Schnell Motoren GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

18 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

18 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

9 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Super Unternehmen mit spannenden Aufgaben

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei SCHNELL Motoren GmbH in Amtzell gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Keine Kernarbeitszeiten, flexible Zeiteinteilung, Freiraum bei der Gestaltung des Tagesgeschäfts, flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege, alle sind per Du, schnelle Einarbeitung, Kollegen sind alle nett und hilfsbereit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Image wegen der Insolvenz in 2016. Der Firma geht es aber wieder gut!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

So muss man sich nicht behandeln lassen

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei SCHNELL Motoren GmbH in Wangen im Allgäu gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Man wird ohne Einarbeitungslehrgänge zum Kunden geschickt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Shareholder, wie es auf Neudeutsch heißt

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SCHNELL Motoren GmbH in Amtzell gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktlicher Eingang des Lohns.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es ist alles gesagt.

Verbesserungsvorschläge

Das Mitarbeiter Wissen und die Erfahrungen nicht nach Gutsherrenmentalität Top to Down mit den Füßen treten, dann würden sich personelle Abwanderungen wahrscheinlich eher in Grenzen halten! Die Mitarbeiter mit ihren langjährigen Erfahrungen ernst-und mitnehmen und nicht von der GL Seite aus belächeln und für dumm verkaufen!

Arbeitsatmosphäre

In der Geschäftsführungsebene, bis in die oberste Riege, in vollen Zügen gelebtes Top to Down...
Mitarbeitererfahrung erhält keine Wertschätzung.
Personalreduktion mit der Brechstange und ohne Rücksicht auf Kollegen, die dann das alles auffangen müssen.

Work-Life-Balance

Überstunden können genommen oder ausbezahlt werden.
Lebensarbeitszeitkonto.
In gewissem Rahmen "flexible" Arbeitszeitgestaltung

Gehalt/Sozialleistungen

Merkwürdiges Bonussystem, keine "freiwillige" Anpassung an Inflationsrate.
Tarifvertrags frei, es gilt der "Nasenfaktor"

Kollegenzusammenhalt

Abteilungsintern größtenteils schon, war im Gesamtunternehmen schon wesentlich besser

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt sie, eine besondere Wertschätzung erfahren sie nicht, werden gefeuert auf Biegen und Brechen

Vorgesetztenverhalten

Auf der "unteren" Ebene kollegial

Arbeitsbedingungen

Überhitze Büro's und Produktionsstätten.
Zum großen Teil ist das EDV Equipment, PC, Laptop etc. schon seit mehreren Jahren nicht mehr auf aktuellem Stand.
Tablet ist ein Fremdwort.

Kommunikation

Der Buschfunk funktioniert besser wie alles andere.

Gleichberechtigung

Ja, es gibt spezielle Frauenparkplätze.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Interessante Aufgaben

Naja - es muss noch viel gemacht werden....

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SCHNELL Motoren GmbH in Wangen im Allgäu gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Endlich in der Realität aufwachen

Arbeitsatmosphäre

Leider wurde diese seit der Insolvenz nie besser.

Image

was bis zur Insolvenz noch übrig war ist nun ganz zerstört

Work-Life-Balance

Soweit ganz gut, man kann Urlaub machen und Freizeitausgleich nehmen wenn dies mit den Kollegen besprochen ist, das Management bekommt es eh nur mit wenn man was von dem betreffenden Mitarbeiter was will wenn dieser im Urlaub ist (obwohl die Genehmigung von ganz oben kommt)

Karriere/Weiterbildung

Ebenso ein Fremdwort, für diese Politik kann man keine Worte oder sonstige finden, sehr traurig

Gehalt/Sozialleistungen

jedem nur zu raten: beim Einstiegsgehalt gut verhandeln, damit muss man dann Jahrzehnte zurecht kommen...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

ein Fremdwort

Kollegenzusammenhalt

Der einzige große Pluspunkt, man hilft sich gegenseitig

Umgang mit älteren Kollegen

kann ich nicht beurteilen, werden schneller gekündigt als das man diese kennen lernen kann

Vorgesetztenverhalten

meistens nicht nachvollziehbar, egal woher, es fehlt der weltberühmte "Roter Faden"! Vor allem die neue tschechische Führung hat keine Ahnung oder Erfahrung wie es hier läuft. Sorry es so zu sagen: Deutschland ist nicht Tschechien (z.B.: Arbeitsgesetze etc.)

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen wären an und für sich sehr gut, aber die Ausstattung ist leider nicht alles, wenn alles andere nicht passt reist es auch kein großer Arbeitsplatz heraus...

Kommunikation

Leider überhaupt nicht mehr existent, teilweise werden komplette Abteilungen im Dunkeln gelassen

Gleichberechtigung

nach Sympathie...

Interessante Aufgaben

es wären Interessante Aufgaben da, jedoch werden diese leider nur schwer oder gar nicht kommuniziert

Schlimmer kann es nicht mehr werden...

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SCHNELL Motoren GmbH in Wangen im Allgäu gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

wird immer schlimmer

Karriere/Weiterbildung

bloß nicht! Es kostet Geld und die Mitarbeiter können ja auf die Idee kommen, mehr Geld zu verlangen

Kollegenzusammenhalt

war schon mal besser

Vorgesetztenverhalten

es wird Unmögliches verlangt; Versprechungen werden nicht eingehalten


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Lieber Schnell vergessen

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei SCHNELL Motoren GmbH in Amtzell gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Demotivierte Mitarbeiter

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wurde weg rationalisiert

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen wurden durch zahlreiche Kündigungswellen massenhaft vor die Tür gesetzt

Vorgesetztenverhalten

Führung ist ein Fremdwort bei diesem Unternehmen.

Gleichberechtigung

Diskriminierung wird hier großgeschrieben


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Bewertung als Servicemonteur

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SCHNELL Motoren GmbH in Wangen im Allgäu gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Zusammenhalt wo man mit manchen Kollegen hat.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich glaube dieser Firma tut der tschechische Kopf nicht gut, teils wird Produktion nach Tschechien verlagert und die Mitarbeiter werden fast zur Kündigung gezwungen.

Verbesserungsvorschläge

Sollten öfter mal auf ihre Mitarbeiter hören, bevor sie dann endgültig weg sind, ich arbeite schon länger in dieser Firma und musste noch nie einen Betriebsartz aufsuchen, bei Nachfrage kommt nur, ups, warst du letztes Jahr nicht?, Disposition im Service eine Katastrophe.

Karriere/Weiterbildung

Naja, Karriere macht nur der wo gut reden kann, nicht der wo die Leistung erbringt.

Vorgesetztenverhalten

Wenn man mit dem Vorgesetzten etwas ausmacht, kann man es auch sein lassen, es kommen dann meistens ausreden. Y

Arbeitsbedingungen

Ganz Ok, diverse sozial Räume sind runterkommen (Toilette)

Kommunikation

Findet kaum statt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Wieder zu empfehlen!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SCHNELL Motoren GmbH in Wangen im Allgäu gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Interessante und vielfältige Aufgaben
- Das "Wir-Gefühl"
- Es wird in die Firma und den Standort investiert
- Personalaufbau mit Maß


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Schnell wird wieder

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SCHNELL Motoren GmbH in Wangen im Allgäu gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der neue Arbeitgeber Tedom investiert in den Standort

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Service wurde vernachlässigt

Verbesserungsvorschläge

Lohnniveau sollte angehoben werden,dann bleiben auch die guten

Arbeitsatmosphäre

Angenehmes BetriebsklimaManche

Kollegenzusammenhalt

Wenn man sich bemüht halten die Kollegen zu einem

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind in der Regel korrekt und gehen auf einen ein

Kommunikation

Manche Dinge muss man nachfragen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Allgemeine Bewertung

3,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SCHNELL Motoren GmbH in Wangen im Allgäu gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Strukturen wurden verändert und auch verbessert.
Nach der Übernahme wurde der Geschäftsbetrieb relativ nathlos fortgeführt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sämtliche Ziele werden Anhand von Zahlen und Reportings festgelegt. Es fehlt der Blick in die Branche und zu den Endkunden.
Wichtige Stellen werden lange nicht besetzt.

Verbesserungsvorschläge

Der Firma fehlt ein Gesicht, ein Ziel ein klares Unternehmsbild.
Der Markt und auch die Meinung der Kunden mus ernster genommen werden.
Das Verständniss für BAckoffice stellen sollte wieder kommuniziert werden, derzeit wird das Gefühl vermittelt das diese Stellen eigentlich "übrig sind". Die Mitarbeiter sind dementsprechend motiviert.

Work-Life-Balance

Überstunden können abgebaut oder Ausbezahlt werden.

Kommunikation

Informationen kommen nur sehr unregelmäßig


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen