Workplace insights that matter.

Login
Simplicity trade GmbH Logo

Simplicity trade 
GmbH
Bewertungen

51 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 69%
Score-Details

51 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

35 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Simplicity trade GmbH √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Hochautomatisierte Logistik in einer tollen Arbeitsumfeld

4,5
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Opus in Oelde gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hohe Investitionsbereitschaft in neue digitale, technologische Lösungen
Mitgestaltungsmöglichkeiten
Flache Hierarchien, Dutzkultur
Hochmodernes Arbeitsklima, Architektur, Design
Weiterbildungsmöglichkeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein Unternehmen mit guten Arbeitskollegen

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Simplicity trade GmbH in Oelde gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitgeber bietet eine gute Arbeitsatmosphäre!

Kollegenzusammenhalt

tolles Team, starker Zusammenhalt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super innovativer Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Simplicity trade GmbH in Oelde gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Agile Denk- und Arbeitsweise
Modernität
Vielfalt
Schöne Produkte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Innovatives, modernes Unternehmen

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Simplicity trade GmbH in Oelde gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Angenehmes Arbeitsklima. Das Unternehmen ist aufgeschlossen und zeichnet sich durch eine offene, transparente Firmenkultur aus. Es wird immer freundlich miteinander umgegangen.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

tolles Arbeitsklima!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Simplicity trade GmbH in Oelde gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosph√§re ist durch offene und helle B√ľros und dem anspruchsvollem Design des Geb√§udes sehr angenehm und schafft ein gutes Arbeitsklima

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ist gegeben.
Angefallene Überstunden können meist zeitnah ausgeglichen werden.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt und Support im Team untereinander ist sehr gut, jeder unterst√ľtzt wo er kann

Vorgesetztenverhalten

Ist in der Regel sehr gut, manchmal allerdings etwas wenig Transparenz in der Kommunikation

Kommunikation

Die Kommunikation unter Kollegen und Kolleginnen ist sehr offen und direkt, manchmal w√§re etwas mehr Transparenz zu den f√ľhrenden Kr√§ften w√ľnschenswert

Interessante Aufgaben

Trotz regelmäßig wiederkehrender Aufgaben immer Abwechslung und Spannung gegeben


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Super Einstieg in den Vertrieb

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Simplicity Trade GmbH in M√ľnchen gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Ich bin sehr froh, bei Simplicity angefangen zu haben, da man als Person geschätzt und ernst genommen wird.

Die Einarbeit war gut organisiert, Schulungen fanden in Anbetracht der Umstände diesen Jahres bis jetzt nur digital statt.

Der Umgang miteinander ist respektvoll, freundlich und es wird aufeinander R√ľcksicht genommen.
Die Kommunikation könnte an manchen Stellen noch offener und direkter sein, funktioniert ansonsten aber tadellos.

Der Vertrieb in Kombination mit dem Außendienst ist herausfordernd, aber auch sehr vielseitig und interessant.
Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit sowie die Bereitschaft eigenständig und selbstorganisiert zu arbeiten werden vorausgesetzt, was aber das Anforderungsprofil auch widerspiegelt.

Ich f√ľhle mich rundum wohl in meinem neuen Arbeitsumfeld und freue mich auf meinen weiteren Karriereweg.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Leider sehr unangenehme Erfahrung

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Simplicity trade GmbH in Oelde gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Das Produkt
- Digitalisierung
- Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich hoffe, dass ich nur gro√ües Pech mit meiner Vorgesetzten hatte. Mir wurden jedenfalls kurz nach der Einstellung sehr pers√∂nliche Fragen in einem Einzelgespr√§ch bez√ľglich meines Kindes gestellt. Das Gespr√§ch war sehr unangenehm und es wurde enormer Druck aufgebaut. Sehr unangebracht und sehr schade, wenn man bedenkt ,dass in diesem Unternehmen √ľberwiegend junge Frauen arbeiten. Dies ist definitiv nicht fortschrittlich und sehr sehr unpassend. Hier sieht man Mal wieder, dass es oft auch Frauen untereinander sind, die sich nicht unterst√ľtzen.

Verbesserungsvorschläge

F√ľhrungskr√§fte im Umgang mit Mitarbeitern besser schulen.

Image

Sehr gutes Image in der Textilbranche

Vorgesetztenverhalten

Ich denke es ist nicht in jedem Vertriebsteam so, ich hatte jedoch Pech mit meiner Vorgesetzten. Kommunikation war hier definitiv nicht auf Augenhöhe. Es wurde sich in persönliche Dinge auf absolut unangebrachte Art eingemischt.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr starke Belastung im Vertrieb und mangelnde Wertschätzung!

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Simplicity trade GmbH in Oelde gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- das Produkt
- die fortschrittliche Digitalisierung des Unternehmens
- MA-Events

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es mangelt an Wertsch√§tzung und Anerkennung. Die Kommunikation und der Umgang der Mitarbeiter ist ausbauf√§hig. F√ľhrungskr√§fte sollten in diesem Punkt besser geschult werden. Es besteht keine Work-Life-Balance, wo das Privatleben h√§ufig drunter leidet.

Arbeitsatmosphäre

Es ist immer mehr zu tun, als zu schaffen ist und dadurch wird sehr viel Druck auf die Mitarbeiter ausge√ľbt. Den Mitarbeitern wird wenig Vertrauen geschenkt, man wird st√§ndig kontrolliert. Mitarbeiter werden sehr unterschiedlich behandelt und nicht immer fair. Es kann von heute auf morgen passieren, dass du ausgetauscht wirst.

Image

Das Unternehmen entwickelt sich sehr schnell und ständig weiter und hat dadurch nach Außen ein sehr gutes Image.

Work-Life-Balance

Es besteht keine Work-Life-Balance.
- es wird vorausgesetzt zu jeder Zeit verf√ľgbar zu sein (Urlaub, Wochenende, sp√§t Abends und bei Krankheit)
- wer seine Arbeit nicht √ľber das Privatleben stellt ist eher unerw√ľnscht und hat wenig Chancen in der Firma
- Homeoffice wird ungern gesehen
- je nach Fahrtweg und Verkehr sehr lange Arbeitszeiten, teilweise bis zu 13 Std - ohne Ausgleichsmöglichkeiten

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden angeboten.
Karrierem√∂glichkeiten gibt es im Vertrieb keine. Es werden Verantwortung und neue Aufgabenbereichen als Karrierem√∂glichkeit verkauft. Wer dabei sein Privatleben allerdings nicht komplett hintenanstellt hat keine Chance. Die Kriterien f√ľr einen beruflichen Aufstieg sind nicht klar und k√∂nnen auch auf Anfrage nicht deutlich kommuniziert werden. F√ľr Berufseinsteiger die erste Erfahrungen im Vertrieb sammeln wollen, kann ich den Job empfehlen.

Gehalt/Sozialleistungen

F√ľr den Vertrieb und das schnell wachsende Unternehmen unterdurchschnittlich. Es gibt keine Provision, Urlaubs- oder Weihnachtsgeld. Man wird sehr klein Gehalten und es gibt auch nicht mehr viel Luft nach oben, um sich weiterzuentwickeln.

Kollegenzusammenhalt

Meistens h√§lt das Team zusammen und unterst√ľtzt sich.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt kaum ältere Kollegen. Es werden hauptsächlich junge Leute (20-30 Jahre) neu eingestellt.

Vorgesetztenverhalten

Die F√ľhrungskraft versucht bewusst einen Konkurrenzkampf zu schaffen, wodurch im Team eine Unruhe entsteht. Es wird nur der Mitarbeiter gesehen, der am l√§ngsten Arbeitet (Die Leistung ist dabei zweitrangig )
Feedback und Verbesserungsvorschl√§gen sind unerw√ľnscht und es wird einem deutlich gesagt, dass man jederzeit austauschbar ist.

Arbeitsbedingungen

Moderne Architektur und immer die neusten Arbeitsmaterialien.

Kommunikation

Es finden keine regelm√§√üigen Mitarbeitergespr√§che statt und h√§ufig auch nur auf eigenen Wunsch. Dabei ist die F√ľhrungskraft dann eher genervt, als daran interessiert das Problem des Mitarbeiters zu l√∂sen. Kritik wird selten direkt ausge√ľbt. Feedback zu Entscheidungen werden dem Mitarbeiter nicht mitgeteilt.

Gleichberechtigung

Hauptsächlich Frauen im Unternehmen.

Interessante Aufgaben

Aufgabenbereich sehr Abwechslungsreich


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wenn du eine andere Firma als Option hast ‚Äď w√§hle die andere

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung bei OPUS Handels GmbH in Oelde gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Design hat viel Mitspracherecht und man kann mitwirken.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es besteht ‚ÄěAngst‚Äú und Ehrfurcht vor den Chefetagen, kleine Fehler werden gro√ügeschrieben, dauerhafte Kontrolle und Misstrauen besteht. Diverse/au√üergew√∂hnlich aussehende talentierte Bewerber werden abgelehnt, da sie nicht den Stil des Unternehmens repr√§sentieren.

Verbesserungsvorschläge

Es w√§re spitze, wenn die Firma lockerer und diverser wird. Ziele zu erreichen und produktiv zu sein, schlie√üt ein entspanntes Arbeitsumfeld nicht aus. Und wichtig: keine labilen Vorgesetzten einstellen ‚Äď wenn es in dem einem Team eine h√∂here Fluktuation gibt als in den anderen Teams, dann liegt das in den meisten F√§llen nicht an den Mitarbeitern.
Und bietet den Farbton ‚Äěskin‚Äú bitte nicht nur in hellem beige an.

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt ist die Arbeitsatmosphäre angespannt. Beiläufige, lockere Gespräche werden nicht gerne gesehen.

Image

Das Image ist top und wird von der Firma am meisten gepflegt.

Work-Life-Balance

Ist ok. Es kommt stark auf die Abteilung an, ob du viele √úberstunden machen musst und am Wochenende arbeitest. In der Regel ist man p√ľnktlich aus dem B√ľro.
Überstunden werden allerdings nicht gezählt (wage es auch nicht, dies zu tun) und Dienstreisen werden auch nicht angerechnet.

Karriere/Weiterbildung

Da das Designb√ľro sehr klein ist, gibt es Aufstiegschancen nur bedingt, Weiterbildungsangebote gibt es keine.

Gehalt/Sozialleistungen

Vom Einstiegsgehalt kann man leben, sparen geht allerdings nur bedingt. Sonstige Leistungen gibt es nicht, außer Mitarbeiterrabatt. Auch keinen HVV Zuschlag.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nach außen hin fair, jedoch kann die Produktionskette nicht komplett nachvollzogen werden.

Kollegenzusammenhalt

An sich gut. Die Kollegen warnen sich untereinander vor brenzlichen Situationen, neue Angestellte werden schnell gebrieft was man ‚Äědarf‚Äú und was man nicht ‚Äědarf‚Äú. Es gibt eine starke Gr√ľppchenbildung, man wird mal ausgeschlossen, aber allein bleibt man in den Pausen selten. Leider besteht ein Konkurrenzgedanke der Labels gegeneinander, was von den F√ľhrungspositionen gef√∂rdert wird.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es kaum und wenn nur in F√ľhrungspositionen. Daher werden sie gut behandelt. Den Rest kann man nicht mal an einer Hand abz√§hlen.

Vorgesetztenverhalten

Miserabel. Ich hatte leider Pech, das ist von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich. Es wird viel geheim gehalten, sogar wenn du eng an eng zusammenarbeitest. Pers√∂nliche Sympathien k√∂nnen ausschlaggebend sein f√ľr das Verbleiben in der Firma.
F√ľhrungsqualit√§ten nicht vorhanden, faire Einsch√§tzung und Bewertung der Mitarbeiterleistung nicht vorhanden, einseitige Feedbackkultur.

Arbeitsbedingungen

Das B√ľro ist gut ausgestattet, modern und zentral.

Kommunikation

Hierarchie wird hier großgeschrieben. Es besteht große Ehrfurcht vor der Chefetage, fehlende Transparenz. Zukunftspläne werden erst im letzten Moment mit den Angestellten geteilt.

Gleichberechtigung

Ist solide. Die hierarchisch höherstehenden oder länger angestellten werden oft mehr respektiert und ernster genommen. Da gewöhnt man sich allerdings schnell dran.
Wenn es um Einstellkriterien geht, hat die Firma eine klare Vorstellung. Diversität und Auffallen ist hier nicht gern gesehen.

Interessante Aufgaben

Hier kann ich nicht meckern, die Aufgaben sind spannend und abwechslungsreich. Langweilig wird es nicht, zumal Pausen sowieso nicht gern gesehen sind.

Arbeitgeber-Kommentar

Nina Meier, HR Manager
Nina MeierHR Manager

Danke f√ľr das ausf√ľhrliche Feedback und daf√ľr dass Du dir die Zeit genommen hast, all das aufzuschreiben, was Dich bewegt hat. Auch wenn wir uns sehr gew√ľnscht h√§tten, dass Du uns dieses Feedback bereits w√§hrend Deiner Zeit bei uns offen und direkt ge√§u√üert h√§ttest. Nur so h√§tten wir in die direkte Kommunikation gehen und gemeinsam eine L√∂sung suchen k√∂nnen. Dennoch nehmen wir Deinen Input sehr ernst, denn Deine Eindr√ľcke entsprechend in keinester Weise unserer Unternehmenskultur und dem was wir von Teamwork und erfolgreicher, partnerschaftlicher Zusammenarbeit auf Augenh√∂he verstehen. Auch die von Dir beschriebenen Hierarchien und die Beziehung zwischen F√ľhrungskraft und Mitarbeiter wirken sehr befremdlich auf uns. Das Angebot eines pers√∂nlichen Gespr√§ches steht nach wie vor! Melde Dich gern bei uns im HR und lass uns nochmal gemeinsam reflektieren.

Alles Gute f√ľr Deine Zukunft und hoffentlich bis bald

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine fr√ľhere Version der Bewertung.

Simplicity Bewertung

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei OPUS Handels GmbH in Hamburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Ich finde wirklich alle Kolleginnen / Angestellten von Opus nett und zuvorkommend. Gerade Nina ist mir soo sympathisch! Ich habe immer Wasser & Kaffee bzw. Getränke angeboten bekommen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN