Navigation überspringen?
  

Scaniaals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

Scania Erfahrungsbericht

  • 15.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Scania, besser nicht!

1,46

Arbeitsatmosphäre

Aufgrund der derzeitigen seitens der GL initierten Einspaarungen ist das Arbeitsklima so ziemlich auf dem Null Punkt angekommen. Bei Scania gibt es ganz tolle Leitlinien, wie toll der Umgang mit Mitarbeitern und der Umgang überhaupt ist (Schwedisches Unternehmen), wie gut es alle haben: Stimmt nur alles nicht!

Und der Betriebsrat was macht der: Nix, null Komma nichts, null Kompetenz, sagt garnichts, kein Rückrat, ein Armutszeugnis!

Vorgesetztenverhalten

Die Führungskräfte sind eigentlich nicht in der Lage zu führen. Das ist schon ein Armutszeugnis. Bei sachlicher Kritik wird man damit konfrontiert das man doch gehen könnte, da vorne ist die Tür. Wenn diese Führungskraft dann etwas von einem will, ja dann wird so schön freundlich gesäuselt, aber wehe wenn Du nicht das machst was dein Vorgesetzter fordert, dann beginnt der wirkliche Ernst deines Lebens.
An den Vorgesetzten kann ich persönlich nichts wirklich Positives abgewinnen.

Kollegenzusammenhalt

Das positivste hier bei dieser Firma. Ohne die Kollegen, und deren Hilfe würdest Du schnell den Spaß verlieren, und die Orientierung.

Interessante Aufgaben

Es gibt bessere Firmen, bessere Aufgaben, das Produkt LKW wird überbewertet.

Kommunikation

Kommunikation, wie schreibt sich das nochmal? Der Buschfunk funktioniert ganz gut, wenigsten etwas.

Gleichberechtigung

In einigen Bereichen ist die Gleichberechtigung angekommen, im Verkauf egal ob LKW oder auch Omnibus (Verkäuferin) gibt es keine Frau, noch Fragen?

Umgang mit älteren Kollegen

Das sind die einzigen die den Laden noch zusammenhalten. Aber auch hier kriselt es ganz gewaltig Ältere Arbeitnehmer sind doch so teuer, junge Arbeitnehmer viel billiger.

Karriere / Weiterbildung

Würde ich woanders machen, nur nicht dort.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist für bestehende Verträge soweit gut. Aber mit der neuen Einsparung die man im Moment durchführt, wird es bei einem gut nicht bleiben. Und Verkäufer verdienen doch immer zuviel, so die Denke von vielen. Schade!

Arbeitsbedingungen

Wer einmal in der Deutschland Zentrale in Koblenz war, und die Büros gesehen hat, wird gelinde gesagt nur noch schmunzeln.
Ja super neuerdings gibt es in den oberen Büros auch eine Klimaanlage.

Work-Life-Balance

Bitte was ist das? Vollkommen ohne Belang. Hier wird versucht etwas vor zu täuschen, tolle emails und wie Klasse wir sind, und wie wichtig die Gesundheit ist. Alles aber nicht wahr. .

Image

Im Moment noch sehr gut, aber das Image bröckelt. Die Werkstätten können eigentlich nicht die Arbeit leisten die gefordert wird. Der Leidtragende ist aber der Kunde. Hauptsache kaputt sparen, und dann von der hohen Rendite profitieren in der Zielvereinbarung, das scheint hier die Devise zu sein.

Verbesserungsvorschläge

  • Das war mal eine tolle Firma, aber wie sagt man doch immer so schön: Der Fisch beginnt am Kopf an zu...............

Pro

Ohne die netten Kollegen/innen würde das Geschäft nicht funktionieren.

Contra

Das auf sachliche Kritik nie eingagen wurde, und bei Kritischen aber berechtigten Äußerungen man immer abgewatscht wird. Dachte das sei vorbei, wird aber immer aktueller.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    SCANIA Vertrieb und Service GmbH
  • Stadt
    Koblenz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf