Workplace insights that matter.

Login
ProPlacement GmbH Logo

ProPlacement 
GmbH
Bewertungen

26 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,9Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

26 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von ProPlacement GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Sicherer Hafen

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ProPlacement GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovativ am Puls der Zeit - weiter so!

Verbesserungsvorschläge

Nimmt euch die schlechten Bewertungen von den beiden frustrierten Ex Kollegen nicht zu Herzen :D

Arbeitsatmosphäre

Faires und gesundes Betriebsklima. Ein Team mit Drive, Energy und Ambitionen.

Work-Life-Balance

Die meisten gehen püntlich Heim und wenn man mal ein dringendes Projekt hat und der Möglichkeit einer Vermittlung schneller nachgehen kann, macht man auch mal länger, doch Work-Life Balance klappt super. Es gibt sogar "Wild Cards" um sich um private Dinge zu kümmern. Homeoffice Möglichkeiten. Es waren Kollegen dort, die schon ein halbes Jahr nicht mehr im Office waren. Solange man zu Hause seinen Job ordentlich ausübt, bekommt man alle Freiheiten.

Kollegenzusammenhalt

Sehr starker Zusammenhalt und man hat immer ein offenes Ohr für Rookies.

Vorgesetztenverhalten

Sehr familiär und man kann mit jedem Thema zum Vorgesetzten gehen.

Arbeitsbedingungen

Top Ausstattung (Apple,Sennheiser)

Kommunikation

Modernste Kommunikationstools vereinfachen den Austausch. Es gibt monatliche KickOff's (nicht täglich/wöchentlich) wie ich das bei meinem vorherigen Arbeitgebern erlebt habe.

Interessante Aufgaben

Der job ist vielseitig und man hat eine Menge Freiräumen und kann sich beliebig entfalten.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Der beste Arbeitgeber den ich je hatte!!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ProPlacement GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ein cooles und hilfsbereites Team welches keine Ellbogenmentalität vorweist. Ein professioneller und respektvoller Umgang schafft die Basis für den Erfolg unseres Team!!

Image

Wir haben uns diesen Status hart erarbeitet und stellen uns der großen Konkurrenz!!!

Work-Life-Balance

Ich arbeite seit knapp 2 Jahres für ProPlacement und habe mir durch Fleiß und Disziplin einige Goodies erarbeitet. Abgesehen davon, ist es für unsere Vorgesetzten kein Problem im Home Office zu arbeiten (auch vor Corona) und da wir alle Familienmenschen sind, sind flexible Arbeitszeiten immer gegeben.

Karriere/Weiterbildung

Mit der gewissen Portion Fleiß und Willensstärke kann man es bei ProPlacement weit bringen. Transparente Karriere Level und Schulungen sind hier gegeben.
Ich kann die Kommentare meiner Ex-Kollegen nicht verstehen und kann mir hier einen Seitenhieb nicht verkneifen: Ohne Fleiß kein Preis meine Lieben!!!!

Gehalt/Sozialleistungen

Ein Provisionsmodell welches sich sehen lässt. Mehr als fair und immer pünktlich überwiesen.

Kollegenzusammenhalt

Ob Kollegen oder Vorgesetzte, man zieht hier immer am gleichen Strang und dadurch ist der Zusammenhalt enorm groß

Umgang mit älteren Kollegen

Die jungen Consultants profitieren vom Know How unserer Urgesteine (Spass :D ). Hier gibt es nichts negatives anzumerken.

Vorgesetztenverhalten

Ein Chef für den man durchs Feuer geht. Ich distanziere mich hier ganz klar von diesen negativen Bewertungen, da ich mir kein besseres Vorgesetztenverhalten wünschen kann.

Arbeitsbedingungen

Top Equipment (Mac, höhenverstellbare Tische, ergonomische Stühle etc) / ein traumhaftes Büro auf der KÖ / Kein Großraumbüro :)
Beste Bedingungen, alles andere was ich gelesen habe ist schlichtweg erfunden.

Kommunikation

Sehr enger Kontakt zum CEO, GF und Teamleitern. Davon kann man eigentlich nur träumen und verstehe eigentlich nicht die negativen Bewertungen von Ex-Kollegen. Naja jeder ist seines Glückes Schmied wie man gerne sagt :)

Gleichberechtigung

Hier gibt es keine Extra-Würste!! Auch nicht für MA die schon jahrelang dabei sind. Alle Mitarbeiter werden gleich behandelt!!!

Interessante Aufgaben

Klassisches Geschäft. Wir bei ProPlacement haben nicht das Rad neu erfunden in der Personalberatung. Trotzdem kann ich mit Stolz behaupten, dass wir Consultants mit extrem guten Branchenkenntnissen sind und unsere Kunden merken, dass wir mit Herz und Seele dabei sind.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jan Velte

Liebes Teammitglied,

vielen Dank für deine super Bewertung und deine Aussagen, die wir an dieser Stelle zu 100% unterstützen.
Die Einschätzung deckt sich mit meinen Erfahrungen und ist auf dem Rekruiter-Markt so selten zu finden.

Danke,
Jan Velte

Toller Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ProPlacement GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Junges und engagiertes Team, wertschätzende Arbeitsweise.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre empfand ich immer als äußert angenehm. Der GF war immer aufrichtig und zugewandt in seiner Kommunikation. Lob wurde einem genauso zuteil wie auch der Hinweis, wenn etwas mal nicht so gut lief.

Work-Life-Balance

Im Vertrieb kommt man ohne Mehrarbeit wohl nie aus, es lag aber immer in der Hand jedes Einzelnen, eine gute Work-Life-Balance zu finden.

Kollegenzusammenhalt

Ich war kurz nach Gründung Teils des Teams und kann nur das Team vor circa 5 Jahren bewerten, aber der Zusammenhalt damals war absolut toll und das lag ganz klar auch an der Wertschätzung seitens des GF.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten war immer wertschätzend und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gegenüber zugewandt.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsumgebung war äußert modern, genauso die Technik. Wer wollte, konnte im Großraum arbeiten, wer wollte, zurückgezogen im Einzelbüro.

Kommunikation

Es wurde ausreichend über Ziele kommuniziert und man fühlte sich immer als Teil des Teams, sodass man immer mit anderen „gemeinsam“ an einem Strang zog.

Gehalt/Sozialleistungen

Angemessenes Gehalt und Provision.


Image

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber, der seinesgleichen sucht!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ProPlacement GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe schon in verschiedenen Unternehmen gearbeitet, aber nie eine bessere und familiärere Atmosphäre erleben dürfen. Man hilft sich gegenseitig und schafft so eine Atmosphäre, die das Arbeiten vereinfacht und dafür sorgt, dass man gemeinsam seine Ziele erreicht.

Image

Obwohl es noch ein relativ junges Unternehmen ist, hat es sich auf dem Markt einen Namen gemacht und durch die hohe Qualität sowie zufriedene Kunden/Kandidaten, einen herausragenden Ruf erarbeitet.

Work-Life-Balance

Homeoffice & flex. AZ sorgen für ausgeprägte Work-Life-Balance (Unabhängig von der aktuellen Pandemie). Als Familienvater. bin ich sehr dankbar für diese Flexibilität.

Karriere/Weiterbildung

Klar strukturierter Karrierepfad.
Schulungen werden regelmäßig angeboten, bei der sich aber auch Mitarbeiter aktiv einbringen können, wenn diese sich in bestimmten Bereichen zu Experten entwickelt haben oder es schon sind. Wissen wird geteilt und proaktiv weitergegeben.

Gehalt/Sozialleistungen

Überragende und mehr als faire Gehaltsmöglichkeiten. Provisionsmodell ist klar und simpel definiert. Gehalt wird pünktlich ausbezahlt. Beteiligung an der Altersvorsorge.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist herausragend und bietet in jeder Situation Rückendeckung.

Umgang mit älteren Kollegen

Eher jüngeres Team, aber das Alter ist nur eine Zahl und hat keine Bedeutung.

Vorgesetztenverhalten

Vorbildlich. Kommunikation auf Augenhöhe. Respektvolles und hilfsbereites Verhalten sorgt dafür, dass man sich wertgeschätzt fühlt. Bei jeglichen Schwierigkeiten erhält man Support.

Arbeitsbedingungen

Kleinraumbüros mit höhenverstellbaren Tischen, MacBook Pro und zusätzlichen Monitor ermöglichen angenehmes und produktives Arbeiten. Diverse Applikation sind auf dem neusten Stand.

Kommunikation

Transparente und zielführende Kommunikation.

Gleichberechtigung

Ob Frau oder Mann spielt in diesem Unternehmen keine Rolle. Entscheidend sind Charakter, Persönlichkeit und Leistung.

Interessante Aufgaben

Da man den Fokus auf Qualität legt und man versucht, sich stetig zu verbessern, werden die Aufgaben nie langweilig. Bei (gemeinsamen) Erfolg(en) erst recht.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jan Velte

Liebes Teammitglied,

vielen Dank für deinen Kommentar und die Bewertung - es freut uns zu lesen, dass Du bei ProPlacement sehr zufrieden bist und wir als Team gemeinsam gut harmonieren. Sollte sich die Situation irgendwann mal ändern, dann sprich uns bitte sofort an, damit wir direkt reagieren können.

Beste Grüße,
PP-Team

Ein sehr fairer Arbeitgeber und eine tolle Chance für jeden.

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei ProPlacement GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Absolute Gleichberechtigung. Leistungsprinzip unabhängig von jung/alt oder Mann/Frau.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

eigentlich nichts.

Verbesserungsvorschläge

eigentlich nichts.

Arbeitsatmosphäre

Kurz und knackig - Top!

Work-Life-Balance

Gerade am Anfang ist es eher ein Work - Work-Balance, was aber auch normal ist, um die ganzen Prozesse zu verinnerlichen. Danach ist es ein Job wie jeder andere auch. Keiner zwingt einen 10 Stunden im Office zu bleiben, es ist eher die Eigenmotivation die einem antreibt.

Kollegenzusammenhalt

In allen Belangen war ein freundlicher und sogar herzlicher Umgang wie eine Selbstverständlichkeit.

Vorgesetztenverhalten

Geht mit gutem Beispiel voran , agiert transparent ist offen und nimmt Kritik auch an. Sehr spaß gemacht mit Ihm zusammenzuarbeiten.

Kommunikation

Immer direkt und schnell verfügbar. Der Umgang ist stets freundlich und absolut zuvorkommend. Man kann super mit allen sprechen wenn es irgendwelche Anliegen gibt!

Interessante Aufgaben

Immer wieder neue Herausforderungen! Learning by Doing. Viel Input, aber auch viel Support von Mitarbeitern!


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Hervorragender Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ProPlacement GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenheit und Ehrlichkeit. Das verträgt zwar nicht jeder aber es ist meiner Meinung nach der beste Weg der Kommunikation, wenn man sich verbessern und gemeinsame Ziele erreichen möchte. Außerdem finde ich es gut, dass in die Mitarbeiter investiert wird, z.B. durch die extrem hohen Provisionen oder die perfekte Arbeitsausstattung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirklich schlecht finde ich nichts. Wenn mir etwas nicht gefällt spreche ich es direkt an und wir suchen gemeinsam nach einer Lösung. Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

Verbesserungsvorschläge

Ich würde mir wünschen, dass ProPlacement sich dazu entschließt auch in andere Geschäftsfelder zu investieren. Momentan vermitteln wir nur Festangestellte. Es wäre toll meinen Kunden auch Freiberufler anbieten zu können.

Arbeitsatmosphäre

Man findet es in Vertriebsorganisationen nicht mehr sehr häufig, dass gute Leistungen honoriert werden und man dafür auch Lob bekommt. Hier werden Erfolge gefeiert und bei schlechten Ergebnissen wird geschaut, woran es gelegen hat um die Dinge durch Schulungen etc. verbessern zu können.

Image

Meine Kunden und Kandidaten sind sehr zufrieden mit ProPlacement mögen die Professionalität in der Bearbeitung der Aufträge.

Work-Life-Balance

Ich kann nur für mich sprechen: Wenn man einen gut organisierten Tagesablauf hat und strukturiert arbeitet so wie ich, kann man sich auch viele Freiheiten erlauben. Wenn ich jedoch einige Stunden am Tag vertrödeln würde und bis 20 Uhr bräuchte um meine für den Tag selbst gesetzten Ziele zu erreichen, würde das bestimmt anders aussehen. Hier ist jeder sein eigener Chef.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt einen klar festgelegten Karriereplan. Um aufzusteigen muss man natürlich erfolgreich sein und seine Ziele erreichen.

Gehalt/Sozialleistungen

Festgehalt ist gut, Provisionsmodell unschlagbar. Wer hier erfolgreich ist verdient richtig viel Geld. Wir haben eine betriebliche Altersvorsorge in die ProPlacement einen sehr hohen Beitrag monatlich einzahlt. Ausgezeichnet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Offices sind größtenteils papierlos. Es wird sehr viel Wert auf Recycling und erneuerbare Energien gelegt.

Kollegenzusammenhalt

Alle meine Kollegen sind wirklich nett und es macht Spaß mit denen zusammenzuarbeiten. Ich war bereits in einer anderen Personalberatung, da gab es immer ein Hauen und Stechen um die nächste Provision. Hier unterstützt man sich untereinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist in der letzten Zeit deutlich seniorer und erfahrener geworden. Das hat uns gut getan und ich persönlich bin sehr dankbar für das gewonnene Know-How, von dem ich täglich profitieren kann.

Vorgesetztenverhalten

Auch hier kann ich wieder aus meiner Erfahrung mit der anderen Agentur sprechen, wo es ausschließlich um eins ging: Kohle!
Klar, bei ProPlacement geht es auch um Umsätze aber dabei geht es sehr menschlich zu und ich habe nie das Gefühl, dass mein Vorgesetzter nicht zu 100% hinter mir steht, auch wenn es mal einen Monat lang nicht so rund läuft. Was ich sehr zu schätzen weiß ist, dass nicht bei jeder "schlechten" Leistung neue höhere KPI's eingeführt werden, so wie ich es von vorher kannte. Vielmehr versucht mein Vorgesetzter immer den Fehler zu finden, warum etwas nicht so gut gekappt hat.

Arbeitsbedingungen

Da kann man es sich wirklich nicht besser wünschen. Büros in 1A Lage, bestens ausgestattet mit automatisch höhenverstellbaren Tischen, Mac's, voll ausgestatteter Küche usw. Sehr professionelle Arbeitsumgebung.

Kommunikation

Die Kommunikation zu meinen Teamleitern ist super, auch mit der Geschäftsführung kann man immer offen und ehrlich diskutieren.

Gleichberechtigung

Egal ob Mann oder Frau, alle verdienen gleich nach dem allgemeinen Gehaltsschema und werden gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Kommt darauf an, was man aus dem Job macht. Ich persönlich habe sehr interessante Aufgaben, arbeite aber auch darauf hin. Mit meinen Kunden und Kandidaten arbeite ich sehr vertrauensvoll zusammen. Dadurch entstehen immer weitere Aufträge in spannenden Bereichen. Ich lerne wichtige Manager in deren Büros kennen und kein Tag ist wie der andere. Wenn man sich nicht traut mit den Menschen zu sprechen und nur per Mail arbeitet kann ich mir vorstellen, dass es nicht so interessant wäre.

Top Arbeitgeber in der Personalberatung

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ProPlacement GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Flexibilität und Eigenverantwortlichkeit im Job. Dazu die überdurchschnittlichen Verdienstmöglichkeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Transparenz in der Kommunikation stärken.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre ist super. Kein Großraum-Büro mit extremer Lautstärke.
Man kann sich sehr gut auf seine Arbeit konzentrieren.

Image

Da noch ein kleines Unternehmen, das frisch aus dem Start-Up herausgewachsen ist noch eher unter dem Radar der "großen" Beratungen und noch nicht so verbreitet im Markt. Bei den vorhandenen Kunden genießt man jedoch absolut positiven Stellenwert.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ist ein zentrales Thema. Kollegen mit Kindern haben im Vergleich zu anderen Beratung maximale Flexibilität - Können die Arbeit auch unterbrechen und vom Homeoffice nacharbeiten. Im Endeffekt arbeiten wir im Vertrieb und werden natürlich auch an unserem Outcome gemessen. Hier muss jeder selbst entscheiden wieviel er/sie in den Topf wirft um den Zielen gerecht zu werden. Es gibt keine Forderung des Managements stets mehr zu leisten.

Karriere/Weiterbildung

Karriere erklärt sich auch hier von selbst. Wer gute Leistungen bringt kann sich schnell hocharbeiten. Hier sind einige Kollegen bereits den Weg ins Management gegangen und es gab auch in diesem Jahr bereits mehrere Beförderungen. Schulungen und Trainings sind hier Standard. Das Unternehmen investiert stets in die Weiterentwicklung der Mitarbeiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Fixum ist durchschnittlich für den Markt. Die Möglichkeit mit der vorhandenen Provisionsregelungen sind unbegrenzt hoch. Hier kann man relativ schnell auf ein sechstelliges Jahresgehalt kommen, was einige Kollegen beweisen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

An für sich in Ordnung. Die Mülltrennung ist jedoch immer wieder ein Thema, was aber viel mehr auf die Mitarbeiter zurückzuführen ist. Dennoch ein wichtiger Aspekt auch wenn dem Arbeitgeber da meist die Hände gebunden sind.

Kollegenzusammenhalt

Das Team funktioniert einwandfrei miteinander. Die Stimmung ist gut. Man unterstützt sich gegenseitig.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen gibt es an sich nicht. Es gibt aber keinerlei Anlass jemanden wegen seines Alters anders zu behandeln. Hier sind alle gleich.

Vorgesetztenverhalten

Immer korrekt, auch im und abseits des Jobs. Persönliche Anliegen werden genauso ernst genommen und man wird in allen Belangen unterstützt.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sind marktüberdurchschnittlich. Apple-Ausstattung mit den modernsten Tools. In Soft- & Hardware wird viel investiert.
Höhenverstellbare Tische und ergonomische Stühle sind hier keine Besonderheit sondern absoluter Standard und selbstverständlich.

Kommunikation

Das notwendige wird kommuniziert. Hängt natürlich auch immer von der jeweiligen Information ab, daher nur 4 Sterne. Gibt ja schließlich Themen, die in der Management-Ebene bleiben. Ganz klassisch.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist definitiv ein großes Thema im Unternehmen. Hier wird niemand gesondert bevorzugt. Natürlich genießen diejenigen mit den besten Leistungen auch die bestmögliche Flexibilität. Man muss sich natürlich diverse Benefits auch einfach erarbeiten.

Interessante Aufgaben

Hier ist keine 5 Sterne Bewertung möglich. Der Job ist letztlich immer gleich. Die Abwechslung kommt über die verschiedenen Anforderungen der Kunden und Kandidaten. Das muss jeder für sich bewerten. 4 Sterne um hier Fair zu sein.

Ein spannendes und abwechslungsreiches Praktikum in einem tollen Team

4,9
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei ProPlacement GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeit in einem jungen Team mit einer großartigen Arbeitsatmosphäre war abwechslungsreich und spannend. Da es sich um mein erstes richtiges Praktikum handelte, hatte ich am Anfang wenig Erfahrung. Trotzdem wurde ich geduldig eingearbeitet und bei Fragen wurde mir immer geholfen. Zudem war ich in der Lage, selbständig zu arbeiten, und die Aufgaben waren auf meine Stärken und Interessen zugeschnitten. Schnell wurden mir eigene Aufgaben & Projekte zugewiesen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Work-Life-Balance lebt man hier!!!

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ProPlacement GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Unsere Geschäftsleitung fängt uns total auf und gibt uns das Gefühl, dass wir in Sicherheit sind. Wir arbeiten alle aus dem Home Office und die, die Kinder haben, können sich auch voll um ihre Kids kümmern. Wir sind alle sehr dankbar.

Arbeitsatmosphäre

Ich komme von einem der größten Personaldienstleister Deutschlands und wurde von ProPlacement abgeworben. Meine Wechselmotivation war das Gesamtkonzept und das Vergütungsmodell. Ich muss sagen, dass ich zuerst nicht glauben konnte, dass es Unternehmen gibt, bei den es im Recruiting keine Ellenbogenmentalität gibt. Hier gibt es mehre Teams zwischen 4-6 Personen, die an einen Teamleiter berichten. Hier wird Erfolg nicht nur durch die eigene Leistung gemessen, sondern als Teamleistung. Im Team versucht man sich gegenseitig zu motivieren und einander zu helfen. Ich habe als Mutter eines kleinen Sohnes, der in den Kindergarten geht, die Möglichkeit meine Arbeitszeiten einzuteilen und meinen Sohn um 15h vom Kindergarten abzuholen. Die restliche Zeit kann ich nacharbeiten, wenn er abends schläft. Wir haben mehrere Eltern im Unternehmen, die sogar getrennt lebend sind und alle hier trotz Teilzeit Karriere machen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gigantisches Vergütungsmodell!

Kollegenzusammenhalt

Stark! Man kommt einfach sehr gerne zur Arbeit.

Vorgesetztenverhalten

Da ich in einer Führungsposition bin, berichte ich direkt an die Geschäftsleitung. Er hat immer ein offenes Ohr für mich und steht durch seine jahrelange Erfahrung mit Rat und Tat zur Seite.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe(r) PPler/-in,

vielen Dank für deine Bewertung und die darin investierte Zeit!

Ein solches Feedback zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind!
Es ist toll zu lesen, wie sehr dich unser Gesamtkonzept, mit dem wir uns bewusst in einigen Punkten differenzieren möchten, begeistert hat.
Viele der Punkte greifst du in deiner Bewertung selbst auf: Das Vergütungsmodell, den familiären und transparenten Teamspirit sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Solltest du einmal Punkte bemerken, bei denen wir Optimierungspotenzial haben, teile uns diese gerne mit, wir haben stets ein offenes Ohr. Nur gemeinsam können wir wachsen.




Liebe Grüße dein PP-Team

Personalvermittlung 2.0 - flexibel und innovativ!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ProPlacement GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Mit der Option des mobilen Arbeitens ist es allen Kolleginnen und Kollegen möglich, von zu Hause aus zu arbeiten, ohne dass die Arbeitsleistung darunter leiden muss. Tägliche Meetings und die ausgezeichneten technischen Möglichkeiten bilden hierfür die Grundlage.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist wirklich mitarbeiterorientiert. Alle im Team unterstützen einander und auch die Geschäftsführung bindet sich in alle Prozesse aktiv mit ein und haben immer ein offenes Ohr für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein konzentriertes, zielorientiertes Arbeiten ist in vielerlei Hinsicht möglich; ob im jeweiligen Büro mit Kolleginnen und Kollegen, in separaten Workspots, in die man sich zurückziehen und z.B. in Ruhe telefonieren kann oder prozessabhängig im HomeOffice. Die vielfältigen Möglichkeiten des Firmenkonzepts ermöglichen es einem, flexibel auf alle Situationen reagieren zu können und so eine ausgeglichene Work-Life-Balance herzustellen.
Die beiden Standorte an der "Kö" in Düsseldorf und am Phönixsee in Dortmund tun ihr Übriges zum Wohlfühlfaktor im Arbeitskontext.

Image

Das Unternehmen ist durch seine noch sehr junge Geschichte bisher noch nicht so bekannt. Die Geschäftsführung aber auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten durch verschiedene Maßnahmen wie bspw. Social-Media-Präsenz an der Bekanntheit von ProPlacement.

Work-Life-Balance

Wie in den vorherigen Punkten bereits angesprochen ermöglicht das innovative und offene Firmenkonzept besonders im Vergleich zu anderen Unternehmen in der Branche ein hohes Maß an Flexibilität und Mitarbeiterorientierung. Die digitale Ausstattung ermöglicht z.B. mobiles Arbeiten. Auf dieser Basis sind Arbeits- und Privatleben gut miteinander vereinbar.

Karriere/Weiterbildung

ProPlacement bietet die Möglichkeit, sich durch verschiedene interne Schulungsangebote und bedarfsgerechte Weiterbildungen stetig weiterzuentwickeln.

Gehalt/Sozialleistungen

Grundgehalt und Sozialleistungen sind sehr gut.
Das definierte Provisionsmodell ist branchenuntypisch und überdurchschnittlich hoch, sodass es bei gutem Einsatz und guter Leistung möglich ist, das Einkommen leistungsgerecht erheblich zu verbessern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen bringt sich unter anderem auch in sozialen Hinsichten ein. Ein Beispiel wäre hierbei das Beteiligen an karitativen Aktionen in der Weihnachtszeit.

Kollegenzusammenhalt

Die Kolleginnen und Kollegen halten sowohl teamintern als auch teamübergreifend sehr gut zusammen, unterstützen einander und stehen auch in schwierigen Situationen füreinander ein. Besonders das Zusammenspiel aus verschiedenen Bereichen (Beispiel Recruitment - Consultant) funktioniert auf Grund der offenen und herzlichen Art untereinander gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kolleginnen und Kollegen ist auf Grund des jungen Teams nicht bewertbar.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten zeichnet sich besonders durch ein hohes Maß an Transparenz und Engagement aus. Es wird in allen Meetings deutlich, wie sehr die Geschäftsführung das Unternehmen und damit alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterentwickeln möchte. Dabei stehen ein gesundes und ausgewogenes Verhältnis von Lob und konstruktiver Kritik im Vordergrund. Das hat zur Konsequenz, dass man sich als Mitarbeiterin / Mitarbeiter wertgeschätzt und als Teil des Ganzen wahrnimmt.

Arbeitsbedingungen

Wie zu den vorherigen Punkten schon erwähnt gibt es einige Faktoren, die zu positiven Arbeitsbedingungen gezählt werden können. Als Beispiele könnten hier

- modernes Office in toller Lage
- gute technische Ausstattung (hard- und softwareseitig)
- jede Woche frisches Obst für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
- flexible Arbeitszeitmodelle
- Möglichkeit des mobilen Arbeitens
- ...

genannt werden.

Kommunikation

Innerhalb der verschiedenen Bereiche des Unternehmens herrscht mit Blick auf die Kommunikation eine hohe Transparenz. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden im Rahmen regelmäßiger Meetings über aktuelle Entwicklungen des Unternehmens und neue Prozesse informiert. Durch neu implementierte Teamstrukturen sind Kommunikationswege und Zuständigkeiten klar definiert und tragen so zu einem effektiven Arbeitsumfeld bei. Sowohl Teamleitungen wie auch die Geschäftsführung sind dabei immer nah an den jeweiligen Teams angebunden und mit einem offenen Ohr und hilfreichen Tipps unterstützend für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter präsent. Open-Door-Policy wird hier wirklich gelebt.

Gleichberechtigung

Mir ist in meiner bisherigen Zeit im Unternehmen in keinster Weise eine Ungleichberechtigung zwischen Frauen und Männern aufgefallen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden meinem Eindruck nach auf Basis ihres Einsatzes und ihrer Leistung bewertet und erhalten dementsprechend die gleichen Chancen zur Weiterentwicklung.

Interessante Aufgaben

Durch verschiedene Schwerpunkte in den einzelnen Bereichen bietet das Unternehmen einem die Möglichkeit, passende Tätigkeitsbereiche für sich zu erschließen. Hieraus entsteht die Möglichkeit sich den eigenen Stärken und Interessen entsprechend einzubringen.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN