Porsche AG als Arbeitgeber

Porsche AG

Spannendes Praktikum in beeindruckendem Unternehmen


4,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Porsche AG in Stuttgart - Zuffenhausen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Arbeitsklima, sowie die Aufgaben fand ich super genauso wie der Zusammenhalt, der mich nachhaltig bewegt.

Verbesserungsvorschläge

Auch für Praktikanten die Möglichkeit mehr als 35 Stunden zu arbeiten. Die Zeit ist so schnell rum und leider gibt es nicht die Möglichkeit auch freiwillig und untentgeltlich mehr zu arbeiten und zu unterstützen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre empfand ich als sehr positiv und motivierend. Jeder Einsatz wird super wertgeschätzt und man wird entsprechend gelobt und einbezogen. Alle Kollegen sind total nett und selbst in den stressigsten Situation stets hilfsbereit und unterstützend. Jeder nimmt sich Zeit für den anderen und stellt sich gegebenenfalls auch auf diesen ein.

Kommunikation

Aufgrund der Größe des Unternehmens erwartete ich eine langatmige Kommunikation, wurde aber vollkommen überrascht. In täglichen Besprechungen wurde man über die aktuelle Situationen informiert und auch im Arbeitsalltag erfuhr man sehr schnell von Kollegen jegliche Kleinigkeit, sodass es nie Probleme gibt seine Aufgaben auf Basis der aktuellen Situation zu lösen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen war für mich einfach nur beeindruckend. Alle waren von Beginn sehr offen und wie jeder mit jedem sich unterhält und für einander einsteht finde ich unglaublich. Die Beziehung zwischen den Mitarbeitern untereinander ist vertrauensvoll und respektvoll. Auch außerhalb der Arbeit unternimmt man in gemischten Gruppen (sowohl Studenten, Doktoranden, Werker und Meister, als auch Ingenieure und Führungskräfte).

Work-Life-Balance

Durch Gleitzeit lässt sich der Tagesablauf an das Privatleben sehr gut anpassen. Sobald man Überstunden aufbaut, was häufig vorkommt, ist man sehr frei darin diese jeder Zeit wieder abzubauen. Auch bei kurzfristigen privaten Problemen wird mit vollem Verständnis reagiert und sich auf die Situation eingestellt.

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter förderte mich immer bestmöglich, er stellte mir realistische Ziele und ich hatte jeder Zeit die Möglichkeit offen mich mit ihm über alles zu unterhalten. Er verhielt sich sehr wertschätzend und bezog mich auch bei wichtigen Entscheidungen mit ein und fragte nach meiner Meinung und Verbesserungsvorschlägen meinerseits.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabenstellungen waren immer der aktuellen Situation geschuldet. So konnte es auch sein, dass man längere Zeit ein und dieselbe Aufgabe bearbeiten musste. Alles in allem waren diese jedoch sehr Abwechslungsreich und interessant.

Gleichberechtigung

Auch als Frau wurden mir alle Chancen aufgezeigt und hatte nicht das Gefühl einen Nachteil in diesem sonst eher männerdominierten Berufsfeld zu haben.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich hatte viel Kontakt mit langjährigen Mitarbeitern. Dabei empfand ich es als fesselnd, was für Geschichten diese erzählen konnten und welche Beziehung diese zu den Kollegen hatten. Sie wurden stets als sehr wertgeschätzt behandelt und diese Wertschätzung kann ich nur teilen.

Arbeitsbedingungen

Die gebotenen Arbeitsbedingungen sind überragend, nicht nur die modernen und neu gestalteten Arbeitsplätze auch die voll ausgestatteten Aufenthaltsbereiche. Auf Ergonomie wird hier sehr großen Wert gelegt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Während meines Praktikums erlebte ich das Unternehmen als sehr Umweltbewusst. Auch soziales Engagement bewies es des öfteren, zum Beispiel über spezielle Programmangebote für behinderte Menschen oder aber auch Aufrufe zur DKMS Registrierung

Gehalt/Sozialleistungen

Das Praktikantengehalt bei der Porsche AG ist überdurchschnittlich.

Image

Das im Unternehmen vermittelte Image ist durchwegs positiv und das aus gutem Grund. Auch ich entwickelte den Gedanken von Porsche als Familie und nicht als Arbeitgeber.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten werden offen kommuniziert und sind zahlreich vorhanden. Alle Mitarbeiter werden in ihre Fortbildung unterstützt und dürfen die viele Angebote nutzen.