SchulLV GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

33 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 94%
Score-Details

33 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

31 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von SchulLV GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Bester Job, den ich hatte

4,9
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Guter Zusammenhalt

Work-Life-Balance

Wird groß geschrieben, 30 Tage Urlaub sind Standard

Kommunikation

Offen und ehrlich


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

SchulLV GmbH gute Idee, aber fragliches Arbeitsklima

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Ausstattung, das Know-How und die Wissensweitergabe eines Abteilungsleiters

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die unstrukturierten und äußerst spontanen Entscheidungsfindungen in der Führungsebene, das Verhalten gegenüber ehemaligen Mitarbeitern, Privatleben schwierig

Verbesserungsvorschläge

Mehr Trennung von Privat- und Firmenleben. Mehr professionelles Verhalten in den Führungspositionen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre hat sich für mich persönlich sehr belastend angefühlt. Ich hatte das Gefühl, dass ich ständig posten musste, wie viel ich die letzten Stunden, teilweise auch Minuten erledigt hatte. Das setzte mich sehr unter Druck und gab mir das Gefühl ständig kontrolliert zu werden. Ein weiterer negativer Punkt war für mich, dass ich mich unter Druck in persönlichen Entscheidungen unter Druck gesetzt gefühlt hatte, wie beispielsweise sich bei Xing anzumelden, damit das Startup größer wirkt oder auch das Installieren und Nutzen von Whatsapp. Euphorie über die Firmaentwicklung war, für mich persönlich wahrgenommen, zwingend erwünscht.

Image

Leider ist mein persönliches Empfinden nach der Zeit dort nicht dem Image der Firma entsprechend. Es ist zwar ein junges Unternehmen, allerdings mangelt es an professionellem Verhalten.

Work-Life-Balance

Leider ist diese kaum bis gar nicht vorhanden. Ist man ein Teil des Teams, ist ein Privatleben schwierig.

Karriere/Weiterbildung

Es wird einem hier die Möglichkeit geboten schnell Verantwortung zu übernehmen. Allerdings ist die Vergabe der Führungspositionen sehr fraglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Bezahlung ist okay.

Kollegenzusammenhalt

Ist man Teil des Teams und hält man sich, an die nicht explizit ausgesprochenen Regeln (die man meiner wahrnehmung nach jedoch unbedingt einhalten musste, wie beispielsweise ständig auch außerhalb der Geschäftszeit erreichbar sein zu müssen, etc.), dann ist der Zusammenhalt sehr gut. Verlässt man allerdings die Firma wird es unschön. Der Kontakt wird abgebrochen, so wird man zum Beispiel in Facebook von sämtlichen Mitarbeitern gelöscht. Aufgrund einer Aufforderung des Anwaltes von SchulLV musste ich nun im nachhinein einige Bewertungstexte abändern und somit meine Kritik entfernen. Mein vor Jahren erworbenes (negatives) Gefühl gegenüber dieser Firma wird dadurch auch heute wieder erneut bestätigt. Sehr schade, dass nicht aus vergangenen Fehlern gelernt wird und das Verhalten anscheinend auch nicht geändert wurde.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keine Mitarbeiter über 45.

Vorgesetztenverhalten

Leider merkt man hier, dass die Führungetage im Bereich Führungsmanagement nicht geschult wurde. Entscheidungen sind undurchsichtig und äußerst sprunghaft. Neueinstellungen sind nicht selten völlig unüberlegt und oft spielt nur die "Story" der Person eine Rolle. Die vorhanden Kompetenzen sind eher nebensächlich.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind sehr gut was die Technik und den Standort der Firma betrifft. Nicht so gut finde ich, dass es relativ beengt ist und kaum die Möglichkeit gibt in Ruhe zu arbeiten, da es keine Türen gibt. Die Sanitären Anlagen sind dürftig, dafür ist die Küche sehr schön.

Kommunikation

Kommunikation ist in dieser Firma ein großes Thema. Ständiges posten des Arbeitsfortschrittes ist ein muss. Auch diesen Abschnitt musste ich leider wegen der anwaltlichen Aufforderung ändern. Die generelle Kommunikation war meines erachtens völlig überzogen. Beispiele darf ich hier leider keine nennen, da ich diese, ansonsten nachweisen müsste, anderenfalls würde es dem Anwalt nach als Tatsachenbehauptung gelten. Schade, dass ich die gesamte Kommunikation mit dieser Firma bereits vernichtet habe.

Gleichberechtigung

Das Kernteam (die Festangestellten) bestand zu meiner Zeit hauptsächlich aus Männern, nur eine Frau war zu meiner Zeit fest angestellt.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabenfeld ist sehr vielseitig und man lernt sehr viel. Allerdings kann das auf Dauer auch sehr anstrengend sein.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

fragwürdige Unternehmenskultur

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verhalten bei Kündigungen, keine Kritikfähigkeit

Verbesserungsvorschläge

Leider ist eine Bewertung dieses Unternehmens nicht möglich. Jegliche Kritik wird als unwahre Tatsachenbehauptung abgetan. Beweisen könnte ich meine Aussagen durchaus. Jedoch befürchte ich, dass ich verklagt werden könnte, wenn ich diese an Kununu weiterleite. Ich kann nur jedem explizit von diesem Unternehmen abraten.

Arbeitsatmosphäre

Leider ist eine Bewertung dieses Unternehmens nicht möglich. Jegliche Kritik wird als unwahre Tatsachenbehauptung abgetan. Beweisen könnte ich meine Aussagen durchaus. Jedoch befürchte ich, dass ich verklagt werden könnte, wenn ich diese an Kununu weiterleite. Ich kann nur jedem explizit von diesem Unternehmen abraten.

Image

Da das Unternehmen noch sehr jung ist und die Vermarktung fast ausschließlich über Lehrer läuft, ist die SchulLV GmbH eher unbekannt. Ehemalige und auch derzeitige Mitarbeiter äußern sich jedoch immer wieder negativ über die Firma. Jedoch ist mir über ein öffentliches Ansehen nichts bekannt.

Work-Life-Balance

Von geregelten Arbeitszeiten kann nicht gesprochen werden. Überstunden werden erwartet, aber nicht angerechnet.

Karriere/Weiterbildung

Bisher gibt es keine Weiterbildungsmöglichkeiten, allerdings wird die Möglichkeit in Zukunft eine Führungsposition zu übernehmen quasi jedem angeboten. Daher wirkt dies mehr wie ein leeres Versprechen als ein ernstgemeintes Angebot. Für eine Führungsposition ist weder eine Ausbildung/Studium noch Erfahrung notwendig. Die Vergabe dieser Positionen wirkt willkürlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Soziales Engagement oder Umweltbewusstsein ist nicht vorhanden oder zumindest nicht bekannt.

Kollegenzusammenhalt

Hält man sich an die Regeln, übt keine Kritik und zeigt ausreichend Begeisterung für das Unternehmen ist der Zusammenhalt gut. Was ansonsten geredet wird, will man lieber nicht wissen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keine Mitarbeiter, die über 45 Jahre sind.

Vorgesetztenverhalten

Auf das Thema Führung wird großen Wert gelegt, allerdings ist die Umsetzung eher als mangelhaft zu bewerten. Entscheidungen scheinen nach Lust und Laune getroffen zu werden. Daher werden diese meist in kurzer Zeit mehrfach geändert und sind nicht nachvollziehbar. Kritik wird oftmals sehr persönlich genommen.

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist viel zu klein, so dass alles sehr eng ist und man kaum von einem Ende des Raumes zum anderen kommt. Außerdem gibt es keine Türen, wodurch es sehr unruhig werden kann. Auch die Arbeitsatmosphäre lässt zu wünschen übrig.

Kommunikation

Es wird sehr viel kommuniziert, aber das sehr ineffizient.


Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Bewertung meines derzeitigen Arbeitgebers SchulLV in Karlsruhe

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eine ehrliche, direkte, klare Kommunikation, Eingehen auf die Mitarbeiter, Motivation der Mitarbeiter, humorvolle und angenehme Art, im richtigen Moment „auf den Tisch hauen können“

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

In Anbetracht der Tatsache, dass ich erst seit wenigen Wochen mit dabei bin, sind mir keinerlei negative Aspekte aufgefallen, die ich als verbesserungsbedürftig aufführen könnte

Arbeitsatmosphäre

Hier sprudelt jeder nur so vor Ideen und Motivation. Das coolste ist jedoch, dass man sich nicht nur selbst, sondern auch gegenseitig motiviert!

Image

Ich bin richtig stolz, behaupten zu können, dass ich bei SchulLV arbeite. Ich denke das sagt alles :)

Work-Life-Balance

Wenn man vor Ort ist oder eingeloggt ist, gibt man Gas und wenn man nen ordentlichen Berg an Arbeit gesmasht hat, ist es umso schöner die Freizeit zu genießen :)

Karriere/Weiterbildung

Hier hat man auf jeden Fall das Gefühl, auch nach dem Studium nicht fallengelassenen zu werden, sondern im Gelegenheit, mitgenommen zu werden

Gehalt/Sozialleistungen

Ein sehr gutes Gehalt für einen Werkstudentenjob

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich habe das Gefühl, hier meine innere Haltung gegenüber Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein umsetzen zu können

Kollegenzusammenhalt

Man merkt echt, dass es nicht nur um den Einzelnen geht, sondern um das Team und deshalb kümmert man sich auch umeinander

Umgang mit älteren Kollegen

So weit ich das beurteilen kann, werden sowohl die älteren als auch jüngeren Kollegen mit demselben Respekt behandelt

Vorgesetztenverhalten

Sehr angenehme und klare Kommunikation, man hat das Gefühl, immer zum Vorgesetzten kommen zu können, falls etwas ist

Arbeitsbedingungen

Sehr angenehmes Büro in schönen Altbau, geschmackvoll eingerichtet

Kommunikation

Man kann sich jederzeit und überall problemlos und schnell miteinander verständigen, da wir über eine App alle miteinander vernetzt sind

Gleichberechtigung

Alle sind Teil des Teams und werden entsprechend behandelt

Interessante Aufgaben

Coole und vielseitige Aufgaben, die einen auch über den eigenen spezifischen Bereich hinaus fordern

Traumjob

4,9
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Luxusoffice in der Innenstadt von Karlsruhe, super Team und neuste Ausstattung

Gehalt/Sozialleistungen

Bisher mein bestbezahltester Job, 18 € die Stunde ist überdurchschnittlich, dafür wird aber auch was verlangt. Man lernt extrem viel

Kommunikation

Viel Kommunikation, aber dafür auch mega viel Spaß


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super tolles Team und flexibles, angenehmes Arbeiten

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird großen Wert auf die Transparenz gelegt. Alle Mitarbeiter, wissen voneinander, was genau die anderen gerade tun und erhalten so einen Einblick in die verschiedensten Bereiche. Wichtig ist dabei auch, dass man dann versteht, wie viel und welche Arbeit hinter dem Endergebnissen steckt. Auch besteht so die Möglichkeit jeden Tag aufs neue so viel Neues zu lernen!

Karriere/Weiterbildung

Es gibt permanent die Möglichkeit, sich im Unternehmen weiter zu entwickeln und dabei auch durch die Geschäftsführung unterstützt zu werden

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt fällt sehr großzügig aus!

Arbeitsbedingungen

Super flexibel! Sowohl Home-Office als auch am Wochenende zu arbeiten ist kein Problem.

Kommunikation

Funktioniert sehr gut! In Portalen, wie Slack bringt sich das Team immer gegenseitig auf den neusten Stand.

Interessante Aufgaben

Man wird gechallenged und bekommt abwechslungsreiche Aufgaben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Bewertung von SchulLV

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er ist offen für die Meinung anderer und er ist stets bereit unklarheiten zu besprechen. Sehr Kollegiales Arbeitsklima.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Spitzen Team, geniale Lage, hohe Ziele, große Chancen

4,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ziele und deren Erreichung werden in den Fokus gestellt - alle im Team wollen den Erfolg. Im Anschluss wird dann auch zusammen gefeiert. Positiver Druck wird leistungsfördernd wahrgenommen.

Image

Hat etwas gelitten, trotzdem sollte dies niemanden mit ehrlichen Ambitionen stören. Hier wird halt einfach mehr „verlangt“ als in einem Standardjob. Dafür sind die persönlichen Chancen dann aber auch viel größer.

Karriere/Weiterbildung

Karriere machen ist hier für alle möglich, man muss es nur wollen und dann auch mal über die eigenen Grenzen hinauswachsen.
Kann auch als perfektes Sprungbrett für andere Firmen in der Digitalisierungs-Branche genutzt werden. Man lernt hier noch fürs Leben.

Kollegenzusammenhalt

Kernteam besteht seit vielen Jahren und entwickelt sich gemeinsam weiter. Hohe Identifizierung mit der Company, auch nach Feierabend, am Wochenende, im Urlaub oder an Feiertagen.

Umgang mit älteren Kollegen

Leider noch keine Erfahrungen mit älteren Kollegen, was vermutlich einfach auch an der Branche liegt und sicher nicht an der Company.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden immer gefördert und gefordert. Nicht nur fachliche Skills, sondern auch die charakterliche Weiterentwicklung wird gewünscht.

Arbeitsbedingungen

Alles modern - Ausstattung und Gestaltung des Office haben einen hohen Stellenwert im Team. Jeder kann sich hier während der Arbeitszeit einbringen.

Kommunikation

Viel Input zu Business Themen und Unternehmensführung. Viele Meetings und sehr häufiger Austausch. Sehr transparente, offene und direkte Kommunikation- & Feedback-Kultur.


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Innovativer Arbeitgeber mit großem Potential

4,7
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Work-Life-Balance

Typisch StartUp - jeder hat Lust auf den Job und das Ergebnis steht an erster Stelle. Oftmals geht die Arbeit und der Feierabend ineinander über.

Karriere/Weiterbildung

Super "Ausbildung" im Startup Umfeld. Job kann definitiv als Sprungbrett zu größeren Firmen genutzt werden - die Erfahrungen, die man hier macht sind goldwert.

Vorgesetztenverhalten

Innerhalb des Führungsteams kann auch ganz offen kommuniziert werden. Ideen und Vorschläge werden immer offen diskutiert.

Arbeitsbedingungen

Geniale Ausstattung und das Büro ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet - sicher eine der Top-Adressen in Karlsruhe.

Kommunikation

Klare, offene Kommunikation.
Tägliche Absprachen / Meetings, die über den aktuellen Stand informieren. Es kann auch über privates gesprochen werden.
Auch nach der Arbeitszeit sind die Kollegen immer erreichbar und man kann sich über alles austauschen, auch am Wochenende.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber mit viel Zukunft und guter Perspektive. Hier lernt man nicht nur für den Job, sondern für die ganze Karriere

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist immer kollegial und freundschaftlich.

Karriere/Weiterbildung

Viele Möglichkeiten sich zu entwickeln und zu wachsen.
Auch für zukünftige Jobs werden wichtige Erfahrungen gesammelt.

Vorgesetztenverhalten

Manager kommunizieren klare Ziele und haben immer ein offenes Ohr für die Probleme ihrer Mitarbeiter. Weiterentwicklung der Mitarbeiter steht im Fokus und dafür wird auch viel Zeit investiert.

Arbeitsbedingungen

Super Luxus Office direkt in der Kaiserstraße - perfekt gelegen und stylisch eingerichtet.

Kommunikation

Ständiges positives Feedback - Kommunikation wird groß geschrieben und jeder wird immer informiert, wenn es Neuigkeiten gibt.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen