Silbury Deutschland GmbH Logo

Silbury Deutschland 
GmbH
Bewertung

Sehr guter Arbeitgeber, der sich dem wichtigen Thema Nachhaltigkeit verschrieben hat

4,5
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Silbury Deutschland GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das familiäre und freundschaftliche Miteinander. Die Möglichkeit, sich einzubringen und mitgestalten zu können. Die klare Ausrichtung und die konsequente Verfolgung dieser.

Verbesserungsvorschläge

Die Entwicklung und Weiterbildung der Mitarbeiter weiter fokussieren.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe die Arbeitsatmosphäre bei Silbury immer als sehr gut empfunden. Die Zusammenarbeit mit den Kollegen hat immer sehr viel Spaß gemacht und war stets wertschätzend und auf Augenhöhe, sowohl bei schönen als auch bei kritischen Themen.

Kommunikation

Die Kommunikation und Information ist sehr umfangreich. Gerade auch in der schwierigen Zeit der Pandemie wurden kreative Lösungen gefunden und umgesetzt, um die Mitarbeiter täglich im Home Office mitzunehmen und ihnen stets alle wichtigen Informationen zur Verfügung zu stellen.

Kollegenzusammenhalt

Ich persönlich habe den Kollegenzusammenhalt immer als sehr gut empfunden. Der Umgang war immer offen, ehrlich, fair und vertrauensvoll. Ich wusste, ich kann stets alles offen ansprechen.

Work-Life-Balance

Die Work Life Balance kann ich nur als sehr gut bewerten. Gerade in der schwierigen Zeit der Pandemie und des Lockdowns habe ich als Mama eines Kleinkinds sehr viel Verständnis erfahren und konnte das flexible Arbeitszeitmodell sehr gut nutzen.

Vorgesetztenverhalten

Die Kommunikation und Information ist sehr gut. Mit dem Thema nachhaltige digitale Lösungen wurde eine konkrete Ausrichtung gesetzt, die zielstrebig verfolgt und umgesetzt wird. Entscheidungen werden stets begründet und ausführlich an die Mitarbeiter erläutert, so dass diese nachvollzogen werden können. Die Mitarbeiter werden regelmäßig durch Umfragen und Feedback einbezogen. Und selbst wenn etwas mal nicht so gut gelaufen ist, wird das offen kommuniziert, Fehler werden eingestanden.

Interessante Aufgaben

Ich habe sehr gerne in meinem Bereich gearbeitet und habe stets den Freiraum geschätzt, den ich hatte. Die Themen waren stets herausfordernd und interessant. Was ich besonders geschätzt habe, war, dass ich meine eigenen Ideen und Vorstellungen einbringen und umsetzen sowie meinen Bereich eigenverantwortlich gestalten konnte.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten sind wunderschön, offen und modern gestaltet. Terrasse, Küche, Fitnessraum, Kicker, Flipper und die Nähe zum Wiesengrund sind optimal, um eine Pause zu machen und den Kopf frei zu bekommen. Mit eigenem Laptop, Handy, Headset,... hatte ich alles, was ich zum arbeiten brauchte, sowohl vor Ort als auch im Home Office. Die Ausstattung der Meetingräume ist gut, hier ist aber auch noch Luft nach oben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dieses Thema rückt immer mehr in den Vordergrund. Im Rahmen der Ausrichtung Nachhaltigkeit, werden auch interne Gegebenheiten, Prozesse und Strukturen auf den Prüfstand gestellt und optimiert.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehaltsgefüge ist gut und entspricht dem eines kleinen mittelständischen Unternehmens. Zudem wird das Gehalt der Mitarbeiter im Rahmen des jährlichen Mitarbeitergesprächs auf den Prüfstand gestellt. Eine kontinuierliche Entwicklung bei entsprechender Leistung ist immer gegeben.

Image

Ich habe sehr gerne bei Silbury gearbeitet und Silbury hat in der Region einen sehr gutes Ansehen und ist ein etabliertes Unternehmen. Die Ausrichtung Nachhaltigkeit durch Digitalisierung hat ein enormes Potential und ich bin mir sicher, dass Silbury hier erfolgreich sein wird. Wie in jedem anderen Unternehmen auch gibt es Hürden und Baustellen, an denen jedoch gearbeitet wird.

Karriere/Weiterbildung

Sehr gut ist, dass sich jeder Mitarbeiter bei Silbury einbringen und Verantwortung übernehmen kann. Die einzelnen Kunden- und internen Projekte sind stets fordernd und bieten immer die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. An der Etablierung eines unternehmerischen Weiterbildungskonzeptes wird gearbeitet.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen