Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

SHOPMACHER eCommerce GmbH & Co. 
KG
Bewertung

#StayHome - Arbeiten in der Corona Situation

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Seit rund zwei Wochen leben und arbeiten auch die Shopmacher nach dem Motto #stayhome. Unsere Konferenzräume im Büro wurden durch virtuelle Räume mithilfe von Google Hangouts ersetzt und die virtuelle Lounge wird für Kaffeepausen, das Freitag Feierabendbierchen und für den persönlichen Austausch genutzt. Hierdurch kann auch im Home Office das Zusammengehörigkeitsgefühl beibehalten werden.

Wie auch im normalen Büroalltag steht auch in der aktuellen Situation die Bürotür der Geschäftsführung jederzeit offen. Jeder kann sich über einen Link in das Home Office einwählen und findet dort ein offenes Ohr.

Um den regelmäßigen Austausch beizubehalten findet statt monatlich nun wöchentlich eine Teaminfo per Videokonferenz statt. In diesem Meeting werden alle Mitarbeiter über die aktuelle Situation und bevorstehende Veränderungen informiert.

Kommunikation

Sehr gute Transparenz. In der Corona Situation werden wöchentlich alle Mitarbeiter über neue Ereignisse in einer Videokonferenz informiert.

Kollegenzusammenhalt

Auch in dieser schweren Zeit ist der Kollegenzusammenhalt sehr gut und die Mitarbeiter unterstützen sich gegenseitig. Einige Teams haben sich z.B ein virtuelles Büro eingerichtet, um sich während der Arbeitszeit weiterhin gut austauschen zu können.

Work-Life-Balance

Top - Arbeitszeit kann flexibel gestaltet werden und die Mitarbeiter können aus dem Home Office arbeiten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird sehr viel Wert auf den Umweltschutz gelegt und regionale Projekte werden gerne unterstützt.


Arbeitsatmosphäre

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Claudia Terhart, Office Management
Claudia TerhartOffice Management

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für deine positive Bewertung.

Schön zu lesen, dass wir es in dieser turbulenten Zeit geschafft haben, zügig alle Maßnahmen zu ergreifen, um vorübergehend permanent im Home Office arbeiten zu können.

Besonders in dieser Zeit ist uns der Austausch mit den KollegInnen wichtig und findet wie gewohnt weiter statt. Ich freue mich, dass du unsere virtuelle Lounge positiv hervor hebst, weil genau das ja nun fehlt - der persönliche Kontakt untereinander. Mit der virtuellen Lounge wollen wir dies so gut es geht nachbilden und treffen uns dort zum Kaffeeplausch und/oder Frühstück miteinander - alles natürlich per Videokonferenz.

Vielen Dank, dass du dir so viel Zeit genommen hast für diese tolle Bewertung.

Mit lieben Gruß aus dem Office Management,