Workplace insights that matter.

Login
PSD Bank Nürnberg eG Logo

PSD Bank Nürnberg 
eG
Bewertung

Hier muss man noch einiges lernen - leider!

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PSD Bank Nürnberg eG in Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen in meiner Abteilung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nicht für alle eine betriebliche Altersvorsorge. Gerade für junge Mitarbeiter, die wahrscheinlich sowieso für ihre Rente später kämpfen müssen, ist das ein No-Go. Mittlerweile wird dies in sehr vielen Firmen angeboten - hier leider nicht.

Meines Erachtens fehlen beim Thema Personalführung bei einigen die Grundkenntnisse.

Zu hohe Fluktuation! Es wird nichts dagegen unternommen. Das Durchschnittsalter in meiner Abteilung liegt mittlerweile bei 45 +.

Verbesserungsvorschläge

Führungspositionen mit geeigneten Führungskräften besetzen.
Junge Menschen in der Firma halten (BAV, angemessenes Gehalt, Berufsjahre, Weiterbildungen finanziell anerkennen, Führungspositionen in Aussicht stellen usw.

Arbeitsatmosphäre

Vertrauen kann man nur ausgewählten Personen. Aber ansonsten ist die Stimmung bei uns in der Abteilung wirklich gut. Ein Lob kommt leider zu selten. Manchmal hat man den Eindruck die Arbeit die man leistet wird nicht geschätzt.

Kommunikation

Die Kommunikation im Gesamthaus lässt zu wünschen übrig. Hier muss dahingehend verbessert werden, dass Informationen an alle Mitarbeiter weiter gegeben werden.

Vorgesetztenverhalten

Je nach Abteilung gut, bis wirklich schlecht.
Man sollte nicht sagen was man wirklich denkt. Es könnte sonst sein, dass im Haus alles weiter getratscht wird (auch von Chefs!).

Gleichberechtigung

In manchen Abteilungen sind zu viele Frauen. Höhere Positionen sind mehr mit Männern besetzt.

Arbeitsbedingungen

Höhenverstellbare Schreibtische, Bandscheibenschonende Stühle, Klimaanlage... Alles top.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird immernoch zuviel auf Papier gedruckt und verschickt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt entspricht nicht der Arbeit die man täglich leistet. Das muss im Gesamthaus angepasst werden. Es kann auch nicht sein, dass in einer Abteilung 4 verschiedene Tarifstufen bezahlt werden - für die gleiche Arbeit und die gleichen Qualifikationen.

Image

Man versucht ein gutes Image aufzubauen, aber noch kennen die Bank zu wenig Kunden. Hier ist man aber auf einem guten Weg.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten hat man leider nicht wirklich. Bis man hier einen höheren Posten bekommt, kann es teilweise Jahre dauern.
Eine Weiterbildung die man auf eigene Kosten macht wird leider auch nicht respektiert - weder finanziell noch mit einem anderen Posten.


Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Carmen ObermaierPersonalbetreuung / Recruiting

Liebe/r Kollege/in,

vielen Dank für Ihr offenes Feedback.

Unser Ziel ist es, uns zu einer lernenden Organisation zu entwickeln. Für ein gewachsenes Unternehmen wie wir es sind ist das nicht immer einfach. Doch wir gehen diesen Weg - Schritt für Schritt - gemeinsam mit unseren Mitarbeitern.

Hierzu gehört auch, dass wir die Führungskräfte kontinuierlich weiterentwickeln und über einen Zeitraum von zwei Jahren durch Coaches professionell begleiten. Denn wir haben erkannt, dass die Ansprüche an Führung und Leadership im Wandel sind.

Unsere flachen Hierarchien sind unsere Stärke, da wir so kurze Wege für Entscheidungen haben und schnell agieren können. Ein großer Anteil unserer Spezialisten- und Führungspositionen sind mit Mitarbeitern aus den eigenen Reihen besetzt. Zum Teil auch mit Kollegen/innen die hier bereits ihre Ausbildung absolviert haben.

Die Themen Informationsverfügbarkeit und Kommunikation haben wir aufgenommen. Derzeit findet ein Projekt statt mit dem Ziel, zukünftig Informationen sinnvoll zu kanalisieren und besser zu handeln.

Bitte geben Sie uns auch weiterhin Ihr ehrliches Feedback und nutzen Sie dazu unsere regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen. Ihre Meinung ist uns wichtig!

Vielen Dank.

Ihre Personalabteilung

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.