Workplace insights that matter.

Login
PTA GmbH Logo

PTA 
GmbH
Vorstellungsgespräche

13 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 4,0
Score-Details

13 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Nette Gespräche, aber nicht zu 100% ehrlich und transparent

3,3
Bewerber/inHat sich 2021 bei PTA GmbH in Deutschland als IT Consultant beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Keine Gehaltsverhandlung suggerieren, wenn man sowieso beim anfänglichen Angebot bleibt. Die Personen, die über das Gehalt und den Vertrag entscheiden, sollten beim finalen Gespräch dabei sein.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR Team

Sehr geehrte*r Bewerber*in,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Es freut uns, dass Sie wahrgenommen haben, dass wir von Anfang an Wert auf Transparenz, offene Kommunikation und schnelle Rückmeldungen legen.

Schade finden wir natürlich, dass Sie das abschließende Gespräch inkl. der Angebotsunterbreitung für sich als nicht als optimal empfunden haben. Gerne würden wir dies in einem offenen Gespräch mit Ihnen nochmals genauer besprechen, warum wir uns in Ihrem individuellen Fall so entschieden haben. Dies ist leider auf Basis dieser sehr allgemein formulierten Bewertung nicht möglich.

Uns ist bei der Angebotserstellung und einer eventuellen Verhandlung wichtig, eine fundierte Rückmeldung geben zu können. Hierfür ist es im Einzelfall notwendig im Nachgang eines initialen Angebotsgesprächs Ihre Erwartungen als Bewerber*in als auch unsere Möglichkeiten als mittelständische IT-Beratung zu vergleichen und zu evaluieren, ob Anpassungen an einem initialen Angebot gemacht werden können. Als Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist hierbei natürlich immer das Ziel, ein für beide Seiten passendes Angebot zu erstellen.

Dies beinhaltet aus unserer Sicht jedoch nicht nur das initiale Brutto-Jahresgehalt, sondern auch die kontinuierlichen Gehaltsentwicklungen wie auch weitere Benefits, die über das rein monetäre hinausgehen.

Viele Grüße
Kerstin Frey
PTA Gruppe
Recruiting / Personalentwicklung

Freundlich, transparent, menschlich top

4,6
Bewerber/inHat sich 2020 bei PTA GmbH in Neu-Isenburg als IT Consultant/ Softwareentwickler beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Das Aufgabenprofil klarer benennen

Bewerbungsfragen

  • Warum glauben Sie, dass Sie gut geeignet sind für den Job
  • Welche Erwartungen haben Sie an ihre Tätigkeit bei PTA?
  • Haben Sie noch andere Angebote vorliegen?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Niedriges Gehalt, keine Karrieremöglichkeiten sehr unsympathisches Vorstellungsgespräch. Unehrliche Führung.

1,5
Bewerber/inHat sich 2019 bei PTA GmbH in Mannheim als IT-Berater beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Ehrlich und offen mit Bewerbern umgehen.

Bewerbungsfragen

  • Weiterbildung im IT-Bereich.
  • Karrieremöglichkeiten.
  • Gehaltsentwicklung für Akademiker.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Nette Leute, professionelle Ansprechpartner

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2016 bei PTA GmbH in Mannheim als IT-Berater beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Erstaunlich offene und freundliche Zuhörer.

Bewerbungsfragen

Wie vermitteln Sie Ihr Wissen im Team weiter.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Historisch gewachsenes Unternehmen mit hoher Wertschätzung gegenüber Bewerbern

5,0
Bewerber/inHat sich 2015 bei PTA GmbH in Mannheim als Consultant beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe mich dieses Jahr als IT-Consultant bei PTA GmbH beworben und dabei einen sehr guten Eindruck von der Firma erhalten. Die Atmosphäre bei den Gesprächen empfand ich außerordentlich angenehm, respektvoll und Bewerbern gegenüber sehr wertschätzend. Andere Consulting Unternehmen gegenüber kann die PTA GmbH wirklich als Vorbild dienen, u.a. weil auf persönliche Lebensumstände wie Arbeiten und Leben vor Ort sehr viel Rücksicht genommen wird. Von dem Geschäftsmodell bin ich sehr überzeugt. Consulting geht auch so! Schade, dass es in der heutigen Zeit eine Rarität darstellt.
Wenn ich mich nicht für einen anderen Berufsweg entschieden hätte, wäre die PTA meine erste Wahl gewesen.
Vielen Dank nochmals, Beste Grüße und alles Gute für die Zukunft!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Zügiger und sympathischer Bewerbungsprozess

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2015 bei PTA GmbH in Mannheim als Consultant beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Bei diesem Arbeitgeber wird primär darauf geachtet, ob der Bewerber neben der fachlichen insbesondere auf der menschlichen Seite in das Team passt. Es wurde schon während des Gesprächs betont, welchen Stellenwert die langfristige Mitarbeiterbindung einnimmt und dementsprechend wurde auch das Gespräch geführt: Ein fachliches und persönliches Kennenlernen (so gut das in 60 Minuten eben möglich ist).

Nach Bewerbung auf die Stelle bekam ich zeitnah eine direkte Einladung in die Geschäftsstelle. Das Hauptgespräch fand in der Geschäftsstelle des zukünftigen/potentiellen Einsatzortes statt. Ich hatte nie das Gefühl, ich wäre bei einem Frage-Antwort-Spiel, sondern stets in einem richtigen Gespräch. Die Gesprächspartner waren sehr offen, höflich und gut gelaunt.

Nach einer Stunde Gespräch zogen sie sich zur Beratung zurück und konnten mir anschließend nach kurzer Zeit bereits eröffnen, dass sie mich gerne für ihre Firma, bzw. Geschäftsstelle gewinnen möchten.

Da auch von meiner Seite Interesse bestand, wurde ich anschließend zu einem Zweitgespräch mit der Geschäftsleitung in die Zentrale (Mannheim) eingeladen. Dies sollte aber keine Hürde darstellen, denn die Zusage vom ersten Gespräch galt fest.
Im diesem Zweitgespräch werden vertragliche und organisatorische Fragen geklärt. Auch hier war die Atmosphäre sehr angenehm und freundlich. Am Ende hatte ich die Wahl, den Vertrag gleich vor Ort oder in der heimatlichen Geschäftsstelle zu unterschreiben.

Bewerbungsfragen

  • Was hat Sie dazu bewegt, auf die Stellenanzeige zu reagieren?
  • Wie stellen Sie sich Ihren Arbeitsalltag vor?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

War ok, aber nicht zu viel erwarten

4,1
Bewerber/inHat sich 2014 bei PTA GmbH in Mannheim als Consultant beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

2 Personen im Gespräch, die auch ganz nett waren. Die Dame, die den Termin mit mir ausgemacht hat, hatte einen sehr sympathischen Eindruck gemacht. Sie kam jedoch leider kaum zu Wort, da ihre Kollegin mehr oder weniger das Gespräch komplett an sich gerissen hat. Die Firma und das potentielle Arbeitsumfeld wurden sehr gut vorgestellt. Sämtliche Fragen wurden gut beantwortet. Ich hatte mich jedoch auf eine spezielle IT-Schiene festgelegt und das so kommuniziert. Im Gespräch wurde mir eröffnet, dass ich da ganz flexibel auch alles andere machen müsse. Dieses artete von der gesprächsführenden Dame in eine starke Diskussion aus, was einen nicht so positiven Eindruck machte. Bei anderen Firmen geht das sehr wohl und ist durchaus gewünscht, dass man sich auf einen Bereich festlegt. Ferner fand ich den Anteil der mir erzählt wurde deutlich höher als den, den ich von mir selber sagen durfte/sollte.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Sehr gut: 4.2 von 5 Sternen

4,2
Absage
Bewerber/inHat sich 2013 bei PTA GmbH in Mannheim als Hochschulabsolvent, Informatiker beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Zwei Wochen nach der Bewerbung habe ich eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch bekommen.

Mein Eindruck vom Unternehmen war relativ positiv. Das Interview wurde von zwei Personen durchgeführt, die mir ihr Unternehmensprofil sehr lang und breit vorgestellt haben. Was mir positiv auffiel war die geringe Fluktuation im Unternehmen. In einer Unternehmenszeitschrift, die ich durchgeblättert habe, wurden zum Teil Leute vorgestellt, die seit 10 und mehr Jahren für die PTA tätig waren (kann natürlich auch sein, dass das bewusst ausgewählt wurde um Bewerbern einen solchen Eindruck zu vermitteln). Ich schließe daraus, dass das Unternehmen solide Arbeitsverhältnisse bietet, was bei Consultingfirmen ja nicht immer der Fall zu sein scheint.

Da ich mich als Hochschulabsolvent beworben hatte, hatten mich vor allem die Weiterbildungsmöglichkeiten interessiert, die auch in der Stellenanzeige angedeutet wurden. Dabei wurde deutlich, dass gezielte Weiterbildungen beispielsweise durch das Erlangen von Zertifikaten nicht möglich sind. Sämtliches Wissen wird durch Peer Coaching vermittelt und nach diesem Konzept bereitet man sich auch auf neue Projekte vor. Deshalb wurde ich auch gefragt wie gut ich mein eigenes Wissen vermitteln kann. Dies wird vermutlich auch nötig sein, da das Unternehmen sehr viele IT-Quereinsteiger (Psychologen, Biologen etc.) beschäftigt.

Die Gesprächsatmosphäre fand ich durchweg angenehm. Nach zwei Wochen bekam ich leider eine Absage. Bewerber, die eine Runde weiterkommen, müssen sich darauf einstellen, unabhängig vom Standort an dem sie sich beworben haben, eine Reise nach Mannheim zu tätigen, da die Personalfragen in der Hauptzentrale geklärt werden.

Bewerbungsfragen

  • Zu Hobbies: Habe ich schonmal versucht meine Hobbies (Fotografieren und Programmieren) zu kombinieren
  • Wie gut war meine Hochschule
  • Wäre ich bereit in Bereichen zu arbeiten, die außerhalb meiner Spezialisierung liegen
  • Wäre ich bereit für Projekte an anderen Standorten zu arbeiten, als den, für den ich mich beworben hatte
  • Wie gut kann ich selbst Wissen rüberbringen

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Vorbildlicher, ehrlicher und schneller Bewerbungsprozess mit Gesprächen mit positiver Atmosphäre

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2021 bei PTA GmbH in Mannheim beworben und eine Zusage erhalten.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Sehr transparenter, wertschätzender Prozess

4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei PTA GmbH in Deutschland beworben und eine Zusage erhalten.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN