rocon GmbH als Arbeitgeber

  • Rotenburg (W√ľmme), Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

3 von 15 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Finger weg von diesem Arbeitgeber

2,3
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man muss ehrlicherweise sagen, dass die MA-Förderung dort gut ist. Der Umgang mit ausgeschiedenen MA macht es jedoch wett.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dieser Arbeitgeber hatte die Dreistigkeit vier jungen Menschen die Zukunft zu versauen. Sie stellen Junge Auszubildende ein und k√ľndigen allen w√§hrend der Probezeit mit nicht nachvollziehbaren Gr√ľnden, da die K√ľndigung seitens der Verantwortlichen nicht begr√ľndet wurde. Zudem herrscht ein sehr kompetitive Atmosph√§re zwischen den Auszubildenden der unterschiedlichen Jahrg√§nge. Neid und Missgunst ist dort an der Tagesordnung!

Verbesserungsvorschläge

Mehr Ehrlichkeit mit den Mitarbeitern. Sagen Sie diesen warum sie gek√ľndigt werden.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsverg√ľtung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen RostGesch√§ftsf√ľhrer

Die rocongruppe bildet seit vielen Jahren aus. Viele dieser Auszubildenden werden nach der Ausbildung √ľbernommen und bleiben dem Unternehmen langfristig erhalten. So stellen wir sicher, dass wir uns gut ausgebildete Fachkr√§fte heranziehen.

Leider mussten wir in der j√ľngsten Vergangenheit feststellen, dass vermehrt Bewerber und Auszubildende noch nicht die F√§higkeiten und Qualifikationen mitbringen, um eine Ausbildung zu beginnen bzw. erfolgreich abzuschlie√üen.

Wir als mittelst√§ndischer Betrieb sind nicht in der Lage, das nachzuholen, was Schule und Elternhaus vers√§umt haben, zu vermitteln. Leider m√ľssen wir in diesem Falle das Ausbildungsverh√§ltnis beenden, weisen jedoch auf Ma√ünahmen zur Einstiegsqualifizierung hin und bieten auch weiterhin unsere Unterst√ľtzung an.

Zufrieden!

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsverg√ľtung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Sehr zufrieden!

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsverg√ľtung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt