Navigation überspringen?
  

Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgießerei KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgießerei KGSchulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgießerei KGSchulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgießerei KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (5)
    20.833333333333%
    Gut (5)
    20.833333333333%
    Befriedigend (7)
    29.166666666667%
    Genügend (7)
    29.166666666667%
    2,80
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgießerei KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,80 Mitarbeiter
1,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 16.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Leider wird hier nur mit Gerüchten und Inkompetenz gelebt. Die Führungsebende erzählt erst es geht bergauf - 4 Wochen später steht es so schlecht dass Urlaubs- und Weihnachtsgeld gestrichen wird.

Vorgesetztenverhalten

Meist wird man mit positivem Geschwätz ruhig gestellt um dann im Nachgang zu erfahren dass es doch alles ganz Anders ist. Die meisten "kleineren" Vorgesetzten haben auch keine Chance - die wissen auch nicht mehr wie das "niedere Fußvolk" in der Fertigung.

Kollegenzusammenhalt

Bis auf wenige Ausnahmen ist das wohl das Einzige was noch funktioniert.

Interessante Aufgaben

Leider nicht viel. Keine Neuerungen und immer noch Arbeitsbedingungen und Arbeitsmaterial (wenn denn bestellt werden darf) wie 1980

Kommunikation

Gibt es - aber keine Resultate daraus

Gleichberechtigung

Nicht vorhanden. Frauen dürfen zwar in den Betriebsrat sind aber ihren männlichen Kollegen gegenüber unterbezahlt.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Rücksicht. Ältere Kollegen werden einfach von einer Fertigung in die Nächste versetzt, müssen Sonderschichten arbeiten etc.

Karriere / Weiterbildung

Kommt auf den Vorgesetzten an. Es gibt welche die das sogar fördern und darauf bestehen, sich mit der Geschäftsleitung abstreiten Geld locker zu machen für Weiterbildungen.. Aber es gibt auch die denen es egal ist und dieser Teil überwiegt leider.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Vergleich zu anderen Firmen in der Region unterbezahlt. Kein Urlaubs-/ und Weihnachtsgeld

Arbeitsbedingungen

Im Sommer 40 Grad, im Winter um die Null. Heizungen gehen nicht (man muss sparen), Tore schließen nicht (kein Geld), Oberlichten sind undicht. Man muss sparen, deshalb darf nichts bestellt werden. Teilweise ging schon das Klopapier und die Handtücher aus. Ganz zu schweigen von Arbeitsmaterial für Maschinen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein ja. Muss ja auch - wird ja kontrolliert.
Sozialbewusstsein - Fehlanzeige.

Work-Life-Balance

Sonderschichten am Wochenende und dafür: Kein "Danke", kein Weihnachtsgeld, kein Urlaubsgeld, keine Gehaltserhöhungen...

Image

Hat in den letzten 15 Jahren sehr gelitten. Früher wollte jeder hier arbeiten.. Jetzt findet man niemanden mehr der hier freiwillig rein geht und Facharbeiter und "Eigengewächse" suchen sich andere Arbeitgeber

Verbesserungsvorschläge

  • Die Arbeit unter den genannten Bedingungen eines jeden Arbeitnehmers mehr schätzen. Mit offenen Augen durch die Firma laufen und sich eingestehen dass man in der Führungsriege Fehler gemacht hat. Man muss verstehen dass Fachkräfte nicht auf Bäumen wachsen und sich keiner mehr um einen Job bei S&S reißt und versuchen diese Leute zu halten anstatt sie raus zu ekeln.

Pro

Gut ist..... dass ich nicht weit zur Arbeit habe..
Das ist leider alles.

Contra

Ich denke meine Einzelbewertungen sagen Alles aus. Es gäbe so viel zu sagen.. Gute Ideen von Mitarbeitern in niedrigeren Hierarchien sind vorhanden, aber werden nicht gehört. Früher war dieser Betrieb ein Familienbetrieb mit Führungskräften aus dem Umkreis. Man kannte sich und diese wusste wie die Mitarbeiter am gewinnbringensten einzusetzen sind - auch wenn sie vielleicht die Ausbildung dafür nicht hatten, man kannte ihre Fähigkeiten. Heute wird auf eine Bewerbung geschaut und gemeint der Mann oder die Frau versteht die Firma und ihre Stuktur. Alte Mitarbeiter werden in die Rente geschickt ohne Übergabe ihres "Wissens" an Nachfolger, weil die Firma kein Geld für eine Doppelbesetzung hat. Jüngere Wissensträger werden entsorgt durch an den Haaren herbei gezogene fristlose Kündigungen um Platz zu machen für Personen die noch mehr verdienen und noch weniger Ahnung haben.

Dieses neue Denken hat die Firma in den Ruin getrieben.
Ich rechne mit einer Insolvenz in den nächsten 12 Monaten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgiesserei KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 14.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Etwas mehr Informationen zur Firmenlage wäre angebracht.

Pro

Flexible Arbeitszeiten und faire Behandlung.

Contra

Es fehlt an Investitionen in neue Maschinen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgiesserei KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 07.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Ausbeuter

2,36

Arbeitsatmosphäre

Man wird ins kalte Wasser geschmissen. Einem wird kaum erklärt was man tun soll es ist eher ein Learning by Doing !

Vorgesetztenverhalten

Die Schichtführer sind gut und versuchen einem stehts zu Helfen.
Die obere Leitung wirkt sehr arrogant und abweisend nur der eine oder andere ist ab und an Freundlich und lässt mit sich reden !

Kollegenzusammenhalt

Hier ist es ein wenig besser die Kollegen versuchen zusammen zu halten, weil alle im selben Boot sitzen. Die Kollegen sind untereinander sehr nett und hilfsbereit, den älteren sieht man an das sie es kaum erwarten in die Rente gehen zu können.

Interessante Aufgaben

Sehr Monoton.

Kommunikation

Die Kommunikation hält sich in Grenzen. Die Teamleiter sind schon gut zu sprechen aber den einen oder anderen merkt man einen stressigen Tag an sodass man den Einsteller oder Vorarbeiter manchmal sehr vorsichtig ansprechen muss.

Umgang mit älteren Kollegen

Der umgang mit den älteren Kollegen ist gut, wobei der eine oder andere sich bestimmt bessere arbeitszeiten und ein wenig erleichterung wünscht.

Karriere / Weiterbildung

Man muss stehts Anfragen um egal in was für einer Hinsicht gefördert zu werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist niemals Konkurenzfähig es ist Sehr Traurig das man als Industriebetrieb im Herzen Nürnbergs so WENIG BEZAHLT an seine MITARBEITER die sehr viel Investieren und sich mit 2 Maschinen pro Mann egal welchen Alters herumschlagen und versuchen unter Stressiger Atmospähre das best mögliche zu Produzieren.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedinungen an sich lassen zu Wünschen übrig, man wird kurz oder garnicht angelernt muss wie gesagt vieles nach dem Motto Learning by Doing sich selbst beibringen. Ab und An kommt es auch vor das man auf grund von Maschinen stops oder diversen Störungen wofür man nichts kann weil man nicht Ordnungsgemäß angelernt wird oder ist, zur Erklärung gebeten wird warum die Stückzahl nicht passt.

Verbesserungsvorschläge

  • Er sollte die Löhne dem Tarif entprechend wie bei der Konkurenz anpassen ! Es sollte auch einmal auf den Mitarbeiter geachtet werden und ihm ermöglicht sein, sein Privatleben zu Leben und nicht nur durch irgendwelche schlecht bezahlten Sonntags/Samstagsschichten all das zu versäumen. Man sollte dem entprechend evtl das Schichtsystem anpassen bsp: Früh, Spät, Nacht, Frei und so weiter anpassen.

Pro

Das er Monatlich pünktlich den Lohn überweist.

Contra

Kein Mitglied bei der IG Metall.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Schulte & Schmidt GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (5)
    20.833333333333%
    Gut (5)
    20.833333333333%
    Befriedigend (7)
    29.166666666667%
    Genügend (7)
    29.166666666667%
    2,80
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Schulte & Schmidt GmbH & Co. Leichtmetallgießerei KG
2,73
25 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,10
134.581 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.625.000 Bewertungen