Workplace insights that matter.

Login
Serviceplan Group SE & Co. KG Logo

Serviceplan Group SE & Co. 
KG
Bewertungen

464 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 68%
Score-Details

464 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

226 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 106 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Serviceplan Group SE & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Erfolg macht Laune

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei Serviceplan Campaign 2 GmbH & Co. KG in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ein großer Pitcherfolg schweißt das Team zusammen und schafft kreative Perspektiven.

Kollegenzusammenhalt

Da hatten wir noch nie ein Problem.

Kommunikation

Wir nehmen uns gegenseitig mit.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Finger weg, absolute Ausbeute.

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung bei Serviceplan Health & Life GmbH & Co. KG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Manche Kollegen sind nett, relativ guter Ruf nach Außen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Extreme Ausbeutung, schlechtes Gehalt, wenig Kommunikation, schlechte Arbeitsbedingungen.

Verbesserungsvorschläge

Größere Büroräume suchen, Führungsebene austauschen und langfristiger denken, dann würde sich auch die extrem hohe Flukutuation verrringern.

Arbeitsatmosphäre

Extrem lautes, überfülltes Office.

Image

Image nach Außen (noch) relativ gut. es kommt aber vor, dass auch mal Kunden durch schelchte Praktikantenarbeit oder zu häufig wechselnde Berater vergrault werden.

Work-Life-Balance

Überstunden sind an der Tagesordnung, wenn man mal pünktlich geht, wird man böse angeschaut.

Karriere/Weiterbildung

Kaum Möglichkeiten zur Weiterbildung.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt deutlich unter Branchendurchschnitt. Überstunden werden nicht ausgeglichen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Darauf wird nicht wirklich Wert gelegt.

Kollegenzusammenhalt

Man sitzt im gleichen Boot, daheim ist etwas Zusammenhalt vorhanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Nur wenige ältere Mitarbeiter, Umgang aber ok.

Vorgesetztenverhalten

Absolute Katastrophe...

Arbeitsbedingungen

Office ist viel zu klein, man sitzt quasi Schulter an Schulter. Extrem Laut, langesamer Server. IMacs sind aber ok.

Kommunikation

Es wird laut herumgeschrien, ansonsten kaum Kommunikation vorhanden.

Gleichberechtigung

Relativ ausgeglichen.

Interessante Aufgaben

Eigentlich nur unterforderte Layout oder Korrekturaufgaben, nichts bei dem man wirklich kreativ sein, oder gestalten kann.

Klassisches Agenturgeklüngel mit wenigen Highlights

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Serviceplan in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

ist ok, im richtigen Team sehr gut.

Work-Life-Balance

Ja, aber immer nur selbstinitiiert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Versucht und nicht gekonnt.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt tolle Teamkombinationen und aber leider auch eine klare Ausgrenzung oder Degradierung älterer Kollegen oder gegenüber kritischen Stimmen. Kleine inner circles bestimmen den Alltag. Daher ist hier die Personal-Fluktuation auch ohne Corona höher geworden.

Umgang mit älteren Kollegen

schwierig

Vorgesetztenverhalten

Ein paar wenige erfahrene und umsichtige Vorgesetzte, die auf den Teamgedanken wertlegen. Viele Alteingesessene, die sich mit ihren Lorbeeren schmücken und den Exit nicht finden. 2. Führungsebene teilweise bedenklich nah am No Go.

Arbeitsbedingungen

Top IT

Kommunikation

ok, Teilweise keine Offenheit in Bezug auf agile Tools. Man bleibt lieber beim Wasserfall-Prinzip Top-Down.

Gleichberechtigung

...liegt bei 70%.

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Tolles Team, funktionierende Strukturen, herausfordernde Aufgaben. Top!

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Serviceplan in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Strukturen und Prozesse sind sinnig und funktionieren. In den einzelnen Abteilungen und Teildisziplinen des HR arbeiten ausschließlich Experten in ihrem jeweiligem Feld.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation auf der oberen Führungsebene untereinander könnte manchmal besser sein. Sonst alles top!

Verbesserungsvorschläge

Es herrschen branchenübliche Probleme. Man arbeitet daran und das nicht erst seit gestern.

Arbeitsatmosphäre

Top, top, top!

Work-Life-Balance

Die kann man sich nehmen. Man muss sie sich schon nehmen. Aber dazu besteht jede Freiheit und zum Nachteil wird einem das nicht gereicht.

Karriere/Weiterbildung

Gibt viele Möglichkeiten, die man sich selbst nehmen muss.

Kollegenzusammenhalt

Top, top, top! Man hilft sich jederzeit gegenseitig.

Umgang mit älteren Kollegen

Bin kein Experte, aber was ich mitbekomme, ist es top.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzte war top. Aber im Unternehmen gibt es auch Vorgesetzte, die ein Führungskräftetraining nötig haben.

Kommunikation

Die oberste Führungsebene könnte noch besser untereinander miteinander sprechen. Kommt dadurch ab und an zu blöden Missverständnissen. Aber das ist nicht immer so und nicht die Regel. Ansonsten wird Kommunikation gefördert.

Gleichberechtigung

Könnte viel mehr Frauen im Top Management geben.

Interessante Aufgaben

Top, top, top!


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Empfehlenswert

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Mediaplus Gruppe für innovative Media GmbH & Co. KG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Aufgaben, nette Kollegen.

Verbesserungsvorschläge

Da gibt es nicht viel!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Seit kurzem CO2 - neutral!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Klassisches Agenturbild wie man es kennt. + nette junge Kollegen mit viel Know how. Für Trainees und Junioren geeignet.

3,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Serviceplan, Plan.Net in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation. Fortbildungen. Zusammenhalt.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Ressourcen schaffen. Bessere edv und Ausstattung. Weniger Überstunden durch Kunden „pampern“.

Arbeitsatmosphäre

Kommt auf die Jahreszeit und Umsatz / Projekte an.

Work-Life-Balance

Agentur halt. Always on zählt überall.

Karriere/Weiterbildung

Workshops. Campus usw. zahlreich möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Agenturgehalt. Verhandeln können. Trainee und Junior knapp über Mindestlohn.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Proaktiv nicht wirklich bei Umweltthemen.

Kollegenzusammenhalt

Wer Hilfe braucht bekommt welche.

Vorgesetztenverhalten

Hilfsbereit und Kollegial

Arbeitsbedingungen

Alte Laptops. Alte iPhones. Alte Stuhl und Schreibtisch Ausrüstung.

Gleichberechtigung

Frauen in der Überzahl. Nur nicht in den Führungspositionen.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Mehr Schein als Sein, da kein Sein.

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Serviceplan Gruppe in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen und Kolleginnen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Große Worte ohne Taten. Mitarbeiterführung, Wertschätzung und Respekt gibt es nicht.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation im Haus der Kommunikation sollte mal gelebt werden!!!

Arbeitsatmosphäre

Hohe Fluktuation. Keine Vorgaben. Keine Führung. Bereichsübergreifend wird nix zu getraut.

Image

Hört sich von außen besser als es wirklich ist.

Work-Life-Balance

Muss man sich nehmen.

Karriere/Weiterbildung

Gab es nicht.

Kollegenzusammenhalt

innerhalb eines kleinen Teams sehr gut. Ab Führungskräfte eher ein Beißen untereinander.

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch, nach dem Schema Lieblinge, holen alte Themen immer wieder raus = Mottenkiste.
Ist dem Head of sogar bekannt, dass es keine Führungskraft ist - ändern: warum, ist einfach so wie es ist???
In einem Workshop kam heraus, dass das Team sich eine Änderung wünscht. Es wurde auch versprochen, dass es eine Änderung gibt. Ein Umsetzung erfolgte nicht.

Kommunikation

Welche?

Gehalt/Sozialleistungen

Weit unterm Schnitt der Branche


Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Insgesamt eher ein Saftladen

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Serviceplan Berlin GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wer mit dieser Kultur zurechtkommt, wird sich in ihr auch entfalten können.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Veraltete Top-Down Strukturen mit einer Menge grauer ego-getriebener Herren in der Spitze, unpersönliche Atmosphäre, Klüngeldenken,

Verbesserungsvorschläge

Arbeitnehmer mehr mitnehmen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gute Konditionen, schlechte soft Skills

2,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei Serviceplan Campaign 2 GmbH & Co. KG in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hässliche Büroräume, überarbeitete und daher schlecht gelaunte Vorgesetzte, Männerüberschuss, derbe Umgangsformen, Lästereien

Work-Life-Balance

Viel mehrArbeit, manchmal gibts Entschädigung. Aber nie soviel wie versprochen

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden bezahlt

Gehalt/Sozialleistungen

Homeoffice; Geräte die man braucht bekommt man, so viel Urlaub wie man möchte, Arbeitsplatz flexibel, Insgesamt sehr flexibel, Hauptsache die Arbeit wird erledigt, egal wann, wie, wo

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Toller Arbeitgeber ... Bis es kriselt. ..

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Serviceplan Solutions 1 GmbH & Co. KG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich konnte kaum etwas bis zum Ende bemängeln. Das war bisher die bete Zeit meines Arbeitslebens. :)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

... Mir fällt nichts ein, was mich betrifft. (Sicherlich gibt es hier umd da mal was... Wo auch nicht)

Verbesserungsvorschläge

Noch stärker an klarer Kommunikation arbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Hängt stark vom Kunden und Vorgesetzten ab. Kollegen sind toll.

Image

An sich toll... Leider haben sich in der Corona Krise einige Schwächen im Umgang mit Krisenmanagement und Kommunikation offenbart. Da werden gleich mal ganze Standorte geschlossen. (Argumentation mit Wirtschaftlich, obwohl die Leute gebraucht wurden und auf einmal TeamleiterInnen ohne Team dastanden. .. (fragwürdig bis zuletzt, besonders wenn ständig gesagt wird, dass trotz Krise die Wirtschaftlichkeit nicht stärker bedroht wird.... Keine Angebote einer Umbesetzung in andere Bereiche angeboten bzw. ergründet)

Work-Life-Balance

Mobiloffice möglich. Fast nie Überstunden... und wenn, war das auch kein Problem.
Viel Urlaub möglich.

Karriere/Weiterbildung

Gute Möglichkeiten für den Aufstieg theoretisch vorhanden. Man muss nur irgendwie die Chancen ergreifen bzw. sehen. Man wird nicht zwingend darauf hingewiesen...

Gehalt/Sozialleistungen

Für mich war es besser als bei allen Arbeitgebern zuvor. (Je nachdem, was man eben gewohnt ist. Ich finde gutes gehobenes Mittelmaß. Gehaltsverhandlungen teils wie in anderen Unternehmen etwas zäh... Je nach Höhe.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozial top. An Umweltmaßnahmen wird ständig weiter gearbeitet. Guter Weg.

Kollegenzusammenhalt

Die besten, die ich bis dato hatte.

Umgang mit älteren Kollegen

Alle werden gleich behandelt. Top Atmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Von meinen direkten Vorgesetzten war es immer vorbildlich. Die hatten aber eben dennoch immer viel zu tun. Gaben sich aber immer die größte Mühe und nahmen sich Zeit.

Arbeitsbedingungen

Moderne Büros. Technik passt.

Kommunikation

Regelmäßige Meetings und Updates

Gleichberechtigung

Ich konnte keine Unterschiede feststellen.

Interessante Aufgaben

Je nach Bereich. Weiterbildungen werden aber gefördert.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN