RS Torsysteme GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

4 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 25%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Einer dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Sicheres Arbeitsverhältnis mit sehr viel unterschiedlichen reizvollen Aufgaben

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr Familiär, mit guten Chancen zum Aufstieg. Immer darauf bedacht sich mit anderen Standbeinen weiter zu entwickeln.

Arbeitsatmosphäre

Betriebsmittel und Hilfsmittel immer auf aktuellen Stand

Image

Mitarbeiter sind zufrieden und ehemalige Mitarbeiter kommen nach und nach wieder zurück!

Work-Life-Balance

Es wird immer versucht dem Mitarbeiter nach seinen Wünschen zu helfen und die Arbeitszeiot zu gestalten

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden unterstützt und empfohlen

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird für die Metallbranche sehr gut bezahlt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Photovoltaikanlage, Wasserlose Toiletten, Verpackungen wieder einsetzen

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt in einem jungen Team

Umgang mit älteren Kollegen

Respektvoll

Vorgesetztenverhalten

Sind immer Erreichbar und nehmen sich für Probleme Zeit

Arbeitsbedingungen

Es wird immer versucht Hilfsmittel ,Arbeitsmittel sowie Sozialräume auf einen modernen aktuellen Stand zu bringen

Kommunikation

Mitarbeiter werden über alles Informiert und mit Einbezogen

Gleichberechtigung

Frauen haben die selbe Chance wie die Männer

Interessante Aufgaben

Durch unsere Produkte im Sonderbau wird es immer spannend und aufregend bei der Entweicklung

im Großen und ganzen ganz oke

3,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

gelobt wird selten

Kommunikation

zwischen kollegen super
zwischen der führungsetage eher weniger gut


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nie wieder!!!

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Peter SchererInhaber

Sehr geehrter Bewerter,
es ist bedauerlich, aber wenn Menschen auf privater oder geschäftlicher Ebene nicht zusammen passen dann sollten sie sich trennen.
Gerade im Produktionsbereich haben wir ein sehr gutes Team. Es sind zwei "alte" Mitarbeiter nach einem Wechsel wieder zurückgekommen und es wurden zwei "neue" bestens qualifizierte Mitarbeiter dazu eingestellt. Wir denken das diese Tatsache für sich selbst spricht.

Geschäftsleitung
Peter Scherer

Mitarbeiterbewertung: 2,1 von 5 Sternen

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Peter SchererInhaber

Lieber Bewerter,
es ist bedauerlich das in dem Kernempfinden eines ehemaligen Kollegens solche schlechten Erfahrungen gemacht wurden. Wir sind unermüdlich im Bestreben die Arbeitsbedingungen im Unternehmen auf die Bedürfnisse der Menschen die hier jeden Tag ihre Leistungen bringen auszurichten. Oberstes Ziel ist die Erhaltung der Gesundheit der Lebensfreude und der Lust am Arbeiten. Unser besonderes Augenmerk wird immer mehr auf Work-Life-Balance und die Nachhaltigkeit der Arbeitsbedingungen gelegt. Unsere Führungskräfte werden in Workshops regelmäßig geschult mit dem Ziel unsere familiären Strukturen zu verbessern und zu erhalten, versprochen.

Herzlichst ihr Peter Scherer