Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Raumschmiede 
GmbH
Bewertung

...es geht stetig in die richtige Richtung!

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Raumschmiede GmbH in Genderkingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man wird gehört, kann sich einbringen und auf die Wünsche der Arbeitnehmer wird eingegangen wenn möglich. Flexible Arbeitszeiten, 4-Tage -Woche, Fitnessstudio, kostenloses Wasser, Tee und Kaffee, Möglichkeit zum Home-Office und die Leistungen rund ums Gehalt runden das Bild ab.

Arbeitsatmosphäre

Sicherlich unterschiedlich - je nach Abteilung, aber ich persönlich finde die Atmosphäre gut, offen und freundlich.

Kommunikation

Wie in jeder mir bekannten Firma läuft die Kommunikation auch hier nicht perfekt, aber es wird ständig daran gearbeitet und verbessert. Die Verwendung von MS Teams hilft sehr dabei und schafft eine sehr gute Transparenz z.B. über laufende Projekte, Neuerungen, Events,

Kollegenzusammenhalt

Durch alle Abteilungen, Ebenen und auch standortübergreifend bekommt man auf seine Fragen meist die benötigten Antworten, es wird abteilungsübergreifend gut und direkt zusammengearbeitet, man feiert zusammen, geht zusammen Essen, macht Sport in der Gruppe. Das alles fördert den Zusammenhalt konstant.

Work-Life-Balance

Für mich gehts nicht besser: hab ohne Probleme eine 4-Tage-Woche bekommen und damit fühlt sich die Work-Life-Balance nun auch endlich wirklich so an.

Vorgesetztenverhalten

Aus meiner Position heraus kann ich nicht klagen, aber es geht auch anders. Die Guten arbeiten laufend an sich und ihren Fähigkeiten.

Interessante Aufgaben

Interessant auf jeden Fall! Ganz klar: jeder hat auch langweilige/nervige Aufgaben, sonst wäre es keine Arbeit sondern Freizeit. Insgesamt sind sie aber vielfältig, immer wieder neu und vor allem das machts interessant...

Gleichberechtigung

Angehörige beiden Geschlechts haben die gleichen Aufstiegschancen. Die Qualifikation, das Interesse, der Arbeitseinsatz und die Fachkompetenz werden bewertet und nicht das Geschlecht.

Umgang mit älteren Kollegen

Wie in jedem, im E-Commerce tätigen Unternehmen ist der Altersdurchschnitt eher niedriger. Die älteren Kollegen werden aus meinem Verständnis nicht anders behandelt und sind gut ins Team integriert.

Arbeitsbedingungen

Aktuelle PCs/Notebooks, Software ebenfalls immer aktuell, 2-3 Bildschirme an den Arbeitsplätzen, gute Lichtverhältnisse etc.
Der Lärmpegel der durch Dialoge oder Diskussionen entsteht kann manchmal nerven, aber man kann auch jederzeit in einem anderen Büro arbeiten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Umweltbewusstsein kann definitiv noch gesteigert werden, aber auch das ist bereits angegangen worden: Wasserspender wurden installiert, Fahrräder können geleast werden, Stromzapfsäulen wurden aufgebaut, LED-Lampen werden nach und nach überall installiert, Solaranlage vorhanden...

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gesamtpaket passt! Neben dem Gehalt, das immer pünktlich oder zu früh ausbezahlt wird, bekommt man monatlich Geld auf eine Kreditkarte geladen, man hat die Möglichkeit auf Altersvorsorge, VWL wird bezuschusst, man kann ein Firmenfahrrad leasen usw.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt noch keine Weiterbildungsprogramme. Man soll/kann/darf sich aber selbst um seine Weiterbildung kümmern und diese dann entsprechend mit seinem Vorgesetzten abstimmen. Ist sie sinnvoll, dann funktioniert das eigentlich auch ganz gut. Man darf halt nur nicht drauf warten, dass einem was zufliegt...