Navigation überspringen?
  

Saint-Gobain Deutschlandals Arbeitgeber

Deutschland,  27 Standorte Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Saint-Gobain Deutschland Erfahrungsbericht

  • 26.Juni 2019 (Geändert am 01.Juli 2019)
  • Mitarbeiter

Wird es besser werden, wenn es anders wird?Es muss anders werden, damit es besser wird!

2,00

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der Abteilungen bis einschließlich der Teamleiter gut bis sehr gut.
Darüber hinaus eher weniger gut.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Vorgesetzten variiert in den einzelnen Abteilungen sehr stark.
Ich hatte, so meine persönliche Meinung, in der letzten Zeit ein besonders schlechtes Exemplar eines Vorgesetzten erwischt.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilungen, auf gleicher Ebene - top, aber leider nur dort.

Interessante Aufgaben

Eher weniger, Bemühungen sich zu engagieren liefen oft ins Leere und wurden von den Vorgesetzten geblockt.

Kommunikation

Regelmäßige Betriebsversammlung halten die Belegschaft auf dem Laufenden was die Betriebsergebnisse und Entwicklung des Unternehmens angeht.
Wenn etwas schlecht gelaufen ist oder läuft wird es oft so hingestellt als seien die Mitarbeiter an allem schuld, die Geschäftsführung ist perfekt.
Vom Abteilungsleiter/in kamen meist nur spärliche und nicht immer zutreffende Informationen, nicht selten waren die Buschtrommeln wesentlich informativer und zutreffender.

Gleichberechtigung

Nach meiner Meinung ist Gleichberechtigung sowohl von Männer und Frauen, wie auch von jüngeren und älteren Mitarbeitern in diesem Unternehmen Fehlanzeige. Es waren zwar zwei Frauen in Führungspositionen, ich hatte aber immer das Gefühl man braucht diese nur zum Vorzeigen. Beförderungen gab es während meiner Zeit überwiegend nur für Männer auch wenn versucht wurde etwas anderes zu suggerieren.
Es wurde immer wieder vom "jungen dynamische Team" gesprochen, was unter den älteren Mitarbeitern nicht allzu positiv aufgenommen wurde. Hinter dem Rücken älterer Mitarbeiter wurden manchmal abfällige Bemerkungen losgelassen, die diesen nicht selten zu Ohren kamen, in manchen Fällen bekamen sie diese Bemerkungen sogar persönlich mit.

Umgang mit älteren Kollegen

Ohne Worte.

Karriere / Weiterbildung

Manche Personen bekommen alles, andere nichts als Versprechungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Nicht tarifgebunden, Bezahlung nach meiner Meinung nicht so toll.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung der Arbeitsplätze und Räume ist grundsätzlich in Ordnung.
Probleme mit Hard- und Software gibt es manchmal bei Neueinstellungen. Die hausinterne IT gibt sich sehr große Mühe die entsprechenden Geräte bereit zu stellen, es scheitert aber wiederholt an irgendwelchen Konzernvorschriften.
Klimaanlagen gibt es nur in bestimmten Bereichen, in Teilbereichen des Unternehmens ist es im Sommer nahezu unerträglich.

Work-Life-Balance

Durch die Einführung von Gleitarbeitszeit, sowie Überstundenkonten die sowohl positiv wie auch negativ sein können und der Möglichkeit Überstunden tageweise abzubauen gut.
Allerdings wurden schrittweise immer mehr Auflagen/Vorschriften eingeführt, die das Abbauen der Überstunden erschweren.

Image

Bei meinem Verlassen der Firma herrschte allgemein eine große Unzufriedenheit unter den Mitarbeitern, worunter auch das Image der Firma sehr gelitten hat.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter mit Ideen auch mal die Möglichkeit geben diese umzusetzen und ihnen nicht nur Steine in den Weg legen. Vorgesetzte blocken viel zu viel ab, weil es für sie so bequemer ist und sie Angst um ihre eigene Position haben. Gleichberechtigung (bzgl. Alter, Geschlecht, Herkunft) nicht nur propagandieren, sie auch leben.

Pro

Die Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit, Überstundenkonten +/-)

Contra

Vorgesetztenverhalten, Unternehmensphilosophie wie sie derzeit gelebt wird
Teilweise unsinnige Konzernvorschriften die sich keiner getraut zu überdenken, geschweige denn zu ändern.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    saint gobain wertheim
  • Stadt
    Wertheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in