Navigation überspringen?
  

Senatsverwaltung für Inneres und Sportals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?

Senatsverwaltung für Inneres und Sport Erfahrungsbericht

  • 10.Juni 2014
  • Mitarbeiter

Inkompetenz hat einen Namen..

1,69

Verbesserungsvorschläge

  • Milieufremde Menschen einstellen, die über den vielbeschworenen Tellerrand auch tatsächlich hinausblicken können

Pro

Flexible Arbeitszeiten

Contra

Fachliche Inkompetenz über sämtliche Bereiche hinweg,
Denunziantentum wird stets gefördert, nach oben wird gebuckelt, nach unten wird getreten

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten
  • Firma
    Senatsverwaltung für Inneres und Sport
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe