Navigation überspringen?
  

Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgießerei KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgießerei KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,52
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,67
Interessante Aufgaben
2,75
Kommunikation
2,58
Arbeitsbedingungen
2,42
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,91
Work-Life-Balance
3,04

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,82
Umgang mit älteren Kollegen
3,13
Karriere / Weiterbildung
2,54
Gehalt / Sozialleistungen
2,79
Image
2,29
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 12 von 24 Bewertern Homeoffice bei 4 von 24 Bewertern Kantine bei 11 von 24 Bewertern Essenszulagen bei 4 von 24 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 14 von 24 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 24 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 13 von 24 Bewertern Betriebsarzt bei 14 von 24 Bewertern kein Coaching Parkplatz bei 9 von 24 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 10 von 24 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 14 von 24 Bewertern Firmenwagen bei 7 von 24 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 5 von 24 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 24 Bewertern Mitarbeiterevents bei 7 von 24 Bewertern Internetnutzung bei 3 von 24 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 16.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Leider wird hier nur mit Gerüchten und Inkompetenz gelebt. Die Führungsebende erzählt erst es geht bergauf - 4 Wochen später steht es so schlecht dass Urlaubs- und Weihnachtsgeld gestrichen wird.

Vorgesetztenverhalten

Meist wird man mit positivem Geschwätz ruhig gestellt um dann im Nachgang zu erfahren dass es doch alles ganz Anders ist. Die meisten "kleineren" Vorgesetzten haben auch keine Chance - die wissen auch nicht mehr wie das "niedere Fußvolk" in der Fertigung.

Kollegenzusammenhalt

Bis auf wenige Ausnahmen ist das wohl das Einzige was noch funktioniert.

Interessante Aufgaben

Leider nicht viel. Keine Neuerungen und immer noch Arbeitsbedingungen und Arbeitsmaterial (wenn denn bestellt werden darf) wie 1980

Kommunikation

Gibt es - aber keine Resultate daraus

Gleichberechtigung

Nicht vorhanden. Frauen dürfen zwar in den Betriebsrat sind aber ihren männlichen Kollegen gegenüber unterbezahlt.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Rücksicht. Ältere Kollegen werden einfach von einer Fertigung in die Nächste versetzt, müssen Sonderschichten arbeiten etc.

Karriere / Weiterbildung

Kommt auf den Vorgesetzten an. Es gibt welche die das sogar fördern und darauf bestehen, sich mit der Geschäftsleitung abstreiten Geld locker zu machen für Weiterbildungen.. Aber es gibt auch die denen es egal ist und dieser Teil überwiegt leider.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Vergleich zu anderen Firmen in der Region unterbezahlt. Kein Urlaubs-/ und Weihnachtsgeld

Arbeitsbedingungen

Im Sommer 40 Grad, im Winter um die Null. Heizungen gehen nicht (man muss sparen), Tore schließen nicht (kein Geld), Oberlichten sind undicht. Man muss sparen, deshalb darf nichts bestellt werden. Teilweise ging schon das Klopapier und die Handtücher aus. Ganz zu schweigen von Arbeitsmaterial für Maschinen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein ja. Muss ja auch - wird ja kontrolliert.
Sozialbewusstsein - Fehlanzeige.

Work-Life-Balance

Sonderschichten am Wochenende und dafür: Kein "Danke", kein Weihnachtsgeld, kein Urlaubsgeld, keine Gehaltserhöhungen...

Image

Hat in den letzten 15 Jahren sehr gelitten. Früher wollte jeder hier arbeiten.. Jetzt findet man niemanden mehr der hier freiwillig rein geht und Facharbeiter und "Eigengewächse" suchen sich andere Arbeitgeber

Verbesserungsvorschläge

  • Die Arbeit unter den genannten Bedingungen eines jeden Arbeitnehmers mehr schätzen. Mit offenen Augen durch die Firma laufen und sich eingestehen dass man in der Führungsriege Fehler gemacht hat. Man muss verstehen dass Fachkräfte nicht auf Bäumen wachsen und sich keiner mehr um einen Job bei S&S reißt und versuchen diese Leute zu halten anstatt sie raus zu ekeln.

Pro

Gut ist..... dass ich nicht weit zur Arbeit habe..
Das ist leider alles.

Contra

Ich denke meine Einzelbewertungen sagen Alles aus. Es gäbe so viel zu sagen.. Gute Ideen von Mitarbeitern in niedrigeren Hierarchien sind vorhanden, aber werden nicht gehört. Früher war dieser Betrieb ein Familienbetrieb mit Führungskräften aus dem Umkreis. Man kannte sich und diese wusste wie die Mitarbeiter am gewinnbringensten einzusetzen sind - auch wenn sie vielleicht die Ausbildung dafür nicht hatten, man kannte ihre Fähigkeiten. Heute wird auf eine Bewerbung geschaut und gemeint der Mann oder die Frau versteht die Firma und ihre Stuktur. Alte Mitarbeiter werden in die Rente geschickt ohne Übergabe ihres "Wissens" an Nachfolger, weil die Firma kein Geld für eine Doppelbesetzung hat. Jüngere Wissensträger werden entsorgt durch an den Haaren herbei gezogene fristlose Kündigungen um Platz zu machen für Personen die noch mehr verdienen und noch weniger Ahnung haben.

Dieses neue Denken hat die Firma in den Ruin getrieben.
Ich rechne mit einer Insolvenz in den nächsten 12 Monaten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgiesserei KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgießerei KG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 14.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Etwas mehr Informationen zur Firmenlage wäre angebracht.

Pro

Flexible Arbeitszeiten und faire Behandlung.

Contra

Es fehlt an Investitionen in neue Maschinen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgiesserei KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 07.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Ausbeuter

2,36

Arbeitsatmosphäre

Man wird ins kalte Wasser geschmissen. Einem wird kaum erklärt was man tun soll es ist eher ein Learning by Doing !

Vorgesetztenverhalten

Die Schichtführer sind gut und versuchen einem stehts zu Helfen.
Die obere Leitung wirkt sehr arrogant und abweisend nur der eine oder andere ist ab und an Freundlich und lässt mit sich reden !

Kollegenzusammenhalt

Hier ist es ein wenig besser die Kollegen versuchen zusammen zu halten, weil alle im selben Boot sitzen. Die Kollegen sind untereinander sehr nett und hilfsbereit, den älteren sieht man an das sie es kaum erwarten in die Rente gehen zu können.

Interessante Aufgaben

Sehr Monoton.

Kommunikation

Die Kommunikation hält sich in Grenzen. Die Teamleiter sind schon gut zu sprechen aber den einen oder anderen merkt man einen stressigen Tag an sodass man den Einsteller oder Vorarbeiter manchmal sehr vorsichtig ansprechen muss.

Umgang mit älteren Kollegen

Der umgang mit den älteren Kollegen ist gut, wobei der eine oder andere sich bestimmt bessere arbeitszeiten und ein wenig erleichterung wünscht.

Karriere / Weiterbildung

Man muss stehts Anfragen um egal in was für einer Hinsicht gefördert zu werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist niemals Konkurenzfähig es ist Sehr Traurig das man als Industriebetrieb im Herzen Nürnbergs so WENIG BEZAHLT an seine MITARBEITER die sehr viel Investieren und sich mit 2 Maschinen pro Mann egal welchen Alters herumschlagen und versuchen unter Stressiger Atmospähre das best mögliche zu Produzieren.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedinungen an sich lassen zu Wünschen übrig, man wird kurz oder garnicht angelernt muss wie gesagt vieles nach dem Motto Learning by Doing sich selbst beibringen. Ab und An kommt es auch vor das man auf grund von Maschinen stops oder diversen Störungen wofür man nichts kann weil man nicht Ordnungsgemäß angelernt wird oder ist, zur Erklärung gebeten wird warum die Stückzahl nicht passt.

Verbesserungsvorschläge

  • Er sollte die Löhne dem Tarif entprechend wie bei der Konkurenz anpassen ! Es sollte auch einmal auf den Mitarbeiter geachtet werden und ihm ermöglicht sein, sein Privatleben zu Leben und nicht nur durch irgendwelche schlecht bezahlten Sonntags/Samstagsschichten all das zu versäumen. Man sollte dem entprechend evtl das Schichtsystem anpassen bsp: Früh, Spät, Nacht, Frei und so weiter anpassen.

Pro

Das er Monatlich pünktlich den Lohn überweist.

Contra

Kein Mitglied bei der IG Metall.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 29.März 2018 (Geändert am 15.Aug. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mittelmäßig,
Vertrauen ist gut, Vorsicht ist besser.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen sind stets Chefsache.

Kollegenzusammenhalt

Alle für alle
Jeder für sich.

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung je nach Bildung
Ausgestaltung des Arbeitsplatzes entspringt der Kommunikationsfreudig des Einzelnen.

Kommunikation

Mitarbeiter sind stets kommunikationsfreudig und doch sehr verschwiegen an Informationen
Geschäftsleitung ist bemüht sich Zeit für Gespräche zu nehmen.

Gleichberechtigung

Es ist immer einen Versuch wert, das Gehaltsniveau auf den Marktwert der Emanzipation anzugleichen.

Umgang mit älteren Kollegen

Je älter der Kollege desto näher der Wunsch auf Rente

Karriere / Weiterbildung

Durch jahrelange Umstrukturierung des Unternehmen erhöhte KarriereMöglichkeiten durch ständige Fluktuation der Mitarbeiter.
Weiterbildung und Persoenlichkeitsentwicklung im Rahmen der gewünschten Möglichkeiten
wird gerne unterstützt und teilweise auch gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Auszahlung der Gehälter richtet sich nach der gesetzlichen Vorgaben.
Die Verantwortung des Einzelnen wird auf das Gehalt angepasst.
Je höher die Bildung des Einzelnen umso höher die Sozialleistung.

Arbeitsbedingungen

Für den Beginn des 2.ten Jahrtausend weit in der Zukunft.
Für das 3.te Jahrtausend am Anfang des Endes vom 2.ten Jahrtausend.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ziel der Geschäftsführung ist die Förderung zu mehr Umweltbewusstsein
Sozialbewusstsein im Bereich Klima entspricht der Förderung des Umweltbewusstsein
Energiesparend im Winter und Sommer in Bezug auf z. B. Raumtemperatur.

Work-Life-Balance

Je nach Nase sehr variabel.

Image

Ist der Ruf erst ruiniert, dann lebt es sich ganz ungeniert.

Verbesserungsvorschläge

  • Arbeitnehmer nach Fähigkeiten und Eignung einsetzen.

Pro

Förderung von Frischlingen (Berufsanfänger und Absolventen...)

Contra

Unwissenheit in Bezug auf tatsächlich erreichte Ergebnisse aller Art

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 28.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Bezieht sich nur auf die Teamleitung

Interessante Aufgaben

Interessant ist der CNC Bereich auf jeden Fall

Karriere / Weiterbildung

Keinerlei Angebote von seiten des Arbeitgebers

Gehalt / Sozialleistungen

Mehrere jahre unterbezahlt werden da man falsch eingruppiert ist. Auf Nachfrage wird man nur hingehalten.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedinngungen sind so gestaltet das der Mitarbeiter nicht wirklich seine Arbeit qualitätsgerecht erledigen kann.

Verbesserungsvorschläge

  • Einen zeitgemässen Maschinenpark in Deitschland anschaffen und nicht nur in den rumänischen Standort investieren. Angemessene Löhne für den Zerspanungsbereich zählen. Die Leute ausbilden und nicht ohne Vorbildung an cnc Maschinen rumprogrammieren lassen

Pro

Hmm der Lohn wurde zumindest meistens pünktlich überwiesen.

Contra

Fehlende Unterlagen einfach nicht zugestellt werden und nach Austritt anscheinend niemand mehr zuständig ist und sich berufen fühlt sich darum zu kümmern

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgiesserei KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 28.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Flexible Arbeitszeit

Contra

zu viel um es auf zu schreiben

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgiesserei KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 13.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • -Tarifanbindung -mehr Transparenz
  • veraltete Arbeitsmethoden abschaffen

Pro

Einige wenige herzensgute Kollegen vorhanden

Contra

-kaum Transparenz
-schlechte Kommunikation
-veraltete Arbeitsweise
-nicht nachvollziebare Entscheidungen der Geschäftsführung
-Arbeitgeberfreundlicher Betriebsrat
-niedriges Gehalt im vergleich zur Konkurrenz

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgiesserei KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 05.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die mir vorgebenen Ziele und Aufgaben sind realistisch. Konflikte werden offen angesprochen und berechtigte Kritik angenommen.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Verwaltung ist Zusammenhalt da, zur Produktion gibt's wenig Kontakt und demzufolge eher Abstand.

Interessante Aufgaben

Neben dem täglichen Arbeitsablauf gibt es immer wieder mal spezielle Aufgaben, die Querdenken und Eigeninitiative erfordern.

Kommunikation

Die Kommunikation ist trotz Rohrpost, Mail, Zurufen etc noch ausbaubar.

Gleichberechtigung

Obwohl es eine sehr männlich geprägte Führungsebene ist, werden auch weibliche Mitarbeiter gefördert und gefordert.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen weißen noch das ein oder andere Manko im IT-Umfeld auf. Auch sind einige Büros zu klein oder etwas älter.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sehr hohes Bewusstsein für Umwelt und Soziales!!

Work-Life-Balance

Top!

Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgiesserei KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Geschäftsführung
  • 28.Dez. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Leider auf Grund diverser Unsicherheiten nicht besonders gut.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sollten eine Vorbildfunktion erfüllen, was sie leider in vielen Fällen nicht tun. Getroffenen Entscheidungen können oft nicht nachvollzogen werden.

Kollegenzusammenhalt

Einer der wenigen Pluspunkte. Guter Zusammenhalt der Kollegen, wobei sich auch das in den letzten Jahren leider negativ verändert hat.

Interessante Aufgaben

Kommt auf den Bereich an, in dem man tätig ist.

Kommunikation

Leider zu wenig Kommunikation von oben nach unten.

Gleichberechtigung

Manch einer ist gleicher als der andere...

Umgang mit älteren Kollegen

Einigen älteren Mitarbeitern wird das Gefühl vermittelt, dass sie nicht mehr benötigt werden.

Karriere / Weiterbildung

Laufbahn-/Karriereplanung: Fehlanzeige. Wer sich persönlich und fachlich weiterentwickeln möchte, muss schon sehr viel Eigeninitiative an den Tag legen.

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Region soweit ok. Allerdings keine Tarifbindung.

Arbeitsbedingungen

Leider - gerade was die IT / Maschinen betrifft - nicht auf dem Stand des Jahres 2015.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier wird versucht, einiges in die Wege zu leiten und nach außen positiv darzustellen.

Work-Life-Balance

Mehr WORK als LIFE...

Image

Image leider nicht das Beste. Unternehmen ist in der Region oft nicht bekannt.

Verbesserungsvorschläge

  • Mit offenen Augen durch die Firma gehen, mit den Mitarbeitern sprechen und die Probleme / Anregungen ernst nehmen.

Pro

- Der Zusammenhalt unter den Kollegen (Flossenbürg / Vohenstrauß) ist gut und bleibt auch hoffentlich so.

- Ausbildung und fast 100%ige Übernahme der Azubis nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung

Contra

- wenig Perspektive, für diejenigen, die sich weiterentwickeln wollen

- offene Kommunikation kann negativ ausgelegt werden

- unterschiedliche Behandlung der Mitarbeiter an den deutschen Standorten

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgiesserei KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 12.Aug. 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Gleiche Behandlung aller Mitarbeiter
  • Tarifbindung
  • Führungskräfte im Top-Management auf den Prüfstand stellen
  • Geforderte Werte vorleben

Pro

Nette Kollegen, auch und vor allem in den Nachbarwerken in der Oberpfalz

Contra

Tranzparenz und fairer Umgang wird von oben gefordert, aber nicht vorgelebt. Unterschiedliche Behandlung der Mitarbeiter, je nach Standort und Nase. War vor vielen Jahren mal besser.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgiesserei KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige