Navigation überspringen?
  
Saxonia Systems AGSaxonia Systems AGSaxonia Systems AGSaxonia Systems AGSaxonia Systems AGSaxonia Systems AG
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,62
  • 11.09.2016
  • Neu

Hohe fachliche Ansprüche & gutes Betriebsklima

Firma Saxonia Systems AG
Stadt Dresden
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft

Interessante Aufgaben

Die Attraktivität der Aufgaben hängt vom Kundenprojekt und dem jeweiligen Einsatzfeld ab. Das Spektrum reicht von der anwendungsfachlich anspruchsvollen und technologisch herausfordernden Neuentwicklung bis zur routinemäßigen Abarbeitung von Tickets in der Softwarewartung.

Kommunikation

Alle 6 Wochen findet eine interaktive und über alle Standorte verteilte Betriebsversammlung (Saxonia - Standup) statt. Wer unterwegs ist kann via Skype for Business teilnehmen. Das Management steuert, Schritt für Schritt, sehr stark in Richtung agile Unternehmensführung.

4,00
  • 08.04.2016

Super Arbeitgeber mit menschlichen Vorgesetzten

Firma Saxonia Systems AG
Stadt Deutschland
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Abhängig vom Projekt

Vorgesetztenverhalten

Haben immer ein offenes Ohr und Interesse an der Entwicklung der Mitarbeiter!

Kollegenzusammenhalt

Viele Teams daher kann dieser Punkt von Team zu Team unterschiedlich sein.

Interessante Aufgaben

Abhängig vom Projekt

Kommunikation

Direkte Wege möglich

Work-Life-Balance

Es ist ein Consultingunternehmen, ist man sich dem bewusst finde ich die Work Life Balance gut!

Firma Saxonia Systems AG
Stadt Dresden
Jobstatus Ex-Job seit 2013
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Forschung / Entwicklung

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte verhalten sich korrekt und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind sehr nett. Es herrscht ein Community Gedanke.

Interessante Aufgaben

Aufgaben wechseln öfter, da man bei verschiedenen Kunden im Einsatz ist.

Karriere / Weiterbildung

Es wird hoher Wert auf Aus- und Weiterbildung gelegt. Man kann seine Ausbildung auch selbst mitgestalten. Karriere ist etwas schwierig. Das Unternehmen ist nicht so groß und es herrscht entsprechender Konkurrenzkampf.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.325.000 Bewertungen

Saxonia Systems AG
3,70
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Beratung / Consulting  auf Basis von 50.889 Bewertungen

Saxonia Systems AG
3,70
Durchschnitt Beratung / Consulting
3,87

Bewerbungsbewertungen

4,78
  • 22.07.2016
  • Neu

sehr angenehmes und aufrichtiges Gespräch

Firma Saxonia Systems AG
Stadt Dresden
Beworben für Position Referent Marketing
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis k.A.

Kommentar

Ich war positiv überrascht von diesem Gespräch, da die Bewertungen mich Anderes erwarten ließen. Da ich selbst der Meinung bin, dass fachliches Know-how ohnehin permanent weiterentwickelt werden muss und daher die Persönlichkeit darüber entscheidet, wie gut der Bewerber in das Unternehmen passt, war das Bewerbungsgespräch wie für mich gemacht. Es ging neben den Erfahrungen bei bisherigen Arbeitgebern primär um meine Persönlichkeit. Dieses Vorgehen gibt es in Unternehmen leider nur noch sehr selten. ich finde diesen Ansatz NICHT unprofessionell - im Gegenteil. Das ist Unternehmenskultur und kein Konkurrenzkampf!
Mein Fazit: probieren lohnt sich!

2,40
  • 22.06.2016

Unprofessioneller Ablauf

Firma Saxonia Systems AG
Stadt Dresden
Beworben für Position Marketingreferent
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Die Rückmeldung zur Bewerbung erfolgte relativ zeitnah durch telefonische Kontaktaufnahme der zuständigen Personalagentur. Es wurde ein kurzes, angenehmes Telefoninterview durchgeführt und einige Fragen zum Lebenslauf gestellt. Danach erfolgt die Einladung zum Vorstellungsgespräch. Eine Kostenübernahme wurde ausgeschlossen. Das Gespräch an sich fand nur mit Mitarbeitern der Personalabteilung statt. Ein fachlicher Bezug wäre wünschenswert gewesen. Eine Struktur gab es im Gespräch nicht. Es wurde darauf geachtet, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen und etwas über den Bewerber als Menschen zu erfahren. Mir fehlte der fachliche Bezug komplett. Die Mitarbeiter schienen auch nicht gut auf das Gespräch vorbereitet. Mir kam es so vor, dass im Gespräch begonnen wurde, die Bewerbung zu lesen. Es kam wochenlang keine Rückmeldung auf das Gespräch. Ich habe mich zeitnah für einen anderen Arbeitgeber entschieden.

1,10
  • 12.05.2016

unprofessioneller und unfairer Umgang mit Bewerbern

Firma Saxonia Systems AG
Stadt Dresden
Beworben für Position Personalreferent
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Zwei Wochen nach meiner Bewerbung wurde ein kurzes Telefoninterview durch den Personaldienstleister Interjob Consulting mit mir geführt. Das Gespräch war nett und mir wurden ein paar grundlegende Fragen zum Lebenslauf sowie zur Gehaltsvorstellung gestellt. Nach einer weiteren Woche wurde ich zum Vorstellungsgespräch ins Büro direkt bei Saxonia eingeladen.
Das Vorstellungsgespräch wurde von 3 Personen geführt. Zu Anfang sollte ich meinen bisherigen Werdegang kurz darstellen. Dann folgten ein paar Fragen zum Lebenslauf. Ich hatte im Gespräch jedoch nur einen geringen Redeanteil.
Es folgte eine kurze Firmenpräsentation mit Power Point in der Themen wir flexible Arbeitszeiten und Work-Life-Balance immer stark betont wurden. Auf Nachfrage zu den genauen Aufgaben der Stelle gab es keine Angaben. Es wurde gesagt, dass die Stelle an sich gar nicht existiert und erst an den Bewerber angepasst wird. Doch das war erst der Anfang des unprofessionellen Bewerbungsprozesses.
In der nächsten Bewerbungsphase hatte ich noch ein paar Fragen zum Arbeitsvertrag. Meine Frage zu Überstunden stieß auf Unverständnis. Work-Life-Balance, fairer Umgang und Verständnis für die Situation des Bewerbers gibt es dort nicht. Der gesamte Bewerbungsprozess war durch ein selbstgerechtes Verhalten gekennzeichnet.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen