rehacare GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

15 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 86%
Score-Details

15 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

12 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von rehacare GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Arbeit als Case- Managerin

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Wirklich ein tolles, bunt gemischtes Team! Es wird wertschätzend, fair und hilfsbereit miteinander umgegangen. Der Austausch ist stets offen und ohne Hemmschwellen möglich.

Arbeitsbedingungen

Arbeiten im home-office möglich, kein Großraumbüro!Flexible Arbeits- und zeiteinteilung.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

rehacare ist ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien, welches die Mitarbeiter zu Kreativität motiviert!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

der hohe Grad an Eigenverantwortung in der Gestaltung Arbeitsweise und Arbeitsinhalte, die Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit, die kurzen Wege zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern - insgesamt ein konstruktives Miteinander

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Obwohl die Aufgaben mit der Versicherungswirtschaft verbunden sind, entsprechen die Gehälter nicht dieser Branche... hier ist definitiv Verbesserungspotential nach oben.

Verbesserungsvorschläge

das schnelle Wachstum erfordert nun ein Vereinfachung der administrativen Abläufe - diese sollten unter den Prüfstand gestellt werden i.S. von rehacare goes modern! Unkompliziert und effizient sollte dabei die Zielsetzung sein!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Großartiger Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

offen, wertschätzend

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit, Eigenverantwortung wird groß geschrieben

Kollegenzusammenhalt

unterstützend, Austausch erwünscht

Umgang mit älteren Kollegen

Erfahrung und Qualifikation zählt

Vorgesetztenverhalten

Einbezug der Mitarbeiter, Eingehen auf Bedürfnisse und Meinungen der Mitarbeiter bestens

Arbeitsbedingungen

unterstützende Computerprogramme, technische Ausstattung modern

Kommunikation

transparent, fest etablierte Austauschforen und -möglichkeiten

Gleichberechtigung

In Führungspositionen mehr Frauen als Männer

Interessante Aufgaben

Aufgaben sehr interessant und auch herausfordernd, Mischung aus standardisierten Vorgaben und individueller Arbeitsweise.

Das Motto "We care for you" trifft es ganz gut.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich bin sehr zufrieden mit dem Arbeitsklima, meinen Aufgaben und der Büroausstattung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich kenne schlechte Arbeitgeber, rehacare gehört nicht dazu.

Verbesserungsvorschläge

Habe ich schon in der Bewertung erwähnt.

Arbeitsatmosphäre

Ist natürlich abhängig von der Niederlassung. Beste Arbeitsatmosphäre ist vermutlich im Home Office.

Image

Ein Stern Abzug, da das Image häufig durch "Die kommen von der Versicherung." geprägt ist und man sich erstmal erklären muss. Außerdem muss der Bekanntheitsgrad weiter erhöht werden. Oft hört man "Ach, sowas gibt es?!"

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten ohne Arbeitszeiterfassung, besser geht es (fast) nicht. Eine Vollzeitstelle bei gleichem Gehalt mit weniger Stunden wäre dennoch nett.

Karriere/Weiterbildung

Flache Hierarchien sind gut fürs Arbeitsklima, aber damit sind Aufstiegschancen begrenzt. Weiterbildungen erhält man in dem Umfang, in dem es die Firma für wichtig und notwendig erachtet. Zusätzlicher Bildungsurlaub wäre schön.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr geht grundsätzlich immer. Aber das Gehalt wird pünktlich bezahlt. VWL werden ebenfalls bezahlt. Entlastungen bei der Kinderbetreuung (bezahlte Kind-krank-Tage, Zuschuss Kita) wären wünschenswert. Oder bei krankem Kind im Home Office arbeiten zu dürfen. Daher 1 Stern Abzug.

Kollegenzusammenhalt

Durch die deutschlandweite Verteilung gestaltet sich dieser Punkt etwas schwierig, aber bei Bedarf findet man immer ein offenes Ohr und Unterstützung.

Vorgesetztenverhalten

Ich fühle mich zu jederzeit gut beraten und angeleitet. Offenes und freundliches Miteinander.

Kommunikation

Kommunikation beschränkt sich oft auf Telefon und Email -hat den Vorteil, dass man nicht unbedingt kommunizieren muss, wenn man einen schlechten Tag hat.

Interessante Aufgaben

Kein Arbeitstag gleicht dem anderen und viel Platz für neue Ideen und Projekte.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Mehr Schein als Sein

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Kommunikation

Es findet nicht wirklich eine wertschätzende und ehrliche Kommunikation statt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Birgit BalsLeiterin Operative

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank für das offene und kritische Feedback, welches uns wichtig ist.
Wir möchten gern zufriedene Mitarbeiter und wollen uns stetig verbessern.
Damit wir das tun können, benötigen wir Dein persönliches Feedback und laden Dich sehr herzlich zu einem Austausch ein.
Komme doch einfach auf mich zu.
Viele Grüße
Birgit Bals
Leiterin Operative

Super Arbeitgeber!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Vorgesetztenverhalten

ehrlich, direkt und für mich absolut stimmig


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Bin zufrieden....

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Open Door Politik und das man auch Mal Nein sagen kann

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich nichts wirklich

Verbesserungsvorschläge

Etwas weniger Überkommunikation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Wir kümmern uns!

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eine Firma wie eine Familie - da hakt es natürlich auch mal hier und da.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Dinge sind manchmal nur oberflächlich transparent. Erst auf den zweiten Blick erkennt man, dass manches nicht so ist, wie es scheint.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiterbeteiligung ernst nehmen und einen Betriebsrat gründen.

Work-Life-Balance

Man muss auch im Kopf Feierabend machen können. Manches Schicksal lässt sich aber nicht so einfach wegdrücken.

Karriere/Weiterbildung

Sowohl externe Weiterbildung als auch Inhouse-Seminare werden angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Ob man als Casemanager eine zielvereinbarung braucht, ist fraglich. Sozialleitungen wie Weihnachst- und Urlaubsgeld sind angenehm.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen mit sehr unterschieldichen Qualifikationen und Lebenswegen, die sich gegenseitig unterstützten.

Umgang mit älteren Kollegen

Die meisten Kollegen hatten schon einen ersten Beruf. Casemanagement ist oft eine zweite Karriere, deshalb auch ein hoher Anteil 45+

Kommunikation

Die interne Kommunikation ist überstrukturiert. Weniger wäre manchmal mehr.

Interessante Aufgaben

Interessant aber manchmal auch belastend, denn es geht in der täglichen Arbeit um Unfallopfer. Das ist manchmal nicht ganz einfach.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Angenehmes Arbeitsklima mit der Möglichkeit hohe Selbstkompetenz zu erlangen

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die absolut eigenständige Gestaltung meines Tagesablaufs

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts! Soweit beurteilbar alles gut.

Vorgesetztenverhalten

Stehen an meiner Seite.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Who cares?!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Absolute Flexibilität und Möglichkeit zur Selbstverwirklichung wird jedem Mitarbeiter ermöglicht

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das noch viel zu wenige Menschen die Möglichkeiten die wir bieten nutzen können

Image

Als Nummer 1 in Deutschland können wir stolz sein.

Work-Life-Balance

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist absolut möglich, durch maximale Flexibilität

Kollegenzusammenhalt

Bei jeder Einstellung wird auf absoluten Team Fit geachtet, daher ist eine zielorientierte Arbeitsweise möglich mit stets spitzen Ergebnissen.

Vorgesetztenverhalten

Die Führungskräfte versuchen stets den Mitarbeiter an erste Stelle zu setzen. Das Klima und der Team fit werden sehr ernst genommen.

Interessante Aufgaben

In der Welt der Finanzdienstleistungen ein Unternehmen zu haben, dass wirklich Gutes tun kann und dazu auch berechtigt und befähigt wird ist außergewöhnlich selten.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen