Workplace insights that matter.

Login
QCENTRIS Logo

QCENTRIS
Bewertung

Qcentris und ich passen zusammen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei QCENTRIS in Görlitz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- kurze Wege
- flexibel
- professionelle Mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- wenige Zeit für interne Arbeit (das hängt natürlich eher vom Projektarbeit beim Kunden ab)

Verbesserungsvorschläge

Einiges ist schon im Fluss: Personalentwicklung, standard Prozesse, Templates und Tools

Arbeitsatmosphäre

Die Qcentris ist kein großes Unternehmen, daher sind alle Kollegen top-down gut miteinander vernetzt. Es gibt ein informelle Atmosphäre: alle können Fragen stellen oder Optimierungsvorschläge machen. Kurze Wege im ganzen Unternehmen wenn man Informationen oder Hilfe braucht.

Kommunikation

Kommunikation kann immer verbessert werden, in allen Unternehmen und für alle Kunden wofür ich gearbeitet habe. Es gibt keine großen komplizierten Prozesse. Die Kommunikationswege bei der Qcentris sind ziemlich direkt: Management und Vorstand sind direkt ansprechbar, und das finde ich sehr gut. Auch jetzt in der Coronakrise informiert das Management die Mitarbeiter sehr gut über die Herausforderungen des Unternehmens und wohin die Reise geht.

Kollegenzusammenhalt

Die Stimmung im ganzen Unternehmen ist sehr kollegial und informel. Wenn Hilfe gebraucht wird, wird Hilfe angeboten.

Work-Life-Balance

Beratungsunternehmen, d.h. der Work-Life-Balance ist zum größten Teil abhängig vom Kunden. Flexibilität ist in dieser Welt ein Muss, das weiß man natürlich auch, oder soll man wissen, bevor man sich bewirbt.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe im derzeitigen Projekt ein direkten Draht zum Vorstand: forderend und förderend, aber auch respektvoll und empathisch. Passt super.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben hangen zum größten Teil auch vom Kunden ab, aber intern kann man immer neue Optimierungsprozesse oder -Projekte anstoßen die man mit seinem Vorgesetzten besprechen kann. Mann versucht auch immer die Mitarbeiter in Projekten zu bekommen die die eigenen Skills entsprechen. In der Beratung klappt das natürlich nicht immer.

Gleichberechtigung

Qcentris ist ein multikulturelles Unternehmen mit Mitarbeiter aus unterschiedlichen Kulturen, Männer und Frauen. Ich habe bis jetzt überhaupt keine Diskrimierung wahrgenommen ggü. MA aus andere Kulturen, wegen sexuelle Orientierung, oder ggü. Frauen

Umgang mit älteren Kollegen

Alle Altersklassen sind vertreten. Es gibt keine Diskriminierung.

Arbeitsbedingungen

Hängt davon ab ob man vor ort beim Kunden oder im Büro arbeitet. Das derzeitige Bürogebäude ist ein wenig alt, aber da kommt demnächst Änderung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In der Beratungswelt wird natürlich viel gereist > jetzt in der Coronakrise können fast alle ohne Problem remote von Hause arbeiten. Da wird sich in der Zukunft einiges ändern, was sich positiv auswirken wird auf die Umwelt. Zu Sozialbewusstsein kann ich derzeit nichts sagen.

Gehalt/Sozialleistungen

Passt und Marktkonform

Image

Die Qcentris ist sehr flexibel, lösungsorientiert und liefert schnell gute Ergebnisse.

Karriere/Weiterbildung

Keine negative Erfahrungen bis jetzt: jeder MA bespricht seine Ziele mit dem Vorgesetzten. Die Ziele werden gemeinsam erarbeitet.