QuEST Global Engineering Services GmbH Unternehmenskultur

Kein Firmenlogo hinterlegt

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 5 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei QuEST Global Engineering Services die Unternehmenskultur als eher traditionell ein, während der Branchendurchschnitt zwischen traditionell und modern liegt. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,2 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 63 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
QuEST Global Engineering Services
Branchendurchschnitt: Automobil

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
QuEST Global Engineering Services
Branchendurchschnitt: Automobil

Die meist gewählten Kulturfaktoren

5 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Intransparent sein

    FührungTraditionell

    80%

  • Sich in Abstimmungsschleifen verlieren

    Umgang miteinanderModern

    80%

  • Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen

    FührungModern

    60%

  • Vorgaben unverbindlich lassen

    FührungModern

    60%

  • Mitarbeiter im Stich lassen

    FührungModern

    60%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

5,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Die Arbeitsatmosphäre ist so wie man sie mitgestaltet. Jeder liefert seinen Beitrag. Wer sich gerne beschwert und jammert, wird immer welche finden, die mitmachen. Meine Arbeitsatmosphäre ist nach wie vor gut.

3,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

An der Kommunikation kann gearbeitet werden. Allerdings in beide Richtungen - von oben nach unten ebenso wie von unten nach oben aber auch "quer".

5,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in

finde ich super. Man geht miteinander durch dick und dünn - sofern man das möchte.
Kollegen, die vom Unternehmen oder anderen Kollegen immer alles nur zur Verfügung gestellt und vorgekaut bekommen, sich aber nicht beteiligen wollen, sind definitiv auch vorhanden.

5,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsverträge mit Gleitzeitregelungen machen eine persönlich gestaltete WLB möglich. Seit Corona ist Homeoffice massiv ausgebaut worden. 90% der Mitarbeiter arbeiten noch immer von zuhause aus. Künftig wird das ähnlich bleiben, sofern man das auch möchte. Es wird keiner gezwungen. Arbeitsverträge kann man individuell abschließen. Teilzeitverträge und 35h ist möglich. Ansonsten sind 40h pro Woche üblich ebenso wie 30 Tage Urlaub.

3,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Ich habe das Gefühl, dass fast jeder mit seinen direkten Vorgesetzten sehr gut klar kommt. Darüber ist es oft tatsächlich etwas dünn im Austausch. Kann an der Führungsbreite aber auch am Management liegen.

4,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Ich habe immer Interessante Tätigkeiten gehabt. Finde aber auch leicht etwas interessant. Vor allem kann man sich seine Aufgaben sowohl beim Kunden als auch intern durchaus gestalten. Nicht immer werden Wünsche sofort umgesetzt, aber mit Beharrlichkeit hat es noch jeder geschafft. Der Vorgesetzte muss natürlich von einem Veränderungswunsch auch wissen (Kommunikation von unten nach oben!)