auch Leben !

Work-Life-Balance

Die Urlaubsplanung wird rechtzeitig durchgeführt, man bekommt schnelle Rückmeldungen. Die Arbeitszeiten richten sich nach Auftragslage. Meist bekommt man erst kurz vorher Bescheid, wie man nächste Woche antreten darf.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da gabs doch erst ne Schulung. Thema erledigt

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden gefördert. Nur ist danach leider Sackgasse.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Abteilungen ist bei vielen der Grund warum sie noch bei Popp arbeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Altersdurchschnitt ist sehr hoch. Spielt also keine Rolle ob alt oder jung. Es wird geschaut das ältere Mitarbeiter einfache Aufgaben (langsame Anlagen, keine schweres heben) bekommen. Was ich gut finde !

Vorgesetztenverhalten

Es wird einem schon das Vertrauen gegeben „Du weißt am besten was benötigt wird und wie es geht“. Man wird mit einbezogen.
Die Zielsetzung ist fertig werden. Jeden Tag ist was anderes los. Viel Spielraum um mal was anderes zu erlernen gibt es nicht

Arbeitsbedingungen

Kein Platz um sich zu drehen. Aber um mehr Umsatz zu erzielen passt immer noch eine Anlage irgendwo zwischen.
Der Stand der Technik ist in Ordnung. Nur wird keine Zeit investiert diese Dinge instand zu halten

Kommunikation

Kommunikation findet nach Ereignis statt, Schade ! Der Info-Bildschirm in der Kantine ist seit 2 Jahren aus.

Gehalt/Sozialleistungen

Immer pünktliche Bezahlung, Lobenswert ! Das was da auf dem Konto eingeht, ist eher mau. Wenn mal man kurz mit jemanden redet, wird man gleich gefragt, ob man nichts zu tun hat.

Interessante Aufgaben

Industrie halt ! Quantität statt Qualität

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Leider nicht mehr so ,wie es mal war.

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Popp Feinkost GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktlich Geld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Aufstiegschancen
Modernisierung an falschen Stellen
Reparaturen dauern zu lange

Verbesserungsvorschläge

Den Mitarbeitern das Gefühl geben NICHT nur eine Nummer zu sein und die Mitarbeiter nicht völlig zu verheizen

Arbeitsatmosphäre

Lob gibt es hier nicht . Vertrauen muss man sich verdienen, schade hat nicht geklappt

Image

Alle mit denen ich spreche sind eher unzufrieden

Work-Life-Balance

Es herrscht Schicht Zwang, ob du willst oder nicht. Urlaub muss man rechtzeitig einreichen . Arbeitszeiten bzw Überstunden kommen vor

Gehalt/Sozialleistungen

Pünktliche Zahlung
Weihnachtsgeld

Keine Aufstiegschancen
Gehalt unterdurchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Popp setzt sich grundsätzlich für viele gute Dinge ein aber im Betreiber selbst hat man nicht das Gefühl. Viel zu viel Müll, wegwerfen von Lebensmitteln anstatt sie weiter zugeben. Aber es wird sich bemüht

Kollegenzusammenhalt

Mal so mal so. Gewisse Leute verstehen sich natürlich besser miteinander als andere. Schichtübergreifender Zusammenhalt ist nicht wirklich vorhanden

Vorgesetztenverhalten

Mit einbezogen wird man selten eher vor vollendete Tatsachen gestellt.

Arbeitsbedingungen

Zu eng , Technik teilweise veraltet oder kaputt.

Kommunikation

Wir bekommen nur was zu erfahren wenn die Firma wieder einen Rekord gebrochen hat. Anerkennung gleich null.

Interessante Aufgaben

Auf deinem Arbeitsplatz bleibt kein Raum für eigene Ideen. Es muss das geschafft werden was zu tun ist. Punkt.
Gerechte Arbeitsverteilung ,ist schwer zu beantworten. Jeder hat seinen Bereich .ob Vorbereitung, Gewürze,Schneider oder Mischbereich alle haben einen Haufen Arbeit


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Technischer Service/Störungsdienst/Instsndhaltung

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr bei Popp Feinkost GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wsr nah von zu Hause + o.g.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Begrenzte Aufstieg und Entwicklungsmöglichkeiten

Verbesserungsvorschläge

Mehr Lohn für Leute, mehr Angebote, Überraschung etc - zufriedene mitarbeiter ist oft ein guter mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Super Team in der Technischer Abteilung. Top Kollegen.

Work-Life-Balance

Was soll man sagen - drei Schichtt System..

Karriere/Weiterbildung

Hei Eigeninitiative wird man schon unterschtüzt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt vs Plastikbecher

Kollegenzusammenhalt

Woe gesagt - Top Team in dem Technischrm Service.

Umgang mit älteren Kollegen

Da wird kein Unterschied gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Alles Top, man kann über alles reden und verlass ist auch dabei

Arbeitsbedingungen

Na ja ist nicht eben butterkeks aber so ist die Branche eben. Bergbau so wie so schlechter also man soll nicht meckern und geöhnt man sich auch

Kommunikation

Flache Ebrne mit girekten Vorgesetzten
Ales sehr human

Gleichberechtigung

Da wird kein Unterschied gemacht.

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall viel Technik


Image

Gehalt/Sozialleistungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Naja es geht so...

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Administration / Verwaltung bei Popp Feinkost GmbH gearbeitet.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Kein Kommentar mit gutem Grund


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Viel Luft nach oben...

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Popp Feinkost GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

In sozialen Aspekten innerhalb und außerhalb der Firmenlebens sehr hilfsbereit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Viel Vertrauen wird auf entsprechende Fremdfirmen gesetzt, die mehr Anerkennung genießen als die eigene Belegschaft. In manchen Dingen wenig bis keine Kompromissbereitschaft, was nicht stören würde, wenn diese mit vernünftigen Argumenten untermauert werden. Platzmangel. Stinkende Biogasanlage.

Verbesserungsvorschläge

Die Geschäftsführung sollte mehr Augenmerk auf die zuarbeitenden Abteilungen werfen.
Mehr Vertrauen und Wertschätzung gegenüber Kollegen, die eben nicht nur nach Schema F arbeiten und sich, und anderen gegenüber dieser Kollegen bewusst sein.

Arbeitsatmosphäre

Wenig Vertrauen in die eigenen Mitarbeiter, es wird zu sehr auf externe Firmen gesetzt

Image

Abteilungsübergreifend wird viel von den gewerblichen Kollegen kritisiert

Work-Life-Balance

Viele Überstunden, da Synergien wenig genutzt werden, Aufgaben sollten besser verteilt werden.

Karriere/Weiterbildung

Entsprechende Positionen ergeben auch Schulungen und Weiterbildungen

Gehalt/Sozialleistungen

Entlohnung ohne Perspektive, zusätzliche Erfahrungen oder Aufgaben werden nicht entlohnt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alternative Verpackungsmaterialien, die Singlebecher erzeugen massiv Plastikmüll

Kollegenzusammenhalt

Spreche ich nur für die Abteilung sage ich 5 Sterne, allerdings sollte man auch übergreifend die 5 Sterne anvisieren, was nicht der Fall ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt gute und schlechte Beispiele

Vorgesetztenverhalten

Wenig Möglichkeiten andere Sichtweisen den Abteilungsleitern zu vermitteln. Kein Vertrauen oder man scheint nicht glaubwürdig zu sein.

Arbeitsbedingungen

Aufgrund von extremem Platzmangel, eher spartanisch

Kommunikation

Wenig bis keine Kommunikation auf Augenhöhe mit den Abteilungsleitern

Interessante Aufgaben

Aufgrund der Vielzahl an technischen Anlagen sehr interessant


Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Technischer Angestellter

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Popp Feinkost GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Arbeiter in der Werkstatt. Nettes Arbeitsklima, Kollegen sind nett und Vorgesetzter vertraut einen bei der Arbeit.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung der Mitarbeiter wird gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Arbeit ist das Gehalt OK


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ständig wechselnde Belegschaft

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Popp Feinkost GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Bezahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechtes Arbeitsklima. Umgang mit Angestellten.

Verbesserungsvorschläge

Sollte sich mehr für seine Belegschaft interessieren

Image

Extern besser als intern

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte besser sein

Kollegenzusammenhalt

Lästern und arbeiten nicht zusammen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 22 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Popp Feinkost durchschnittlich mit 3,2 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Nahrungsmittel/Landwirtschaft (3,4 Punkte). 25% der Bewertenden würden Popp Feinkost als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 22 Bewertungen gefallen die Faktoren Gleichberechtigung, Umgang mit älteren Kollegen und Kollegenzusammenhalt den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 22 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Popp Feinkost als Arbeitgeber vor allem im Bereich Karriere/Weiterbildung noch verbessern kann.
Anmelden