Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG als Arbeitgeber

  • Hannover, Deutschland
  • BrancheMedien
Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

Guter Arbeitgeber- Traditionsunternehmen

4,8
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei Schlütersche Verlagsgesellschaft in Hannover gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die Schlütersche täte gut daran, ihre Leistungsträger zu halten.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe sehr lange und sehr gern für die Schlütersche gearbeitet. Es gibt die üblichen Diskrepanzen, z.B. zwischen Sales und Service, aber das liegt häufig eher in der Natur der Sache begründet. Was die Stimmung manchmal drückt bei den Kollegen, die wirklich was bewegen wollen, sind die teils "alteingesessenen" zum Teil verwöhnten Mitarbeiter/ auch Führungskräfte, denen getrost mal jemand den Blick nach draußen stellen könnte. Betriebsrat und teils unfähige Personal- und Rechtsabteilung sei Dank, leidet die Schlütersche ziemlich unter Einschränkung, auch mal jemanden trotz hoher Betriebszugehörigkeit gehen lassen zu können. Darum gehen häufig leider die Guten, die es kaum noch ertragen dabei zuzusehen.

Kommunikation

Stark bereichsabhängig. Ich hatte offenbar immer Glück mit der Kommunikation meiner Vorgaben und in Teilen Vorgesetzten.

Kollegenzusammenhalt

5 Sterne. Ich habe meine Kollegen alle gemocht. Es finden sich hier auf jeden Fall die Gleichgesinnten. Wie oben erwähnt muss das nicht immer positiv sein.

Work-Life-Balance

Es geht kaum besser. Stichwort Gleitzeit. Wenngleich es eine Kernzeit gibt. Hier zeigt sich die Schlütersche auf jeden Fall extrem beweglich, was zugegeben auch führungsabhängig sein kann. Mitarbeiter stempeln Zeiten, so dass Stunden/Überstunden dokumentiert werden. Überstunden werden zumeist in Freizeit abgegolten. Sehr gut!

Interessante Aufgaben

Wer sich zeigt und einbringt, bekommt Möglichkeiten. Bis auf wenige Bereiche in denen durchaus der "Nasenfaktor" eine Rolle spielt.

Gleichberechtigung

Es gibt Gleichstellungsbeauftragte -ich glaube allerdings, dass diese in dem Gebiet "arbeitslos" sein sollten.

Arbeitsbedingungen

Gleitzeit, Sonderleistungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld), guter Tarifvertrag und die wohl beste Kantine der Stadt, Möglichkeit an Sprachkursen, tolle Betriebsfeste, Mitarbeiterrabatte, Parkplatz, Üstra-Firmenticket, Massageservice. Es geht fast nicht mehr! Mitarbeiter in der Schlüterschen sind extrem verwöhnt. Toll!

Karriere/Weiterbildung

Sogar nach Plan. Es gibt Mitarbeiter-Vorgesetzten-Gespräche in denen man gemeinsam dokumentiert was wichtig ist, was wichtig wird. Tatsächlich hängt es immer auch ein wenig vom Budget ab, welches zur Verfügung steht, aber wer etwas benötigt, bekommt es in der regel auch. Die Schhlütersche hat eine eigene Stiftung, die die Mitarbeiter in vielen Belangen auch unterstützt für z.B. Studium etc.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image