Navigation überspringen?
  

Porsche Werkzeugbau GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Porsche Werkzeugbau GmbH Erfahrungsbericht

  • 04.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Zukunfs- und Mitarbeiter orienierter Werkzeugbau mit top Perspektive fin der Regionür die Region

4,46

Arbeitsatmosphäre

sehr offene Kommunikation bis auf die Mitarbeiterebene

Vorgesetztenverhalten

hier hat sich sehr viel zum positven entwickelt

Kommunikation

sehr viel Regelkommunikation in Regelveranstaltungen Digital für jeden zugänglich im Intranet

Karriere / Weiterbildung

über dem üblichen Standard in vergleichbaren Unternehmen

Gehalt / Sozialleistungen

über den Standortsicherungsvertrag aktuell sehr gute Entwicklung und Ausblick für die Region

Arbeitsbedingungen

mit den bereits getätigten und noch geplanten Investitionen einzigartig für einen Werkzeugbauer

Work-Life-Balance

Überstunden auf freiwilliger Basis, Wochende auf Baustellen sind OEM Standard, Sonntage können abgesetzt werden, Samstags werden Zuschläge gezahlt. Über den normalen Phasenweisen Einsatz auf Montagen sollte sich jeder Werkzeugmacher eines Werkzeugbaus bewusst sein.

Image

Porsche ist einzigartig und in diese Richtung wird auch der Werkzeugbau auf typisch Porsche weiter entwickelt

Pro

der sichere Arbeitsplatz, die kontinueirliche Verbesserung des Standortes und des Mitarbeiterumfeldes sowie die aktiove Einbindung der MA in die Verbesserungsprozess

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
  • Firma
    Porsche Werkzeugbau GmbH
  • Stadt
    Schwarzenberg/Erzgeb.
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung