Siltronic AG als Arbeitgeber

Siltronic AG

Jedem motivierten Wissenschaftler absolut zu empfehlen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Siltronic AG in Burghausen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles, was ich oben ausführlichst beschrieben habe. Für Naturwissenschaftler, Ingenieure und grundsätzlich motivierte Technologiebegeisterte gibt es an dieser Firma keinen Haken.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Womöglich befindet sich die Firma noch immer etwas im Schatten von Wacker, wobei man das wirtschaftlich keineswegs mehr ist. Man könnte mehr Präsenz nach außen hin zeigen, damit die wirtschaftliche Größe dieses Unternehmens deutlicher wird.

Verbesserungsvorschläge

Gerade zur Zeit der Pandemie wurde deutlich, dass die Finanz-Strategie des Unternehmens zwar eigenwillig, aber letztendlich vollkommen richtig war und zuletzt dazu führte, dass man völlig unversehrt aus der Krise kam. Aus diesem Grund würde ich es - auch wenn ich defintiv nicht in der Position dazu bin - bevorzugen, dass auch nach außen hin eine klare Kante gezeigt wird, die die Aktionäre schlichtweg zu akzeptieren haben.

Arbeitsatmosphäre

Man steht zwar durchaus unter Druck, da man sich eben in der am schnellsten weiterentwickelnden Branche befindet, aber die Kollegen und Vorgesetzten sind sich dessen bewusst und stellen sich dieser Aufgabe mit dem in Deutschland typischen Selbstbewusstsein.

Kommunikation

Der Vorstand und auch die höheren Vorgesetzten sind sehr bemüht, die Technologie-Ziele des Unternehmens klar zu formulieren und trotz der hohen Geschwindigkeit der Branche möglichst strukturiert zu agieren.

Kollegenzusammenhalt

Natürlich hängt es immer von der Abteilung ab, in der man sich befindet, aber in meinem Fall kann ich über meine Kollegen nur schwärmen. Man hilft sich, wo auch immer es geht, unabhängig davon, wie viel Zeit es für den Kollegen in Anspruch nimmt.

Work-Life-Balance

Wie bereits weiter oben erwähnt, will man mit der hohen Geschwindigkeit in diesem Technologiesektor mithalten. Dies erfordert gerade von den Entwicklern ein von der Zeit eher unabhängiges Arbeiten, was durch die hohe Motivation der Abteilungen aber auch keinerlei Schwierigkeiten bereitet. Möglicherweise könnte man aber durch ein noch konsequenteres Verfolgen der Unternehmensziele den Aufwand der Mitarbeiter reduzieren.

Vorgesetztenverhalten

Hier gebe ich "nur" 4 Sterne, obwohl ich nur Vorgesetzte kenne, deren Teams und Abteilung hochzufrieden mit ihren Chefs sind. Allerdings sind so manche Uneinigkeiten der Vorgesetzten untereinander scheinbar noch immer nicht verjährt, sodass sich diese eher gegenseitig meiden und die Mitarbeiter der einzelnen Gruppen sich untereinander informieren und absprechen.

Interessante Aufgaben

Es ist kaum vorstellbar, an wie vielen Ecken man bei der Siltronic AG einen Mehrwert für das Unternehmen liefern kann. Sei es über einen tatsächlichen, technologischen Fortschritt, eine Optimierung in der Datenauswertung oder Upgrades an den Anlagen. Da die Vorgesetzten - vor allem auch die höheren - nahezu immer ein offenes Ohr haben, werden sinnvolle Vorschläge so gut wie immer diskutiert oder gar testweise direkt umgesetzt.

Gleichberechtigung

Auf meinen Ebenen erkennt man keinen Unterschied zwischen Mann, Frau, jung, alt, national oder international.

Umgang mit älteren Kollegen

Mögliche Einschränkungen bezüglich der Belastbarkeit werden verständnisvoll berücksichtigt. Es gibt zudem vielerlei Möglichkeiten, die Arbeitszeit zu reduzieren oder die Alltagsaufgaben des Betroffenen anzupassen.

Gehalt/Sozialleistungen

Falls man wirklich über ein paar Wochen hinweg den Druck der Branche innerhalb seiner Gruppe zu spüren bekommt, entschädigt das Gehalt die Arbeit allemal.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man es schafft, unter den grundsätzlich motivierten Kollegen und Abteilungen hervorzustechen, hat man meines Erachtens alle Wege innerhalb dieser Firma offen.


Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Zechmeister

Liebe(r) Mitarbeiter(in),

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese tolle Bewertung und Ihre ausführlichen Kommentare genommen haben. Die Rückmeldung unserer Mitarbeiter/innen ist uns sehr wichtig und wir freuen uns sehr über Ihr Lob und das Teilen Ihrer Erfahrungen über Siltronic als Arbeitgeber.

Ihre Anregungen sind interessant für uns – wir würden uns freuen, wenn Sie uns in einem persönlichen, vertraulichen Gespräch mitteilen würden, was wir zukünftig unternehmen können, um die vollen 5 Punkte von Ihnen zu erreichen. Wenden Sie sich hierfür gerne an unser Recruiting-Team, falls Interesse daran besteht.

Wir freuen uns Sie als engagierten und interessierten Mitarbeiter bei uns im Unternehmen zu haben und wünschen Ihnen beruflich und privat weiterhin alles Gute!

Ihre Siltronic AG