Welches Unternehmen suchst du?
Schomerus & Partner Berlin Logo

Schomerus & Partner 
Berlin
Bewertungen

13 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 69%
Score-Details

13 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

9 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

moderner Arbeitgeber mit sympathischen Mandantenkreis

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich empfinde die Arbeitsatmosphäre als ruhig, hilfsbereit und zugewandt. Die Raumausstattung ist sehr modern und klar. Mit Corona hat eine sehr weitgehende Home-Office Regelung Einzug gehalten, so dass einzelne Kollegen zu 100% zu Hause arbeiten. Dies erschwert persönliche Kontakte. Schomerus bemüht sich, möglichst viele Gelegenheiten zu Kontakten auch außerhalb der Mandatsarbeit zu schaffen. Dass dies nur bedingt gelingt, liegt sicher in der Natur der Sache.

Work-Life-Balance

Die großzügigen Home-Office Regelungen machen ein Privatleben leichter. Jedoch sorgt eine regelmäßig hohe Arbeitsbelastung, die allerdings in der Branche keineswegs besonders ist, für eine nicht immer ausgeglichene Balance.

Kollegenzusammenhalt

Das Miteinander ist sehr hilfsbereit und freundlich. Noch nie habe ich es erlebt, dass man mit einer Frage hilflos allein gelassen wurde. Egal wie voll die Tische sind, Kollegenfragen werden zeitnah beantwortet.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter den Kollegen spielt keine Rolle. Regelmäßig werden langjährige Kolleg:innen in den Ruhestand verabschiedet, teilweise nach 20 und mehr Jahren Arbeit im gleichen Unternehmen.

Vorgesetztenverhalten

konstruktiv und angenehm.

Arbeitsbedingungen

Die Räume und die Technikausstattung lassen keine Wünsche offen.

Kommunikation

Dieser Punkt hat noch Potenzial nach oben. Es gibt punktuell eine sehr gute Kommunikation, die dann leider wieder für längere Zeit versandet. Mehr Transparenz wäre an einigen Stellen durchaus wünschenswert.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin nicht unglücklich mit meinem Gehalt, dass regelmäßig und pünktlich bezahlt wird.

Gleichberechtigung

es gibt im Büro mehr Frauen als Männer und mehr Mitarbeiterinnen mit Titel als Mitarbeiter mit Titel.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich. Aufgrund des besonderen Mandantenschwerpunkts sind nicht alle Aufgaben ganz typisch für ein klassisches Steuerbüro. Das ist aber einer der Gründe, warum ich sehr gern in diesem Büro arbeite.

Arbeitgeber-Kommentar

Lennart Jahn, HR-Manager
Lennart JahnHR-Manager

Hallo liebe Kollegin/ lieber Kollege,

vielen Dank für das positive Feedback und die konstruktiven Verbesserungsvorschläge.

Der Schein trügt

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsplatzausstattung ist wirklich sehr gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wegschauen und Hinnehmen von unkollegialen Verhalten einzelner.

Verbesserungsvorschläge

Bitte die Mitarbeiter ordentlich bezahlen. Die Arbeit ist wirklich sehr anspruchsvoll und viel. Ich hoffe es gibt einen Inflationsbonus.

Arbeitsatmosphäre

Ich bin erst seit kurzem in diesem Unternehmen und habe mich täuschen lassen. Darf ich das sagen das es eine Kollegin gibt, unbenannt, die hier offenbar seit Jahren die Mitarbeiter tyranisiert, die wahrscheinlich aus einem Komplex heraus alle belehren will und alle kritisiert. Das ist allen bekannt und wird so hingenommen. Das ist so anstrengend und unkollegial das ich hier eigentlich nicht arbeiten möchte.

Image

Eher schlechte Außenwirkung

Vorgesetztenverhalten

Leider suchen die Vorgesetzten offenbar den Weg des geringsten Wiederstand und kümmern sich nicht um das schlechte Zusammenwirken der Mitarbeiter (besonders s. o.)

Arbeitsbedingungen

Fantastisch, kann man nicht anders sagen

Kommunikation

Eigentlich redet niemand mit mir. Arbeitsanweisungen sind schwammig und gar nicht praxisnah.

Gehalt/Sozialleistungen

Keine einheitlichen Leistungen wie Weihnachtsgeld. Das müsste doch wirklich jeder bekommen


Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lennart Jahn, HR-Manager
Lennart JahnHR-Manager

Liebe Kollegin/ lieber Kollege,

zunächst danken wir Ihnen für die offenen Worte. SCHOMERUS steht für einen freundlichen und kollegialen Umgang. Damit das nicht nur Worte sind, schaffen wir unseren Mitarbeitenden möglichst ideale Rahmenbedingungen und fördern viele Möglichkeiten des gemeinsamen Austauschs. Natürlich auch außerhalb des Arbeitsalltags. Sollten Sie im bedauerlichen Einzelfall eine negative Erfahrung gemacht haben, bitten wir Sie im Sinne unserer Werte, den Kollegen oder die Kollegin auf die Wirkung seines/ihres Verhaltens aufmerksam zu machen. Ihre Vorgesetzten/ PartnerInnen oder der Personalbereich unterstützen oder übernehmen diesen Einzelfall gerne für Sie. Sprechen Sie uns einfach an.
Unsere Mitarbeitenden haben regelmäßig die Möglichkeit, Ihr Gehalt mit der Führungskraft zu besprechen. In vielen Fällen wird über ein Jahresgehalt gesprochen, indem Sonderzahlungen inkludiert sind und anteilig in jedem Monat ausbezahlt werden.

Schlechtes Arbeitsklima

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bitte die Hunde an die Leine nehmen

Arbeitsatmosphäre

Vereinzelt respektloser, selbstgerechter Umgang, übergriffig, belehrend und verletzend

Kollegenzusammenhalt

Ja, in Grüppchen, gegen Einzelne, die sich dann zurückziehen


Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lennart Jahn, HR-Manager
Lennart JahnHR-Manager

Liebe Kollegin/ lieber Kollege,

der von Ihnen geschilderte Sachverhalten entspricht in keiner Weise den SCHOMERUS Werten. Bitte sprechen Sie uns an, damit Ihre Vorgesetzten/ PartnerInnen oder der Personalbereich Sie unterstützen kann oder diesen Einzelfall übernimmt.

Angespannte Atmosphäre versteckt hinter gespielter Lockerheit

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

äußerst angespannt

Kollegenzusammenhalt

gespielte Harmonie, wo es Vorteile verschafft

Kommunikation

Interna werden nach Außen getragen


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lennart Jahn, HR-Manager
Lennart JahnHR-Manager

Liebe Kollegin/ lieber Kollege,

der freundliche und kollegiale Umgang ist einer der wichtigsten Werte bei SCHOMERUS. Es ist bedauerlich, dass Sie in diesem Einzelfall andere Erfahrungen gemacht haben. Bitte sprechen Sie uns an, damit Ihre Vorgesetzten/ PartnerInnen oder der Personalbereich
Sie unterstützen kann oder diesen Einzelfall übernimmt.

Bester Arbeitgeber, den ich bis jetzt hatte!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- fairer und respektvoller Umgang
- auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen wird eingegangen
- Ausstattung der Technik
- der kollegiale Zusammenhalt
- die Kommunikation auf allen Ebenen

an und für sich, so ziemlich alles. Und diese Bewertung kommt auch aus freien Stücken meinerseits, da ich meinen Job wirklich sehr gerne mache und mich noch nie so gut aufgehoben gefühlt habe, wie hier.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

habe ich tatsächlich noch nichts gefunden, was ich beanstanden könnte.

Arbeitsatmosphäre

ist sehr entspannt und vor allem auf Augenhöhe. Jeder ist wichtig und wird wertgeschätzt.

Work-Life-Balance

auch hier versucht der Arbeitgeber dem Mitarbeiter immer entgegen zu kommen und auf die Bedürfnisse eines jeden einzelnen wird stets eingegangen, flexible Arbeitszeiten sind möglich und wenn man mal früher weg muss, ist das auch überhaupt kein Problem.

Karriere/Weiterbildung

auch hier ist es der Kanzlei sehr wichtig, dass die Mitarbeiter gefördert werden, es gibt sogar ein internes Schulungsprogramm und ansonsten hat man viele Möglichkeiten, sich weiter zu bilden, was der Arbeitgeber auch sehr begrüßt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt entsprach meinen Vorstellungen und man wurde sich hier sehr schnell einig, der Arbeitgeber ist auch immer offen für neue Verhandlungen.

Kollegenzusammenhalt

auch hier 5 Sterne, da sich niemand raus nimmt, besser zu sein, wie der andere, man begegnet jedem Kollegen mit Respekt und wenn mal etwas schief läuft, versucht man gemeinsam eine Lösung zu finden, alleine gelassen wird niemand, jeder wird mit ins Boot genommen und herzlich aufgenommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt keine Rolle, jeder wird wert geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

sehr respektvoller Umgang, niemand nimmt sich raus, besser zu sein, nur weil er einen Titel hat. Realistische Ziele werden definiert und versucht, von beiden Seiten so gut es geht umgesetzt zu werden, es gibt auch regelmäßig Personalgespräche. Ein gutes Miteinander ist der Kanzlei unglaublich wichtig, wenn es hier Probleme gibt, haben die Vorgesetzten immer ein offenes Ohr und versuchen eine Lösung zu finden.

Arbeitsbedingungen

Technik ist auf dem aktuellsten Stand und wird laufend verbessert, eine eigene EDV Abteilung steht auch zur Verfügung, die einem jederzeit helfen, wenn es doch mal Probleme damit gibt.

Kommunikation

könnte nicht besser sein. Es finden regelmäßig in allen Bereichen Meetings statt und wird laufend an der Struktur gearbeitet, um noch besser zu werden.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Führungsqualitäten der Vorgesetzten sind unbefriedigend

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechtes Betriebsklima auf allen Ebenen. Reden hinter verschlossenen Türen. Aufbauen von Teams, die keine sind und sich totverwalten. Die Hälfte versteht gar nicht worum es geht. "Reden sie doch mit uns. Unsere Ohren sind auf beiden Seiten offen."

Verbesserungsvorschläge

Führungsqualität aufbauen. Seine Angestellten auch mal loben und mit Anerkennung bedenken. Wenn gute Arbeit nicht belohnt wird gibt es keine Motivation iund der Job macht kein Spaß mehr.

Arbeitsatmosphäre

Hier interessiert sich niemand für den anderen. Jeder kocht sein eigenes Süppchen. Immer mehr Mitarbeiter ziehen ab weil Vorgesetzte und Bereichsleiter keine Führungskraft haben. Dafür werden in zeitraubenden Gruppenarbeit unsinnige Diagramme gezeichnet zum Thema Stressabbau.

Kollegenzusammenhalt

Direkte und offene Kommunikation wird gescheut. Gerne wird hinterrücks angeschwärzt wie überhaupt hinter Rücken geredet. Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

Vorgesetztenverhalten

Keine Führungsqualitäten. Da wird Teamarbeit proklamiert und Arbeit auf Augenhöhe. Auf Augenhöhe wird aber nur Kritik geäußert. Gute Arbeit wird weder gelobt noch honoriert, Strich lohnt sich nicht.

Kommunikation

Alle 14 Tage Videochat, da wird sich dann zugewunken, hurra

Gehalt/Sozialleistungen

Schomerus meint sozial zu sein. Anerkennung für Extraarbeit oder geleitete Projekte, trotz deutlicher Mehrbelastung der Mitarbeiter gibt es aber nicht. Keine Prämie, nichts. Selbst im kleinsten Betrieb, bei der ich bislang beschäftigt war, gab es zumindest ein bisschen Weihnachtsgeld. Das ist wirklich beschämend.


Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lennart Jahn, HR-Manager
Lennart JahnHR-Manager

Liebe/r Kollege/in,

Danke zunächst einmal für Ihre Bewertung. Kritik ist uns wichtig, damit wir lernen und uns weiterentwickeln können.

In der Tat hat es in den letzten zwei Jahren auf Grund der Pandemie viele Veränderungen und eine rasante Entwicklung gegeben. Derzeit gibt es einen vollkommen neuen Mix von unterschiedlichen Bedingungen von 100% Büroarbeit bis 100% Homeoffice. Wir haben diese Entwicklung zum Anlass genommen, die Zusammenarbeit neu zu organisieren. Viele Prozesse werden gemeinsam in den jeweiligen Teams besprochen und festgelegt. Das Feedback in den Mitarbeitergesprächen zu dieser neuen Arbeitskultur ist überwiegend sehr positiv. Die meisten begrüßen die Entwicklung und die neuen Möglichkeiten, den eigenen Arbeitsalltag zu gestalten sowie sich einzubringen und Verantwortung zu übernehmen.

Daneben probieren wir neue Formate, um auch außerhalb der konkreten inhaltlichen Zusammenarbeit, Möglichkeiten der Kommunikation zu schaffen. Auch dies ist eine Entwicklung, die regelmäßig diskutiert und hinterfragt wird. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, diese neuen Formen der Kommunikation mitzugestalten.

Ihre Kritik beim Thema Gleichberechtigung können wir nicht nachvollziehen. Grundsätzlich arbeiten bei uns mehr Frauen als Männer und auch auf Führungsebene bewegen wir uns deutlich in Richtung einer paritätischen Besetzung. Das Alter oder andere persönliche Faktoren spielen sowohl bei der Einstellung als auch bei der Entwicklung der Karriere bei Schomerus keine Rolle.

Wir bedauern sehr, dass es bei Ihnen zu diesem negativen Eindruck gekommen ist. Gleichzeitig hätten wir uns gewünscht, dass Sie mit uns das Gespräch suchen.

Wir sind uns sicher, dass wir für viele Ihrer Kritikpunkte eine Lösung finden. Neben Ihrer Führungskraft haben auch alle Partnerinnen und Partner immer eine offene Tür. Zusätzlich können Sie sich auch jederzeit an den Personalbereich wenden.

Vielen Dank
Lennart Jahn

Tolles Arbeitsklima, spannende Aufgaben und flexibler AG

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es ist ein tolles Miteinander auf Augenhöhe. Bei Problemen gibt es immer jemanden der zuhört. Es gibt es gute Lob und Kritik-Kultur.

Work-Life-Balance

Es fallen auch überstunden an. Das bleibt in dieser Branche nicht aus. Aber es wird darauf geachtet, dass die Erholung nicht zu kurz kommt. Die Stunden werden abgebaut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Digitalisierung ist ein wichtiger Aspekt. Mittlerweile werden auch Fahrräder zum Leasing angeboten.

Kollegenzusammenhalt

Ein sehr entspanntes Miteinander ohne Ellenbogenmentalität. Man hilft sich gegenseitig.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden z.T. in wichtige Entscheidungen mit einbezogen. Lob und Kritik werden sachlich kommuniziert. Es ist ein freundliches un d humorvolles Miteinander

Kommunikation

Man wird zeitnah über anstehende Änderungen, Neuigkeiten u.ä. informiert und mit einbezogen

Interessante Aufgaben

Die Arbeit im NPO-Bereich bietet viele spannende Felder und Herausforderungen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Super Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- wertschätzende Miteinander
- Unsere Büroräume und die tolle Ausstattung
- das Eingehen auf Wünsche und das offene Ohr wenn man etwas benötigt etc.

Arbeitsatmosphäre

Einfach so unglaublich wertschätzend, Vorgesetzte / Partner kommunizieren alle auf Augenhöhe mit unterrangigen Angestellten.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Steuerberatung auf hohem Niveau

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nicht nur der kollegiale, hilfsbereite und freundliche Umgang miteinander haben mir das Arbeiten angenehm gemacht. Auch viele Fortbildungsangebote, Foren im Hause, moderne, helle Büroräume mit moderner Ausstattung und Technik sowie abwechslungsreiche Mandate sind Bestandteil der Arbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Für mich war der minutiöse Arbeitszeitnachweis und die Zeitvorgaben für die Mandatsbearbeitung teilweise problematisch.

Kommunikation

Seit einiger Zeit finden regelmäßige Mitarbeiterbesprechungen statt und es wird über Ziele, Visionen und Ergebnisse der Firma informiert.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Hervorragender Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gag regelmäßige Personalentwicklungsgespräche. Inhalt sind u.a. das eigene Kompetenz- und Persönlichkeitsprofil. Weiterbildungen zu gemeinsam besprochenen Inhalten wurden großzügig finanziell und auch ideell unterstützt.

Arbeitsatmosphäre

Den Umgang der Kollegen untereinander war stets freundlich und zugewandt. Jeder hat jedem geholfen und bei der Arbeit unterstützt. Kurze Wege, schnelle Kommunikation und stets offene Türen schaffen ein sehr angenehmes angenehmes Arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Dieser Arbeitgeber pflegt eine transparente Feedback und Konfliktkultur. Fehler werden als Chance verstanden. Sie dienen der Weiterentwicklung und des Lernens aller an Bord. Konflikte werden zeitnah geklärt. Kritik wird im 4-Augen-Gespräch gegeben. Kein Mitarbeiter wird vor anderen bloßgestellt. In schwierigen Situationen ob privat oder beruflich habe ich grundsätzliche Rückendeckung durch meine Vorgesetzten erfahren.

Kommunikation

Manche Entscheidungen wurden nicht offen kommuniziert, so dass man erst über eine andere Quelle oder über Umwege über die neuen bzw. geänderten Arbeitsanweisungen informiert wurde.

Gehalt/Sozialleistungen

Bei diesem Arbeitgeber gibt es leider nicht viele Karrierestufen, so dass man sich auch "gehaltsmäßig" nicht wirklich nach ober entwickeln kann. Man muss tatsächlich erst mit guten Kennzahlen punkten können um eine höhere Gehaltsstufe zu erreichen.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind sehr vielfältig. Es wird viel Wert darauf gelegt, den Blick über den Tellerrand zu werfen und sich z.B. im Rahmen von Kundenbetreuung themenspezifisch zu engagieren

MEHR BEWERTUNGEN LESEN