Shiseido Germany GmbH Logo

Shiseido Germany 
GmbH
Bewertung

Definitiv nicht zu empfehlen!

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SHISEIDO GROUP GERMANY GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine sehr angespannte Atmosphäre mit viel Druck.

Kommunikation

Informationen werden nicht geteilt, kein Team Work.

Kollegenzusammenhalt

Es wird viel hinter dem Rücken geredet. Intrigen und Zickereien sind an der Tagesordnung.

Work-Life-Balance

0 Sterne kann man leider nicht vergeben.
Abteilungen sind unterbesetzt, man arbeitet für drei. Es wird erwartet, dass man haufenweise Überstunden macht. Kein Ausgleich der Überstunden möglich, zwar gibt es eine Excel Datei, wo man seine Stunden eintragen soll, jedoch werden Überstunden nicht vergütet. Aufgrund des enormen Workloads ist auch kein Freizeitausgleich möglich. Verlässt man mal um 18 Uhr seinen Arbeitsplatz, bekommt man hämische Kommentare zu hören.
Wenn man sein komplettes Leben für die Arbeit einstellen möchte und keine Freizeit mehr wünscht, ist man hier richtig.
Permanent ist man Druck ausgesetzt, dies erklärt auch die häufigen krankheitsbedingten Ausfälle der Kollegen. Man arbeitet bis zur regelrechten Erschöpfung und riskiert seine Gesundheit.
Es ist nur eine Frage der Zeit bis man mit einem Burnout aus dem Laden rausgeht.

Vorgesetztenverhalten

Alles andere als professionell! Führungskräfte sollten ernsthaft ihre Qualitäten und den Umgang mit Mitarbeitern hinterfragen. Es wird einem scheinheilig ins Gesicht gelacht, während Führungskraft den Mitarbeiter ausnutzt und 0 wertschätzt. Führungskraft nutzt besonders die Probezeit sehr aus. Man ist lauter Schikanen ausgesetzt!

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind an sich interessant und vielseitig. Allerdings ist der Workload so hoch, dass man so gut wie nicht hinterher kommt und sich alles überschlägt.

Arbeitsbedingungen

Schöne Räumlichkeiten und gute Lage am Medienhafen

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittliches Gehalt!
Das Gehalt steht zudem in keinem Verhältnis zu dem enormen Workload.
Trotz höheren Arbeitsaufwand keine Anpassung des Gehaltes.

Image

Mehr als Schein als sein! Eine Luxuskosmetikfirma, die unterirdisch mit Mitarbeitern umgeht.

Karriere/Weiterbildung

Keine Weiterbildungsangebote!


Gleichberechtigung

Teilen