Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

SHOPMACHER eCommerce GmbH & Co. 
KG
Bewertung

Shopmacher macht Spaß

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Es sollte über den Ausbau sozialer Dienstleistungen nachgedacht werden.
Regionale Imagepflege ist ratsam.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht zwar etwas Druck, dieser wird aber nie so groß, das die Produktivität darunter leidet.
Man hat das Gefühl, dass sich alle mit der Arbeit identifiezieren können und Spass daran haben.
Von den Vorgesetzen erhält man stets Lob und konstruktive Kritik.

Kommunikation

Manchmal sind Kommunikationswege bei kurzfristigen Angelegenheiten zu lang, oder die Kommunikationsstruktur ist unklar. Es gibt regelmäßige Meetings in denen die Tasks erörtert werden.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gutes Betriebsklima. Ein Fast freundschaftlicher Umgang untereinander macht Spaß. Gemeinsame Aktivitäten wie das Frühstück, der Mittagstisch und betriebliche Veranstaltungen stärken den Zusammenhalt.

Work-Life-Balance

Durch eine flexible Arbeitszeitregelung können die Mitarbeiter Ihre Wocheneinteilung selbst bestimmen. Nach Absprache sind weitere Regelungen umsetzbar. Man arbeitet gern etwas mehr, aber Überstunden unterhalb von 10 % der Regelarbeitszeit werden nicht vergütet. (4h/Woche)

Vorgesetztenverhalten

Stets freundlich, und aufgeschlossen. Anregungen werden gut angenommen. Bei Problemen wird schnell gehandelt und an Lösungen gearbeitet.

Interessante Aufgaben

Teilweise kann es etwas hektisch werden. Es erwartet einem eine vielschichtige Arbeit in einem interessanten Tätigkeitsfeld, bei der man nie auslernt.

Gleichberechtigung

Die Mitarbeiter werden geschlechtsunabhängig gleichberechtigt behandelt. Diskrepanzen sind mir hier nicht bekannt.

Arbeitsbedingungen

Dies Hängt vom Ort des Arbeitsplatzes ab. Es gibt Räume, in denen es viel zu warm wird.
Die technische Ausstattung ist sehr gut. Man arbeitet mit der neuesten Hardware und auch die weitere Ausstattung entspricht guter Qualität.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt keine betriebliche Unterstützung zur Altersvorsorge und auch kein Altersvorsorgeprogramm. Die Bezahlung ist angemessen und es werden in regelmäßigen Abständen Gehaltsgespräche geführt.

Image

Shopmacher ist in der Branche ein fester Begriff, ist aber regional bei Branchenfremden noch nicht so stark präsent. Das Image lässt sich als Bodenständig und verlässlich beschreiben.

Karriere/Weiterbildung

Fortbildungsmöglichkeiten werden angeboten.